HomeNewsBolt Financial wird Krypto-Startup Wyre für 1,5 Mrd. USD erwerben

Bolt Financial wird Krypto-Startup Wyre für 1,5 Mrd. USD erwerben


Bolt Financial Inc. bietet Zahlungs- und Checkout-Services für Händler an, der gleiche Markt, der von den Giganten PayPal und Apples Apple Pay im Auge behalten wird.

Bolt Financial Inc., ein in San Francisco ansässiges Fintech-Unternehmen, das sich auf Online-Zahlungen konzentriert, soll Berichten zufolge das Krypto-Startup Wyre Payments Inc. übernehmen.

Wyre ist ein 2013 gegründeter Infrastrukturanbieter für Krypto-Zahlungen. Das Unternehmen ist in 27 US-Bundesstaaten als Anbieter von Geldgeschäften tätig und spielt eine Schlüsselrolle bei der Verbindung von Privatkunden und Unternehmen mit Banken und Krypto-Wallets.

Ein Bericht des Wall Street Journal vom Donnerstag zitierte mit der Übernahme vertraute Quellen mit der Feststellung, dass die Parteien davon ausgehen, den Deal für 1,5 Milliarden USD abzuschließen.

Wenn sie abgeschlossen wäre, würde die Fusion die größte in der Kryptoindustrie werden, an der keine Special Acquisition Company (SPAC) oder Blankoscheckfirma beteiligt wäre. Sein Wert würde die 1,2 Milliarden USD, die Galaxy Digital Holdings für die Übernahme von BitGo Inc. im Mai letzten Jahres aufgewendet hat, in den Schatten stellen.

Berichte über einen möglichen Deal für Wyre kommen, da Bolt, das 2014 gegründet wurde, versucht, sein Online-Zahlungsgeschäft inmitten eines harten Wettbewerbs und der Überwindung durch Giganten wie PayPal und Apples Apple Pay zu stärken.

Im Januar sicherte sich das Unternehmen in seiner Finanzierungsrunde der Serie E 355 Millionen USD bei einer Bewertung von 11 Milliarden USD.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.