HomeNewsBitcoin-Kurs taumelt seitwärts; Ripple und NEM stark

Bitcoin-Kurs taumelt seitwärts; Ripple und NEM stark

25 Dezember 2017 By Marcus Misiak

Seit dem Start der Bitcoin Futures an der CME ist der Bitcoin-Kurs zeitweise um bis zu 40% gesunken und scheint eine größere Korrektur zu durchlaufen. Seit dem 22.12.2017 schwankt der Kurs konstant zwischen 11.000 Euro und 12.500 Euro und zieht dabei den kompletten Markt mit nach unten.

Am 16.12.2017 (2 Tage vor dem Start der CME) erreichte der Bitcoin ein Allzeithoch von 16614,25 Euro. Der Start der Futures hatte einen stark negativen Einfluss und führte zu einem Kursrückgang auf bis zu 10246,77 Euro. Der Verlauf der Altcoins verlief fast parallel und verdeutlicht damit die Abhängigkeit der Leitwährung BTC zu allen anderen Währungen auf dem Kryptomarkt.

Kursverlauf Bitcoin 1 Monatschart

Angesichts der unglaublichen Rally der letzten Wochen scheint ein Kursrückgang in dieser Höhe durchaus als gesund und nachhaltig. Eine weitere Korrektur bei dem der Kurs um weitere 20 oder 30% fallen würde, wäre ebenfalls nicht verwunderlich und würde in das Bild der derzeitigen Entwicklung des Kryptomarktes passen.

Ungewöhnlich stark bzw. stabil hat sich die Kryptowährung Ripple in den letzten Tagen gezeigt. Die positiven Nachrichten, als auch der weiter voranschreitende Einsatz der XRP-Token scheinen den Kurs positiv zu beeinflussen. Am 21.12.2017 1:00 Uhr durchbrach Ripple erstmals die 1.00€-Marke und setzt damit eine neue Widerstandsmarke, die es zu durchbrechen gilt.

Entgegen dem Downtrend des Marktes hat sich der NEM-Coin in den letzten Tagen gezeigt. Der NEM-Kurs konnte gestern ein neues Allzeithoch von 0,95 Euro verzeichnen und steigt damit überraschenderweise und setzt die Rally der letzten Wochen fort. Ob der starke Trend fortgesetzt werden kann, werden die nächsten Tage und Woche zeigen.

Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Tags: