HomeNewsBitcoinpreis explodiert aufgrund des Starts der Bitcoin Futures in Japan

Bitcoinpreis explodiert aufgrund des Starts der Bitcoin Futures in Japan

Der Bitcoin setzt seine bullische Rally unauhaltsam fort und steht derzeit (9:15 Uhr) bei 12.585,47 € pro Bitcoin-Münze. Nachdem bekanntgegeben wurde, dass  Bitcoin Futures in Chicago am 18.12.2017 starten sollen, ziehen weitere Länder nach und werden ebenfalls den Handel mit Bitcoin zugänglich machen.

Wie wir bereits berichteten, starten die Bitcoin Futures zeitnah in Chicago und eröffnen damit den regulierten Bitcoinhandel. Nach dieser Meldung legte der Bitcoin-Kurs ordentlich zu und passierte Montagnacht zunächst die 10.000€-Marke. Durch große Euphorie gefeiert, ging es jedoch direkt weiter aufwärts, ohne das hierbei eine Korrektur in Sicht zu seien scheint.

Jetzt ziehen weitere Länder nach: Auch in Japan sollen Bitcoin Futures zeitnah gestartet werden. Damit bestätigen sich kursierende Gerüchte, dass Bitcoin Futures auf weitere Länder ausgeweitet werden sollen. Diese ersten Schritte sind wahrscheinlich erst der Anfang eines noch global wachsenden „Bitcoin Future“- Markts.

Der CEO der Tokyo Financial Exchange Inc.,Shozo Ohta, teilte Reportern in einem Interview folgendes mit:

Once the Financial Instruments and Exchange Act recognizes cryptocurrencies as financial products, we will list the futures as quickly as possible.

To achieve that, we will launch this working group to study various aspects, including bitcoin’s present status, its outlook, and what form it will take root in Japan’s society.

Die Fahrtrichtung ist damit eindeutig: Die Adaption des Bitcoin in der Gesellschaft soll weiter vorangetrieben werden.

Altcoins schwächeln wegen starkem Bitcoin

Der Bitcoin zieht derzeit große Mengen an Kapital aus den Altcoins und konnte erstmals eine Marktkapitalisierung von über 200 Milliarden Euro erreichen. Dieses Bild ist nicht neu, sondern mittlerweile ein normaler Marktzyklus.

Durch die sinkenen Preise der Altcoins bietet sich hierbei für Investoren eine gute Möglichkeit, preiswert in den Markt einzusteigen oder nachzukaufen.

Wann es eine Korrektur, die mittlerweile längst überflüssig ist, geben wird, bleibt abzuwarten. Derzeit stehen alle Signale für einen weiteren steilen Aufstieg des Bitcoin.

Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Stichworte:
Akzeptiert Kunden aus den USA
Preisgekrönte Cryptocurrency-Handelsplattform
Große Auswahl an Krypto-Assets
Mein Konto eröffnen

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.