HomeNewsBitcoin Cash Kurs signalisiert starken Aufwärtstrend über 550 USD

Bitcoin Cash Kurs signalisiert starken Aufwärtstrend über 550 USD

Der Bitcoin-Cash Kurs scheint über 550 USD zu steigen, da Bullen einen Ausbruch in Richtung 640 USD anstreben.

Der aktuelle Bitcoin Cash Kurs

Der Bitcoin Cash Kurs hat sich in einem aufsteigenden Dreiecksmuster konsolidiert, was weitere Gewinne signalisiert.

In diesem Fall könnte Bitcoin Cash eine deutliche Aufwärtsbewegung über 550 USD verzeichnen. Käufer könnten dann den Hauptwiderstand bei 640 USD anstreben, bevor sie versuchen, die nächste Barriere bei 750 USD zu durchbrechen. Dies könnte dazu führen, dass Bullen mit Preisen konfrontiert werden, die zuletzt im Juli 2018 gesehen wurden.

Der wahrscheinliche Aufwärtstrend bei Bitcoin Cash fällt mit einem ähnlichen Aufschwung des Bitcoins zusammen, der um 55.420 USD gehandelt wird, nachdem er auf einen Widerstand nahe 57,3.000 USD gestoßen ist. Das BCH/USD-Paar wechselt um 538 USD den Besitzer, was einem Anstieg von 1,2 % gegenüber binnen eines Tages entspricht.

Bitcoin Cash Kurs Analyse

Ein leichter Ausverkauf hat BCH nach unten gedrückt. Zugleich zogen sich die Bullen zurück, um in der Nähe von 530 USD zu unterstützen. Während der Rückschlag die Pläne der Bullen für eine kurzfristige Rallye zum Scheitern bringen könnte, ist die Wiederaufnahme des Aufwärtstrends denkbar, wenn sich BCH/USD über 550 USD erholt und wiederbelebte Bullen die Kontrolle über der Widerstandslinie des aufsteigenden Dreiecks erlangen.

BCH/USD-Tages-Chart. Quelle: TradingView

Wie das Tages-Chart zeigt, müssen Käufer wieder die Kontrolle übernehmen, nachdem sie sich in der vorherigen Sitzung unentschlossen präsentierten. Dies bietet Bären die Chance, sich in der Nähe der Scheitelbarriere des aufsteigenden Dreiecks zu bewegen und die Oberseite zu verschließen.

Wenn Käufer Gewinne über dem 20-Tage-EMA (535 USD) halten, könnte ein erhöhter Kaufdruck den Bitcoin Cash-Preis über den unmittelbaren Widerstand (Breakout-Punkt) von 565 USD hinaus drücken. Dies ermöglicht einen erneuten Test des Niveaus von 600 USD, wobei das ursprüngliche Ziel im abgebildeten Aufwärtstrend bei 640 USD liegt.

Ein erfolgreicher Verstoß gegen diese Linie würde 680 US-Dollar in den Fokus rücken, wobei das nächste Ziel bei 750 US-Dollar markiert wird. Erwähnt sei, dass die letztere Bewegung davon abhängt, ob die Volatilität genügend Schwung hat, um zu diesem zweiten Ziel zu gelangen.

Auf der anderen Seite könnte sich eine Umkehr verstärken, wenn es Bären gelingt, den BCH-Preis unter dem 20-Tage-EMA zu halten. Die Aussicht auf geringfügige Verluste für BCH wird durch den schwachen MACD und RSI unterhalb des Mittelpunkts nahegelegt.

Wenn die Preise unter die steigende Trendlinie fallen, sinken sie auf Tiefststände von 500 USD, bevor Panikverkäufe einsetzen, um Preise im Umfeld der horizontalen Unterstützungslinie in die Nähe von 460 USD zu bringen.

Stichworte:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.