HomeNewsBlockchain-Gehälter steigen aufgrund der hohen Nachfrage in China

Blockchain-Gehälter steigen aufgrund der hohen Nachfrage in China

6 August 2020 By Nicholas Say

Die Nachfrage nach chinesischen Blockchain-Entwicklern ist so hoch wie nie zuvor

Jüngsten Berichten zufolge sind Blockchain-Spezialisten in China sehr gefragt. Die Gehälter beginnen jetzt zwischen 2.865 USD und 7.000 USD pro Monat. Nach der Rede von Präsident Xi Jinping zu diesem Thema im Jahr 2018 ist die Blockchain-Industrie zu einem heißen Entwicklungsbereich geworden.

Indem die Blockchain-Technologie zu einer treibenden Kraft für Chinas zukünftigen technologischen Fortschritt gemacht wurde, übernahmen führende Unternehmen wie Alibaba, Tencent, Baidu oder Huawei die Einführung der Blockchain.

Viele Regierungsbehörden suchen derzeit nach Blockchain-Spezialisten. Prominente Marktteilnehmer wie die Alibaba-Tochtergesellschaft Ant Group  haben Pläne verabschiedet, um einen stabilen Fluss von Blockchain-Talenten sicherzustellen.

Anfang letzten Monats startete die Ant Group in Zusammenarbeit mit führenden nationalen und internationalen Universitäten – insbesondere dem Massachusetts Institute of Technology (MIT) – ein Rekrutierungs- und Schulungsprogramm für Blockchain-Talente

Das Programm wird für die kommenden 20 Jahre neue Absolventen rekrutieren. Vorausgesetzt, die USA stoppen nicht die chinesischen Entwicklungsprogramme an US-amerikanischen Universitäten.

Blockchain für China eine treibende Kraft

Im vergangenen Monat veröffentlichte Peking ein 145-seitiges Dokument, in dem der Plan der Stadt für die Einführung von Blockchain in den kommenden Jahren dargelegt wurde. Es wurde berichtet, dass über 140 Bundesbehörden die Blockchain bereits in ihre Operationen aufgenommen haben und ausgesprochen erfreuliche Ergebnisse erzielten.

Zusätzlich wurden Anweisungen zum Bau einer Sonderwirtschaftszone in Süd-Hainan für die Konzentration der Blockchain-Entwicklung gegeben.

Ant Group führte darüber hinaus AntChain ein, um die Blockchain-Integration in kommerzielle Mainstream-Nutzung voranzutreiben. Die AntChain-Version wird von einer Blockchain-Workstation begleitet, mit der Unternehmen innerhalb von 20 Minuten eine Blockchain-Plattform erstellen können.

Die Regierung ermutigt große Technologie- und Startup-Unternehmen, die neue Technologie zu erforschen und weiter zu entwickeln. Dies hat zu einem Defizit an Blockchain-Spezialisten geführt, weshalb hohe Gehaltsangebote nun neue Talente anziehen sollen.

Alibaba arbeitet bei vielen Projekten mit der chinesischen Regierung zusammen – auch beim umstrittenen Social Credit Score (SCS) über Alipay.