HomeNewsCEX.IO bietet Krypto-gestützte Sofort-Kreditvergabe an

CEX.IO bietet Krypto-gestützte Sofort-Kreditvergabe an

7 September 2020 By Sam Grant

Das internationale Börsenunternehmen beabsichtigt, diesen Monat einen durch digitale Vermögenswerte unterstützten Kreditdienst in Höhe von bis zu 500.000 US-Dollar zu starten.

Nach Unternehmensangaben wird der Service in 217 Ländern verfügbar sein.  Darunter EU-Länder, Australien, das Vereinigte Königreich und mehreren anderen Ländern Asiens. Die Bereitstellung und Ausgabe dieser Kredite wird durch einen Liquiditätspool im Millionen-Dollar-Bereich Dollar gefördert.

Der Dienst (CEX.IO-Darlehen) führt Änderungen im Kryptoraum ein, indem Nutzer Geld auf Basis digitaler Assets ausleihen können. Der Vorgang dauert nur kurze Zeit, da keine anderen Standarddarlehensprozesse wie Bonitätsprüfungen erforderlich sind.

CEX.IO Loan ist zudem flexibel, sodass Kunden die Darlehenshöhe und die Laufzeit bestimmen können. Kunden können einen Kredit zwischen 500 und 500.000 USD mit einer Laufzeit von einer Woche bis zu einem Jahr ausleihen. Größere Kredite mit langer Laufzeit sind normalerweise zu niedrigeren Zinssätzen abrufbar.

Um sich für das Darlehen zu qualifizieren, müssen Nutzer zuerst Kryptowährungen auf Konten einzahlen. Die Kryptowährung dient dann als Kreditabsicherung. Die derzeit unterstützten Krypto-Coins sind Bitcoin und Ethereum mit einem LTV-Verhältnis (Loan-to-Value) in Höhe von 50 %.

Registrierte und verifizierte Kunden erhalten Kredite fast sofort nach Antragsbearbeitung. Neukunden müssen zunächst ein Konto bei der britischen Börse CEX.IO registrieren, ein KYC-Verfahren abschließen und dann ihre Anfrage einreichen.

Der Darlehensbetrag wird Nutzerkonten direkt nach erfolgreicher Beantragung und Genehmigung direkt gutgeschrieben. Abhängig von den Zahlungsmethoden können Sie wählen, ob Sie das Geld auf ein Bankkonto oder sogar eine Karte abheben möchten. Kreditnehmer können sich auch dafür entscheiden, Darlehen für den Handel mit Kryptowährungen auf der CEX.IO-Plattform zu verwenden.

In einer Erklärung von Anton Chashchin, seines Zeichens Commercial Director des Kreditdienstes, heißt es: „Unsere Kunden sind eine lebendige und vielfältige Gruppe von Marktteilnehmern, deren Bedürfnisse sich mit der Branche ändern. Wir sind bestrebt, unseren Kunden Kapital zur Verfügung zu stellen, mit dem sie sich bietende Chancen nutzen können.“

„Unsere Kredite bieten zusätzlichen Schub, den Händler, Investoren, Startups und Unternehmer im Allgemeinen benötigen, während sie dennoch von der potenziellen Wertsteigerung ihrer Vermögenswerte profitieren können“, fügte Chashchin hinzu.

CEX.IO erstattet die hinterlegten Sicherheiten für digitale Vermögenswerte, sobald Kreditnehmer Darlehen abwickeln, d. H. den Kapitalbetrag und die aufgelaufenen Zinsen bezahlt haben.