Binance kündigt Kredit-Plattform an: Ist die Nutzung sinnvoll?

Binance, die weltweit größte Kryptowährungsbörse, gemessen am bereinigten Handelsvolumen, führt ein neues Kryptowährungs-basiertes Kreditgeschäft ein, um mehr Kundeneinlagen anzuziehen.

Binance hat die Einführung einer neuen Plattform namens Binance Lending angekündigt, die es den Nutzern ermöglichen wird, ihre Kryptowährungen zu verleihen. Als Gegenleistung erhalten die Verleiher Zinsen. In einer gestern veröffentlichen Pressemitteilung erklärte das in Malta ansässige Unternehmen, dass es die Kredit-Plattform zunächst für den Binance Coin (BNB), Tether (USDT) und Ethereum Classic (ETC) eröffnen wird.

Binance positioniert die Plattform als einen „Mehrwertdienst“ für Börsenbenutzer, die ungenutzte digitale Assets besitzen. Mit anderen Worten: Nutzer können einige ihrer Token oder Coins, die sie auf Binance halten und die sie gerade dort lassen, verleihen. Hierdruch können Sie etwas Geld verdienen, indem die Nutzer die Coins zur Verwendung auf der Kreditplattform von Binance anbieten.

Händler haben zum Launch der Plattform die Auswahl zwischen dem Stablecoin Tether (USDT), Binance’s nativen BNB-Token oder Ethereum Classic (ETC). Die jährlichen Zinssätze für diese Kryptowährungen betragen 15% für BNB, 10% für USDT und 7% für ETC. Außerdem wird es eine Obergrenze (Hardcap) für den Verleih geben. Diese beträgt 500 BNB, 1.000.000 USDT und 1.000 ETC. Gemäß der Ankündigung wird die erste Phase der Kreditvergabe eine 14-tägige feste Laufzeit haben, die am 28. August 2019 bei 6 Uhr UTC beginnt, wobei das Ganze auf einer First-Come, First-Serve-Basis läuft. Da es Obergrenzen für die maximale Kreditannahmen gibt, sollten sich Interessierte zeitnah anmelden, um ein Los zu erhalten. Die Zahlung ist zwischen dem 29. August und 11. September 2019 fällig.

In der Ankündigung heißt es weiter:

Ob Sie ein Krypto-HODLer sind, der versucht, Gewinne zu maximieren, oder ein häufiger Trader, der eine Pause von der Aktion einlegen möchte, die Kreditprodukte von Binance ermöglichen es Ihnen, Zinsen anzuhäufen und Ihr Token-Guthaben zu erhöhen, unabhängig davon, wie sich der Markt bewegt.

Nachfolgend siehtst du die von Binance veröffentlichte Tablle zur Maximalmenge, individuellen Obergrenze, Zinssatz, Los-Größe und Zinssatz pro Los.

Digital Asset Total Subscription Cap Individual Cap Annualized Interest Rate Lot Size Interest Per Lot at Maturity
BNB 200,000 BNB 500 BNB 15% 10 BNB 0.057534 BNB
USDT 10,000,000 USDT 1,000,000 USDT 10% 100 USDT 0.383561 USDT
ETC 20,000 ETC 1,000 ETC 7% 1 ETC 0.002685 ETC

Wie du der Tabelle entnehmen kannst, begrenzt Binance die Anzahl der Münzen, die dem Kreditsystem zugeordnet werden können, und begrenzt sie nach Losgrößen. Die Verleihs-Slots werden nach dem Prinzip „Wer zuerst kommt, mahlt zuerst“ angeboten.

Somit ist es sehr wahrscheinlich, dass es es einige unzufriedene Benutzer geben könnte, wenn sie nicht in der Lage sind, ihre Münzen zu abonnieren und auszuleihen. Allerdings ist sowieso fraglich, wie sinnvoll der Verleih ist. Wenn man 10 Lose für BNB erhält, jedes Los beinhaltet 10 BNB (insgesamt verleiht man 100 BNB), dann könnte man in der zweiwöchigen Laufzeit 0,057534 BNB pro Los, also für 10 Lose 0,57534 BNB verdienen.

Mit anderen Worten, ein Darlehen von über 2.300 Euro würde eine Zinszahlung von etwas mehr als 13 Euro nach sich ziehen. Wenn man es so betrachtet, ist es dann überhaupt den Aufwand wert?

Featured Image: asiandelight | Shutterstock

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen