HomeNewsCompound Finance Patch, um die COMP-Verteilung wieder zu “normalisieren”

Compound Finance Patch, um die COMP-Verteilung wieder zu “normalisieren”

Das Verleihprotokoll wurde nach einem weiteren Patch Ende September durch eine Sicherheitslücke bei der Verteilung von COMP-Token beeinträchtigt

Compound Finance, ein wichtiger Akteur im dezentralen Finanz-Ökosystem (DeFi), hat angekündigt, dass die Behebung eines Fehlers, durch den Nutzer fälschlicherweise COMP-Token im Wert von Millionen von Dollar erhielten, am Samstag, den 9. Oktober, durchgeführt wird.

Dies, nachdem ein Vorschlag zur Behebung der Sicherheitslücke in einer Abstimmung am 7. Oktober problemlos angenommen wurde. Nach Angaben des Compound Labs-Teams hat die Community insgesamt 1.037.107 COMP-Token für Vorschlag 64, ein Upgrade, das den Fehler beheben soll, zugesagt.

Das einstimmige Votum erlaubt Compound Labs den nächsten Schritt, wobei den meisten Nutzern versichert wird, dass sie nach dem Patch eine "normale" Token-Verteilung erleben werden.

"Für die Mehrheit der Nutzer wird die COMP-Verteilung nach der Ausführung wieder normal funktionieren", twitterte das Kreditprotokoll.

Nutzer, die von dem Fehler betroffen sind, der auf Vorschlag 62 folgte, können COMP jedoch erst nach einem zukünftigen Patch in Anspruch nehmen", fügte die Plattform hinzu und bezog sich dabei auf die fehlerhafte Verteilung, die das Protokoll am 30. September traf.

Während Vorschlag 63 darauf abzielte, die fehlerhafte Zuteilung von Token einzudämmen, führte die Verzögerung bei der Ausführung des Patches dazu, dass Millionen von Dollar an COMP-Token aus dem Reservoir des Protokolls abgezogen wurden.

Viele derjenigen, die die "Gratis"-Marken erhalten haben, haben sie an den Compound-Vertrag zurückgegeben.

Auf dem Markt hat sich der Preis von COMP von den Tiefstständen der letzten Woche bei 293 $ erholt und wird derzeit um 329 $ gehandelt. Der Wert des an 73. Stelle stehenden Krypto-Projekts ist in den letzten 24 Stunden um 5,1 % gestiegen, da die Käufer weitere Gewinne anstreben.

Angesichts des Anstiegs von Bitcoin über $55.000 und des Potenzials, dass sich der Markt weiter nach Norden bewegt, könnte der COMP seinen Aufwärtstrend fortsetzen und September-Höchststände von $370 erreichen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.