HomeNewsDash-Preis (DASH) drückt nach Anstieg um 15 % auf den Abwärtsdruck

Dash-Preis (DASH) drückt nach Anstieg um 15 % auf den Abwärtsdruck

Der Preis der Dash-Kryptowährung ist zum Zeitpunkt des Schreibens um 5 % gesunken, nachdem Bären den Anstieg auf 100 USD mit Nachdruck abgelehnt hatten

Der DASH-Preis durchbrach mehrere Preisniveaus und erreichte Höchststände von 105 USD, bevor die Bären den Kurs zurückschoben und ihn zu wichtigen Unterstützungsniveaus trieben. Die Ablehnung sieht den Handel mit dem DASH-Coin zu Preisen vor, um die er nach einer Reihe positiver Nachrichten vor einigen Wochen explodierte.

Während Bullen bis zum Wochenende einen bedeutenden Vorteil behalten, deutet eine Fortsetzung des Abwärtsdrucks auf den 4-Stunden- und Stunden-Charts darauf hin, dass DASH vor einer Erholung auf 68 USD zurückgehen könnte.

DASH/USD-Preis

DASH/USD ist in den letzten 24 Stunden um 5,2 % gefallen, wobei der Abwärtstrend eintrat, nachdem die Bullen über 15 % gestiegen waren. Sie durchbrachen damit die psychologisch wichtige Barriere bei 100 USD. Die Leistung wurde nur durch den beeindruckenden Bitcoin-Lauf auf Höchststände von 16.300 USD überschattet. Hier blickten die Bullen auf 17.000 USD, um ihren Vorteil in Richtung eines neuen Allzeithochs zu festigen.

Während Bullen eine starke Unterstützung über den aktuellen Preisen erleben, zeigen die Bären die Überzeugung, sodass sie kurzfristig die Kontrolle übernehmen könnten. In diesem Fall könnte DASH/USD unter eine Widerstandslinie fallen, durch die die Bewegung seit dem 23. Oktober begrenzt wurde.

Wie im Tages-Chart zu sehen ist, zeichnete der Aufwärtstrend einen langen Docht, was darauf hindeutet, dass er wahrscheinlich zusammenbrechen würde, um die darunter liegenden Niveaus zu unterstützen. Insbesondere stabilisierte sich der Preis bei den SMA-50, 100-SMA und 200-SMA über den wichtigsten Widerstandsniveaus.

Die rasche Ablehnung brachte DASH auf Tiefststände von 72 USD, bevor die Bullen für den Handel gegen den Höchststand vom 20. Oktober nahe 77 USD zulegten. Der Abwärtsdruck bleibt jedoch bestehen, da der RSI allmählich nachlässt. Dies ist ein Hinweis dafür, dass die Bären zunehmend die Kontrolle übernehmen.

DASH/USD Tagespreis-Chart.Quelle: TradingView

Bullen werden das Gebiet um 75 US-Dollar wahrscheinlich verteidigen, wie aus den IOMAP-Daten (IntoTheBlock In/Out of the Money Around Price) hervorgeht.

Den Daten zufolge erwarb eine bedeutende Anzahl von Dash-Inhabern den Token zu Preisen zwischen 72,63 USD und 75,42 USD. Der 100-SMA und der 200-SMA bieten derzeit Unterstützung bei 75,93 USD bzw. 75,48 USD. Wobei der 50-SMA bei 69,13 USD weiteren Komfort bietet, wie im Tages-Chart zu sehen ist.

DASH/USD 4-Stunden-Preisgrafik

DASH/USD 4-Stunden-Preisdigramm. TradingView

Im 4-Stunden-Chart bleibt der Preis über den gleitenden Durchschnitten, aber die Preisbewegung umfasst eine Reihe von Tiefs und Tiefs. Dies deutet darauf hin, dass die Bullen schwächer werden. Bei einem längeren Lauf der Bären könnte DASH auf 68 US-Dollar zurückgehen. In diesem Bereich sind derzeit die Indikatoren 50-SMA, 100-SMA und 200-SMA beheimatet.

Auf der Oberseite stehen Bullen einem starken Abwärtsdruck nahe 79,4 USD gegenüber. Diesen Bereich haben Verkäufer zuvor verteidigt. Wenn es einen Ausbruch oberhalb dieser Linie gibt, können Käufer den Preisbereich von 90 USD testen.

Stichworte:

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Altcoin-Neuigkeiten

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen