HomeNewsBitcoin, Shiba Inu, Vechain Kursanalyse: Was kommt als nächstes für BTC, SHIB und VET?

Bitcoin, Shiba Inu, Vechain Kursanalyse: Was kommt als nächstes für BTC, SHIB und VET?

Bitcoin dürfte seine Kursgewinne über 50.000 $ ausbauen, während SHIB und VET den Sprung über wichtige Kursbarrieren anstreben könnten

BTC erreicht einen neuen Höchststand und könnte die Nachfrage nach Altcoins ankurbelnEin bullisches Szenario lässt den Kurs von Bitcoin (BTC) einen weiteren Angriff auf 50.000 Dollar wagen, während ein Stimmungsaufschwung auf dem gesamten Kryptomarkt dazu führen könnte, dass Coins wie Shiba Inu (SHIB) und Vechain (VET) in den nächsten Tagen wichtige Widerstandsniveaus durchbrechen.

Bitcoin-Kurs

Das positive technische Bild des BTC-Kurses wird durch den RSI auf der Wochenbasis unterstützt, der in Richtung überkaufter Bedingungen tendiert. Der MACD auf Wochenbasis zeigt ebenfalls einen bullischen Crossover, während der Parabolic SAR unterhalb des Kurses liegt, was ein Feature für einen potenziellen Aufwärtstrend ist.

BTC/USD-Wochenchart. Quelle: TradingView

Laut dem pseudonymen technischen Analysten Rekt Capital brauchen die Bitcoin-Bullen einen ordentlichen Anstieg auf 51.000 $, um eine neue Hausse zu starten. In diesem Fall lägen die Aufwärtsziele bei 53.000 $ und dann bei 59.000 $.

Auf der Unterseite liegt die unmittelbare Unterstützung im Bereich von 46.500 $, wobei ein längerer Rückschlag den BTC-Kurs wahrscheinlich in Richtung 43.250 $ drücken wird.

<Check out our how to buy Bitcoin page here> https://coinjournal.net/bitcoin/buy/

Shiba Inu-Kurs

Das Paar SHIB/USD ist in den letzten zwei Wochen um 14 % gefallen und hat am 17. August einen Höchststand von 0,0000092 $ erreicht.

Der Kurs der Shiba Inu Coin bewegt sich seither in einem absteigenden Kanal, wobei die Bullen mehrere Ausbruchsversuche an der Widerstandslinie des Kanals vereitelt sahen.

SHIB/USD 4-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Der RSI unter 50 und ein schwächer werdender MACD deuten darauf hin, dass ein Abwärtstrend wahrscheinlicher ist. Die Bären haben die Unterstützungslinie bei $0,0000069 erneut getestet und könnten bis auf $0,0000067 zurückfallen.

Die Bullen könnten jedoch den Widerstand des Kanals durchbrechen, wenn sich der Kurs über 0,0000070 $ hält. In einem solchen Szenario könnte SHIB/USD bis auf $0,0000072 und dann auf $0,000075 steigen.

Vechain-Kurs

VET/USD steht bei Redaktionsschluss nahe der Marke von 0,142 $ unter leichtem Abwärtsdruck, doch die Bullen haben den Kurs mit einem Plus von 3,5 % in den letzten 24 Stunden bzw. 20 % in der letzten Woche weiterhin unter Kontrolle.

VET/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wie auf dem Diagramm zu sehen ist, ist eine Fortsetzung des Aufwärtstrends angesichts des zinsbullischen Flaggenmusters wahrscheinlich. Der RSI auf dem Tages-Chart liegt über 60, während der MACD einen zinsbullischen Crossover andeutet, der die zinsbullische Sichtweise ebenfalls unterstützt.

Der Vechain-Kurs muss den horizontalen Widerstand bei 0,147 $ (der seit Anfang Juni besteht) erfolgreich durchbrechen, damit die Bullen die Versorgungszone bei 0,162 $ anpeilen können.

Auf der Unterseite müssen sich die Bullen über 0,137 $ halten, um weiteren Verkaufsdruck in Richtung 0,128 $ oder darunter zu verhindern.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.