HomeNewsBitcoin-Kurs durchbricht erneut 50.000 $, während Shiba Inu und Dogecoin ansteigen

Bitcoin-Kurs durchbricht erneut 50.000 $, während Shiba Inu und Dogecoin ansteigen

SHIB und DOGE verzeichnen die größten Zuwächse unter den Altcoins, während BTC versucht, die Gewinnmitnahmen über 51.000 $ zu bekämpfen

Der Bitcoin-Kurs ist über $50.000 gestiegen, da der Kryptomarkt in einem historisch bullischen vierten Quartal nach oben tendiert.

Der Wert der Leitwährung Kryptowährung hat in der ersten Oktoberwoche einen Aufschwung erlebt, wobei er heute die Hürde von 51.000 $ übersprungen hat. Der Bitcoin-Kurs ist in den letzten 24 Stunden um 4,4 % und in den letzten sieben Tagen um mehr als 26 % gestiegen.

Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels wird BTC um $51.700 gehandelt, nachdem er die $51.000-Hürde übersprungen und fast die $52.000-Marke überschritten hat. Nach Angaben von CoinGecko erreichten die Käufer in den ersten Handelsstunden am Mittwoch ein Tageshoch von 51.970,59 $, ein Niveau, das einen Hinweis darauf geben dürfte, wohin sich die Kurse als nächstes entwickeln könnten.

BTC/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Einem hoch angesehenen Analysten zufolge könnte Bitcoin im Oktober bis zu einem Höchststand von 63.000 Dollar zulegen, bevor es im November zu einer Verlangsamung und im Dezember zu einem weiteren Anstieg kommt.

Der Anstieg von Bitcoin ist das Ergebnis positiver Kommentare des SEC-Vorsitzenden Gary Gensler, der am Dienstag vor einem Senatsausschuss erklärte, dass die Regulierungsbehörde keine Pläne für ein Verbot von Kryptowährungen in den USA habe. Ähnlich äußerte sich auch der Fed-Vorsitzende Jerome Powell letzte Woche, wobei die USA eine entgegengesetzte Haltung zu China einnehmen wollen.

Shiba Inu und Dogecoin steigen um 82 % bzw. 13 %

Während der Ausbruch von Bitcoin über eine wichtige Hürde zum ersten Mal seit Wochen eine beeindruckende Leistung auf dem Markt ist, übertreffen Shiban Inu (SHIB) und Dogecoin (DOGE) ihn, wenn es darum geht, die meisten Gewinne in den letzten 24 Stunden zu erzielen.

Der Anstieg von Shiba Inu und Dogecoin folgt auf einen weiteren Tweet von Tesla-CEO Elon Musk, der das "Floki Frunkpuppy" des Milliardärs zeigt. Es gibt auch Spekulationen über eine mögliche Börsennotierung von SHIB auf Robinhood, was den Druck auf der Käuferseite noch verstärkt.

Shiba Inu verzeichnet mit 82 % die größten Zuwächse an diesem Tag und wechselt den Besitzer bei 0,000024 $. Die Kryptowährung belegt derzeit den 17. Platz unter den größten Krypto-Vermögenswerten nach Marktkapitalisierung und könnte eine weitere Aufwärtsbewegung bis zu Kurszielen über 0,000025 $ erleben. 

Dogecoin, auf der anderen Seite, sieht auch erhebliche Gewinne mit seinem Wert 13 % und 34 % in den letzten 24 Stunden bzw. sieben Tagen. Zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels liegt der Wert von DOGE gegenüber dem US-Dollar bei 0,27 $, wobei ein Anstieg wahrscheinlich zu einem Kurs zwischen 0,28 und 0,30 $ führen wird.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.