HomeNewsBSC fordert Maßnahmen inmitten einer Serie von Flash Loan-Attacken

BSC fordert Maßnahmen inmitten einer Serie von Flash Loan-Attacken

Binance Smart Chain ist nach kürzlichen Flash Loan-Attacken erneut in den Schlagzeilen

Der direkte Konkurrent von Ethereum, Binance Smart Chain, hat Alarm geschlagen, nachdem eine Reihe von DeFi-Attacken aufgetreten ist. Die Blockchain, die in den letzten Monaten ein exponentielles Wachstum verzeichnen konnte, scheint Hacker und Betrüger anzuziehen. Allein in diesem Jahr wurde eine besorgniserregende Anzahl von DeFi-Angriffen registriert. Zu den betroffenen Plattformen gehören PancakeBunny, Meerkat Finance, SafeMoon und einige andere.

Die BSC-Community hat sich an Twitter und andere soziale Plattformen gewandt, um ihre Enttäuschung über Binance auszudrücken. Obwohl viele Benutzer in letzter Zeit den Geschäftsführer der Börse, Changpeng Zhao, zum Handeln aufgefordert haben, hat sich der CEO geweigert, Schwachstellen zuzugeben oder Verantwortung zu übernehmen. Das neueste BSC-basierte Protokoll, das von einem Exploit betroffen ist, ist Belt Finance. Das Kreditprotokoll verlor am Samstag über 6 Millionen Dollar durch einen Flash Loan-Angriff.

In der Folge sprach BSC von „Handlungsbedarf“, da viele DeFi-Protokolle weiterhin Geld durch Exploits verlieren. Laut einem Twitter-Post des BSC-Teams werden die jüngsten Exploits von „gut organisierten Hackern“ durchgeführt, die die Blockchain ausnutzen wollen.

„Kürzlich gab es >8 Flash Loan Hacks, wir glauben, dass gut organisierte Hacker es jetzt auf BSC abgesehen haben. Die Zeiten sind sehr herausfordernd für die BSC-Community. Wir rufen alle Dapps zu entsprechenden Maßnahmen auf.“

Während einige in der Community glauben, dass die Angriffe koordiniert waren, sind andere ein wenig skeptisch. Letztere stützen ihre Argumentation auf den Umstand, dass die meisten der auf BSC gehosteten Protokolle geklonte Versionen von anderen sind, was sie von Natur aus anfällig für Exploits macht, sollte es Fehler im Original geben.

Das Team präsentierte einige Projektvorschläge, die helfen sollen, weitere Vorfälle in der Zukunft zu verhindern. Die erste forderte Entwickler auf, mit Wirtschaftsprüfungsgesellschaften zusammenzuarbeiten, um umfassende Audits durchzuführen. BSC empfahl außerdem eine doppelte und dreifache Überprüfung von Änderungen in geforketen Projekten. Der zweite Vorschlag war die Implementierung von Maßnahmen zur Risikokontrolle, um verdächtige Aktivitäten zu erkennen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.