Cardano (ADA) als Zahlungsoption für Coworkingspaces weltweit akzeptiert

Die Schweizer Kryptowährung Cardano (ADA) möchte Probleme der modernen Finanzökonomie lösen und stellt einen breiten Baukasten verschiedenster Anwendungen bereit. Um jedoch die Adaption weiter voranzutreiben, wird ADA als Zahlungsmittel bei tausenden Coworking-Spaces weltweit akzeptiert.

Cardano (ADA) Kryptowährungszahlungen werden nun bei ToStart unterstützt, dem ersten etablierten Coworking Space in Sasebo, Japan. Dieses Wohn- bzw. Arbeitskonzept richtet sich vor allem an eine Mischung aus Content Creators, Webdesignern, Programmierern und Unternehmern aus verschiedenen Branchen, die motiviert sind, neue kryptofreundliche und bargeldlose Arbeitsumgebungen zu schaffen.

Nach Angaben der Organisatoren von ToStart steigt die Nachfrage nach derartigen Angeboten rasant (frei übersetzt):

In den letzten Jahren haben sich Coworking Spaces als eine neue Art der gemeinsamen Büroumgebung immer mehr durchgesetzt. Diese Räume setzen sich weltweit durch, mit 1300 neuen Standorten pro Monat, davon 200 allein in Japan.

Cardano positioniert die native Kryptowährung ADA an der Spitze des Coworking-Trends und erfüllt damit die Mission des Unternehmens, Communities und regelmäßige Treffpunkte aufzubauen, die ADA akzeptieren und regelmäßig verwenden. Emurgo, der Finanzarm von Cardano, verbindet sich mit mehr lokalen Händlern, um die Akzeptanz und die Integration von ADA-Zahlungen im Alltag zu fördern (frei übersetzt):

Damit die Zukunft der Blockchain Realität wird, muss die Blockchain-Technologie durch Kampagnen, die das Bewusstsein schärfen, wie z.B. die Implementierung von ADA-Zahlungen, in das tägliche Leben der Mainstream-Nutzer eindringen.

Da die ADA-Kryptowährung der bekannteste Aspekt des Cardano-Projekts für alltägliche Nutzer ist, ist Emurgo bestrebt, die Zahl der Händler und Ladenbesitzer zu erhöhen, die Cardano-ADA-Zahlungen über unser selbst entwickeltes Yoroi Wallet akzeptieren, um es stärker in den Mainstream zu bringen.

Ende Juni führte Emurgo Cardano ADA-Zahlungen bei Yakiniku Tamura ein, einem Holzkohlegrill-Grillrestaurant in Osaka, das vom japanischen Komiker Kenji Tamura betrieben wird. Emurgo hat auch mit dem südkoreanischen Fintech-Unternehmen Metaps Plus kooperiert, um die ADA Kryptogutscheinkarte für den Einsatz bei über 30.000 Händlern in ganz Südkorea herauszubringen.

Die Adaption von Kryptowährungen ist maßgeblich für dessen Verbeitung und Einsatz im Alltag verantwortlich. Die Adaption steigt täglich, jedoch müssen auch die rechtlichen Rahmenbedingungen weltweit dafür geklärt und geschaffen werden. Denn nur wenn es ein weltumspannenden Konsens und Übereinstimmung in diesem Bereich gibt, kann eine Verbreitung auch im Mainstrum Fuß fassen und die Menschen der ganzen Welt miteinander verbinden. Die EU diskutiert derzeit welche europaweite Grundlagen geschaffen werden müssen, um die Koexistenz von Kryptowährungen und dem traditionellen Finanzesystem in Synergie aufblühen zu lassen. Derzeit gibt es noch keine Einigung oder Katalog wie eine solche Basis aussehen kann. Es bleibt abzuwarten wann hier erste Ergebnisse gesehen werden könnten.

Featured Image: kaprik | Shutterstock

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen