HomeNewsChainalysis erreicht nach 100 Mio. USD Finanzspritze Bewertung von 1 Mrd. USD

Chainalysis erreicht nach 100 Mio. USD Finanzspritze Bewertung von 1 Mrd. USD

Das Blockchain-Analyse- und Forensikunternehmen ist jetzt eine Blockchain-Firma im Wert von 1 Milliarde US-Dollar, nachdem eine Finanzierung von 100 Millionen US-Dollar bestätigt wurde

In der dritten Finanzierungsrunde seit dem Unternehmensstart im Jahr 2014 hat Chainalysis Investitionen in Höhe von 100 Mio. USD getätigt. Dank dieser Finanzierung hat das Forensikunternehmen jetzt eine Bewertung von einer Milliarde US-Dollar hinzugefügt. Die neueste Runde der Serie C wurde von Lee Fixels Investmentfirma Addition angeführt.

Fixel hat zuvor mit Tiger Global Management zusammengearbeitet, einer Investmentfirma, der er 2006 beigetreten war. Während seiner 13-jährigen Tätigkeit bei der New Yorker Firma stieg er als Partner und Leiter des Private-Equity-Geschäfts auf. Er trat 2019 aus der Firma aus und gründete Anfang dieses Jahres seine Risikokapitalfirma Addition.

Weitere an der Runde beteiligte Investoren sind Accel, Benchmark und Ribbit. Chainalysis-Mitgründer und -Geschäftsführer Michael Gronager zeigte sich nach Abschluss der Runde begeistert.

Gronager behauptete, die Mittel würden umgeleitet, um die Skalierungspläne des Unternehmens zu unterstützen. Er fügte hinzu, dass die Investition seinen Geldgebern zugute kommen würde, insbesondere Addition, die den größten Beitrag leistete. Diese Finanzierungsrunde könnte Chainalysis am Markt die Stellung eines „Einhorns“ einbringen. Dieser Einhornstatus hat im Kryptoraum Seltenheitswert, nur eine Handvoll Krypto-Unternehmen haben bisher eine Bewertung von mehr als einer Milliarde US-Dollar erzielt. Kein Kryptofirma in der Krypto-Tracing-Nische konnte diesen Status bis dato erreichen.

Chainalysis ist gut positioniert, um diesen Rekord aufzustellen. Denn das Unternehmen konnte Verträge mit vielen privaten und staatlichen Behörden abschließen, die sehen wollen, was in der Blockchain passiert.

„Regierungsbehörden und der Privatsektor benötigen die richtigen Daten, Tools und Erkenntnisse, um die Kryptowährungswirtschaft verantwortungsvoll zu überwachen und ein Teil von ihr zu sein. Wir haben ein Netzwerk von Regierungsbehörden in über 30 Ländern und mehr als 250 der wichtigsten Unternehmen weltweit aufgebaut. Unsere Partner bei Addition erkennen die Leistungsfähigkeit unserer Plattform und sind ein natürlicher Partner für diese nächste Wachstumsphase“, sagte Gronager.

Chainalysis hat sich aufgrund seiner Effizienz bei der Überwachung von Blockchain-Transaktionen und der Bereitstellung entscheidender Einblicke in den Kryptoraum zu einem beliebten Analyseunternehmen im Kryptosektor entwickelt. Das Unternehmen hat kürzlich einen IRS-Auftrag über 625.000 USD für die Entwicklung eines Tools erhalten, mit dem das IRS Monero-Transaktionen knacken kann.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen