HomeNewsDeFi-Token YFI erreicht 13.000 US-Dollar, um den Bitcoin zu übertreffen

DeFi-Token YFI erreicht 13.000 US-Dollar, um den Bitcoin zu übertreffen

20 August 2020 By Benson Toti

Der DeFi-Token YFI startete im Juli dieses Jahres und ist um mehr als 3.000 % auf nun 13.370 USD gestiegen. Dies entspricht einem Preisniveau, das zum Zeitpunkt des Schreibens über den 11.700 USD von Bitcoin lag

Der Preis für den yearn.finance-Token YFI stieg am Donnerstagmorgen auf ein Hoch von 13.370 USD und erreichte ein neues Allzeithoch, als der Bitcoin sich von der gestrigen Ablehnung zu erholen schien, um 12.000 USD erneut zu testen.

Für yearn.finance, das im Juli das „wertloser“ Governance-Token eingeführt hat, ist der Sprung auf 13.000 US-Dollar geradezu gigantisch. Der YFI-Wert stieg kurz nach dem Start sprunghaft von rund 31,65 USD auf 1.000 USD und dieser Trend hat Bestand.

Gestern stieg YFI/USD um mehr als 29 % und erhöhte seinen Wert um 2.889,90 USD. Er erreichte ein Tageshoch bei 12.600 USD.

YFI / USD 2-Stunden-Preisdiagramm./Quelle:  TradingView

Laut CoinMarketCap ist YFI/USD in der vergangenen Woche um mehr als 115 % und seit seinem Debüt um mehr als 3.000 % gestiegen.

YFI/USD 2-Stunden-Preischart/Quelle: TradingView

YFI/USD notiert nach einem leichten Rückgang derzeit bei rund 12.200 USD. Das technische Bild zeigt, dass den Token-Preis einen Pullback erwarten könnte, der sich voraussichtlich auf Tiefstständen von 11.000 USD einpendeln wird.

LunarCRUSH-Daten deuten auf einen Aufwärtstrend von 72 % bei der Social Engagement-Kennzahl hin. Aber der anhaltende Verkaufsdruck könnte dazu führen, dass er auf Tiefststände von 10.000 USD fällt (Fibonacci 23,6 % der Abwärtsbewegung von Hochs von 12.600 USD auf Tiefststände von 10.020 USD).

Darunter liegt die nächste große Versorgungswand für YFI/USD in der Nähe von 5.700 USD. An der Oberseite könnten Maßnahmen die Preise auf Höchststände von 13.500 USD bringen, wie das 61,8-prozentige Fibonacci-Retracement nahegelegt, während 14.000 USD das nächste psychologische Ziel darstellen.

DeFi-Wahnsinn ist Teil der Preisaktion von YFI

Laut einem Medium Post zur Produkt-Ankündigung handelt es sich bei yInsure.finance um einen Prototyp eines dezentralen Versicherungsprotokolls, das auf Token-Assets innerhalb des DeFi-Ökosystems und des breiteren Marktes für Kryptowährungen abzielt.

Nach Angaben von DeFi Pulse beläuft sich der im Projekt festgelegte Gesamtwert auf 669 Mio. USD, was einem Anstieg von 5,54 % in den letzten 24 Stunden entspricht.

Das Interesse am dezentralen Finanz-Token ist ebenfalls gestiegen, seit Curve Finance seinen nativen Governance-Token CRV an den Markt brachte. TVL stieg von 131 Millionen US-Dollar am 14. August auf 511 Millionen US-Dollar am 15. August.

Während yearn.finance ein Ökosystem bereitstellt, das DeFi-Token wie Aave, Compound und Dydx verwendet, um Anlegern die Verlängerung der Kreditvergabe gegen eine Gebühr zu ermöglichen, bietet Curve Finance einen Automated Market Maker-Aggregator für yTokens wie yUSDT, yDAI, yUSDC und yTUSD.

Tags: