HomeNewsButerin warnt: Keine privaten Kredite aufnehmen, um Krypto zu kaufen

Buterin warnt: Keine privaten Kredite aufnehmen, um Krypto zu kaufen

Der Ethereum-Mitbegründer hat seine Anhänger davor gewarnt, Kredite aufzunehmen, um Ether oder andere Kryptowährungen zu kaufen

Ethereum-Mitgründer Vitalik Buterin hat seine Anhänger davor gewarnt, persönliche Kredite aufzunehmen, um den Kauf von Ether (ETH) oder einer anderen Kryptowährung zu finanzieren. Buterin machte dies gestern durch einen Tweet bekannt und richtete sich an seine eine Million Follower auf der Social-Media-Plattform an.

Buterin twitterte: „Bitte tun Sie so etwas nicht. Ich würde NIEMALS jemandem empfehlen, einen persönlichen Kredit aufzunehmen, um ETH oder andere Vermögenswerte von Ethereum zu kaufen.“ Er riet Kryptowährungsinvestoren und -anhängern davon ab, persönliche Kredite zum Kauf von Kryptowährungsgütern zu verwenden, in der Hoffnung, dass sie genug Geld verdienen, um den Kredit zurückzuzahlen und zusätzliches Geld zu verdienen.

Sein Rat kommt, obwohl Kryptowährungen im letzten Jahrzehnt an Wert gewonnen haben. Bitcoin und Ethereum waren in diesem Jahr bislang besonders beeindruckend und stiegen seit Anfang 2020 um über 150 %.

Trotz der großen Versprechungen von Kryptowährungen rät Buterin, mit Vorsicht vorzugehen. Er gab bekannt, dass er vor sieben Jahren, bevor er Ethereum gründete, ein paar tausend Dollar wert war. Er verkaufte jedoch die Hälfte seiner Bitcoins, um sicherzustellen, dass er nicht pleite wäre, würde der Bitcoin auf Null fallen.

Ether und andere Kryptowährungen haben in diesem Jahr bislang massive Zuwächse verzeichnet. Die extrem volatile Natur von Kryptowährungen macht sie jedoch für die meisten Menschen zu riskanten Anlageinstrumenten. Kryptowährungspreise tendieren zu starken Auf- und Abwärtsschwankungen, was es erschwert, Preisbewegungen genau zu identifizieren. Der Bitcoin war seit Erreichen des Allzeithochs 2017 in einem bärischen Modus. Es dauerte fast drei Jahre, bis die Kryptowährung ein neues Allzeithoch erreicht hatte.

Trotz der massiven Rallye von Ethereum in diesem Jahr ist die Währung noch weit von ihrem Allzeitpreishoch von 1.432 US-Dollar entfernt.

Buterin und andere Ethereum-Entwickler haben hart daran gearbeitet, Ethereum 2.0 zu starten und die Migration des Netzwerks zu einem Proof of Stake-Protokoll abzuschließen. Beim Start würde Ethereum von einem Mining-basierten Konsens in einen Staking-Konsens übergehen, da das Netzwerk darauf abzielt, den Stromverbrauch Blockchain zu senken.

Die erste Phase von Ethereum 2.0 wurde Anfang dieses Monats live geschaltet. Ethereum 2.0 ist als verallgemeinerte Blockchain definiert, die dezentrale computergestützte Anwendungen unterstützt. Das Ethereum-Netzwerk würde verschiedene Apps von iPhone-Spielen bis hin zu Staatsanleihen und anderen Vermögenswerten auf den Finanzmärkten unterstützen.

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.