HomeNewsBinance wird Token bringen, der zu 100% durch Ripple’s XRP gedeckt ist

Binance wird Token bringen, der zu 100% durch Ripple’s XRP gedeckt ist

6 Oktober 2019 By Marcus Misiak

Eine der größten Kryptowährungsbörsen der Welt, Binance, hat bekanntgegeben, dass auf der dezentralen Börse BinanceDEX ein Token angeboten wird, der zu 100% mit XRP gedeckt sein soll. Eigentlich war diese Information für einen späteren Zeitpunkt vorgesehen, jedoch ist der CEO der Börse für die bestmögliche Transparenz bemüht.

Changpeng Zhao, CEO der Börse Binance, hat über Twitter bekanntgegeben, dass die BinanceChain einen neuen Token unterstützen wird, der zu 100% durch XRP gedeckt sein wird.

Der neue Token wurde entwickelt, um Benutzern an Binance’s dezentraler Krypto-Börse Binance DEX eine Möglichkeit zu bieten, in einen Krypto-Asset zu investieren, der genau so funktioniert wie XRP. Der CEO sagt, dass jede Transaktion auf der Blockchain verifiziert werden kann und dass er hofft, dass die neue Anlage die Nachfrage nach nativen XRP-Token tatsächlich erhöhen wird (frei übersetzt):

Das Angebot wäre immer noch im Umlauf, direkt an der Binance-Kette. Sie sollten aktiv für den Handel genutzt werden. Aus der Sicht des Angebots ändert sich nichts. Die Nachfrage sollte jedoch steigen, da mehr Use-Case-Trading stattfindet.

Auf Twitter fragte die Community bereits längere Zeit nach weiteren XRP-Handelspaaren. Zhao beschreibt, dass diese Nachafrage damit befriedigt werden und die Adaption weiter vorangetrieben werden soll.

Hast du jemals nach mehr Trading-Paaren gegen XRP gefragt? Native XRP hat keine direkten Handelspaare (insbesondere bei keinem Nicht-Depotführer DEX) für z.B. BTC, BNB, MATIC, etc. Nun, jetzt schon.

Binance hat im Juni einen Token auf den Markt gebracht, der an den Wert von Bitcoin gebunden ist. In der Ankündigung des Unternehmens gingen die Auotren ausführlicher auf den Zweck der Sicherung von Vermögenswerten an ihrer dezentralen Börse ein.

Der Hauptvorteil des Angebots von Token mit die mit dem Wert anderer Kryptowährungen besicher ist besteht darin, dass dies den Binance DEX-Händlern offensichtlich die vielen Coins zur Verfügung stellt, die ihre eigenen Blockchains haben und nicht auf der Binance Chain basieren.

Mit der Zunahme der Auswahl der an Binance DEX verfügbaren Token sollte es zu einer Erhöhung des Handelsvolumens und der Liquidität kommen, was den Nutzwert von Binance DEX weiter erhöhen würde.

Featured Image: Von AlekseyIvanov | Shutterstock