Morgan Creek CEO: Bitcoin Preis kann 400.000 USD erreichen

Der CEO der Krypto-Investmentfirma Morgan Creek Digital erhöht seine Prognose, dass der Preis von Bitcoin bis auf 400.000 Dollar steigen wird. In einem neuen Interview mit BloxLive TV sagt Yusko, dass seine Einschätzung auf Bitcoins Knappheit und Vorteilen gegenüber Gold beruht.

Während eines kürzlichen geführten Interviews erklärte Morgan Creek Capital Gründer Mark Yusko, dass der Bitcoin Preis in angemessener Zeit einen Wert von 400.000 US-Dollar erreichen könnte.

Yusko behauptet, dass Bitcoin ein Ersatz für Gold werden wird. Die führende Kryptowährung wird oft als „digitales Gold“ bezeichnet, da sie viele Ähnlichkeiten zu Gold aufweist. Im digitalen Zeitalter glaubt Yusko, dass Millennials sehr unwahrscheinlich „in sperrige Goldbarren“ investieren werden. Yusko begründete dies wie folgend:

Gold ist ein Vermögenswert, ein monetärer Vermögenswert. Es ist seit 5.000 Jahren hartes Geld […] und es sind etwa 7,4 Billionen Dollar an Wert im Umlauf. Das Schöne an Bitcoin ist, dass es digitales Gold ist. Es ist viel einfacher zu transportieren, viel einfacher zu teilen. Es ist wirklich schwierig, einen Goldbarren in seine Einzelteile zu brechen. Und so hat es all diese wesentlichen Eigenschaften, die ich für besser halte als Gold.

Die Preisvorhersage von 400.000 USD beruht dabei auf einer einfachen mathematischen Annahme: Man muss die gesamte Marktkapitalisierung von Gold durch das zirkulierende Angebot von Bitcoin teilen, um die 400.000 USD Schätzung zu erhalten. Laut Yusko könnte es ein Jahrzehnt oder sogar länger dauern, bis Bitcoin einen solchen Mammutpreis erreicht hat.

Yusko sprach auch über den jüngsten Binance-Hack und wies auf das Positive hin, indem er sagte, dass die Hackerangriffe den Wert von Bitcoin beweisen:

Menschen stehlen keine Dinge, die keinen Wert haben. Die Tatsache, dass Hacker an all dieser Arbeit teilnehmen, um zu versuchen, Dinge wie Bitcoin zu stehlen, bestätigt meiner Meinung nach die Wertthese. Ich denke auch, dass es auf ein paar andere wirklich gute Dinge für das Ökosystem hinweist, wie die Notwendigkeit einer Versicherung. Die Tatsache, dass Binance einen Fonds hat, in dem sie einen Teil des Gewinns nehmen und ihn beiseite legen, um Kunden für den Fall, dass dies passiert, zu entschädigen, so wie der FDIC im Bankensektor, ist sehr positiv zu betrachten.

Während der Morgan Creek CEO eine neue Bitcoin Preisprognose aufgrund des Vergleichs zu Gold getroffen hat, wirbt derzeit eine andere große Krypto-Investmentfirma, Grayscale Investement, für Bitcoin als Alternative zu Gold. Wie von Fortune berichtet, startete die Krypto-Investmentfirma Grayscale kürzlich eine „beispiellose“ Multi-Millionen-Dollar-Werbekampagne zum Vergleich von Bitcoin und Gold. Der erste nationale amerikanische TV-Spot des Unternehmens, der „Drop Gold“ heißt, spiegelt Yuskos Aussagen wider.

Featured Image: yuRomanovich | Shutterstock

Kommentar hinzufügen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen