Bitcoin Halving weniger als 50 Tage entfernt, Weltwirtschaft kollabiert

Am oder um den 13. Mai wird das BTC-Netz eine Reduzierung der Blockbelohnung erleben, da die Miner nach der Halbierung von 12,5 Münzen pro Block auf 6,25 Münzen reduziert werden. Die letzte Halbierung der Blockbelohnung des Protokolls fand am 9. Juli 2016 statt, und die Weltwirtschaft sah damals ganz anders aus. Dieses Mal sehen die BTC-Miner zwar eine Reduzierung der Belohnung, aber das weltweite Finanzsystem bricht zusammen, und der Wert des digitalen Assets ist viel niedriger als noch vor vier Wochen.

Es ist irgendwie schwer zu glauben, dass BTC im letzten Monat für viel mehr als heute gehandelt wurde, am 14. Februar mit 10.371 USD pro Münze. Andererseits wird es immer leichter zu glauben, dass heutzutage alles möglich ist, da die ganze Welt durch die wirtschaftliche Not der Covid-19-Pandemie zerbrochen ist. Bitcoin wird jetzt für 6.900 USD gehandelt, und das Netzwerk wird innerhalb von 50 Tagen eine Reduzierung der Blockbelohnung von 12,5 BTC pro Block auf nur 6,25 BTC sehen. Die letzte Halbierung erfolgte 2016, und die nach April erwartete Halbierung ist für den 13. Mai vorgesehen.

Abgesehen von den derzeitigen Preistiefständen hat die anhaltende wirtschaftliche Unsicherheit weltweit einen Schatten auf die Kryptomärkte im Allgemeinen geworfen, und niemand ist sich ganz sicher, was als nächstes passiert. Zum ersten Mal seit der Geburt von Bitcoin ist die Kryptowährung inmitten einer weltweiten Finanzkrise gefangen, und viele Menschen glauben, dass die Technologie für dieses Ereignis geschaffen wurde. Inmitten der wirtschaftlichen Katastrophe und unabhängig vom Preis, der am 13. Mai erreicht wird, werden die Einnahmen der Miner sofort halbiert.

Die Miner werden auch auf andere Hindernisse stoßen, da Satoshi Nakamoto wahrscheinlich nie zwei andere SHA256-Netzwerke berücksichtigt hat. Im Jahr 2020 gibt es drei Blockchchains, die sich denselben SHA256-Algorithmus und einige Prozessblöcke für Miner in allen drei Netzwerken teilen. Bei einer noch größeren Anzahl von Mining-Pools kann beobachtet werden, wie die Hashrate von Chain zu Chain wechselt, in der Hoffnung, bessere Gewinne zu erzielen. Ungefähr einen Monat vor der Halbierung von BTC werden auch bei Bitcoin Cash (BCH) und Bitcoinsv (BSV) Blockbelohnungen reduziert. Bitcoin-Miner machen dies schon seit geraumer Zeit, und es gab verschiedene Gelegenheiten, bei denen es profitabler war, BCH abzubauen als BTC oder umgekehrt. Da die Miner diese Gelegenheit nutzen, um von Blockchain zu Blockchain zu springen, glauben Spekulanten, dass die Gewinnschwankungen mit jeder Netzwerkhälfte drastischer ausfallen werden.

Außerdem sind zwar viele BTC-Befürworter optimistisch, was die Halbierung der Bitcoin betrifft, aber es gibt auch einige, die meinen, dass dies keine große Sache sein könnte. Der langjährige Analyst und Händler Peter Brandt, der 334K Follower auf Twitter hat, sagte kürzlich, dass die Halbierung möglicherweise überbewertet wird. Brandt twitterte, dass die Bitcoin-Halbierung „grob überbewertet“ sei. „Das tägliche Handelsvolumen der BTC = die ECHTE Lieferung von BTC“, betonte Brandt. „Die tägliche Reduzierung der geschürften Bitcoin entspricht ca. 2/100 von 1% der ECHTEN Lieferung“.

Als man dem Krypto-Experten und Händler Tone Vays sagte, dass die wirtschaftlichen Bedingungen wahrscheinlich die BTC stärken würden, schien Vays das Gegenteil zu denken.

Eigentlich ist die Halbierung, die so kurz bevorsteht, eine schlechte Sache, wenn diese Zombie-Apokalypse bis in den Sommer andauert,

antwortete Vays.

Die BTC könnte immer noch abstürzen, da die Halbierung die Bergleute einfach erdrück.

Auch der beliebte Krypto-Händler Donalt schien die Lage düster zu sehen.

Die Miner bekommen also die Hälfte der Bitcoin-Menge und können sie in ein paar Wochen nur zum halben Preis verkaufen. Die Halbierung klingt für sie wie ein Scheiß-Deal, ich werde nicht lügen,

twitterte Donalt. Ob Bitcoin dem Ruf als digitales Gold gerechtwerden kann, werden die nächsten Tage, Wochen und wahrscheinlich Monate zeigen.

Featured Image:  Wit Olszweski | Shutterstock

eToro
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Top Coins
  • ETH
  • NEO
  • ADA
  • BTC
  • XLM
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
eToro ist eine soziale Handelsplattform mit Sitz in Zypern. Das Unternehmen hat die Online-Handelsbranche revolutioniert, indem es innovative Möglichkeiten für Händler einführte, von den Finanzmärkten zu profitieren.
Cryptoassets sind hochvolatile, nicht regulierte Anlageprodukte. Kein EU-Anlegerschutz. eToro USA LLC bietet keine CFDs an und übernimmt keine Gewähr für die Richtigkeit oder Vollständigkeit des Inhalts dieser Veröffentlichung, die von unserem Partner unter Verwendung öffentlich zugänglicher nicht-unternehmensspezifischer Informationen über eToro erstellt wurde. Ihr Kapital ist gefährdet.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.