Binance expandiert weiter und kauft die Analyseplattform DappReview

Laut einer offiziellen Ankündigung, die am Dienstagmorgen auf dem offiziellen Blog von Binance geteilt wurde, hat das Unternehmen DappReview übernommen. Die Plattform bezeichnet sich selbst als „die weltweit führende Informations- und Analyseplattform für Blockchain-basierte dezentrale Anwendungen (dapps)“.

Der Preis für die Akquisition wurde nicht bekanntgegeben. Bekannt ist hingegen, dass die Plattform über 300.000 aktive Nutzer in über 120 Ländern monatlich hat. DappReview bietet derzeit „Datenanalysen, User Insights und dApp-Informationen für über 3.900 dApps von über dreizehn öffentlichen Blockchains“, darunter Ethereum, EOS und Tron, drei der größten Blockchains, die derzeit dezentrale Anwendungen betreiben, an.

Wei Zhou, CFO von Binance, drückte seine Begeisterung für den Schritt aus und stellte fest:

On-Chain-Applikationen sind immer noch das fehlende Stück für die Einführung von Massen-Blockchains. Das DappReview-Team hat sein Engagement für dApps und seine starke Umsetzung beim Aufbau einer führenden globalen dApps-Plattform innerhalb eines Jahres nach der Gründung unter Beweis gestellt. Binance und DappReview teilen ein gemeinsames Ziel, Blockchain-Anwendungen zu entwickeln. Diese Akquisition markiert einen bedeutenden Schritt für das dApps Ökosystem, und wir werden in naher Zukunft weitere spannende Entwicklungen erleben.

Binance betonte in der Ankündigung, dass DappReview, das derzeit in Peking ansässig ist, seine Unabhängigkeit „in der technischen Entwicklung und im Betrieb“ trotz des Umzugs bewahren wird. Allerdings wird Binance Unterstützung in „nicht-technischen Bereichen einschließlich Marketing und Geschäftsentwicklung“ beitragen. Weiterhin wurde bekannt, dass DappReview beabsichtigt, im ersten Quartal 2020 eine neue Produktsuite zu veröffentlichen.

CoinDesk berichtet auch, dass die APIs von DappReview wahrscheinlich in das Binance-eigene Trust Wallet integriert wird, eine Krypto-Wallet, das sich auf die Bereitstellung von Diensten für dApp-Anwender von Ethereum konzentriert. Ziel ist es in Zukunft „einen einfachen Zugang zur Erforschung neuer dApps und Krypto-Spiele sowie mehr Einblicke in DeFi“ zu bieten.

Vincent Niu, der Gründer und CEO von DappReview zeigte sich ebenfalls erfreut und möchte nun das Wachstum der Plattform sowie des dApp-Ökosystems mit den neuen Ressourcen beschleunigen:

Die Mission von DappReview ist es, ein lebendiges dApps Ökosystem aufzubauen und die Massenakzeptanz von Blockchain zu fördern. Neben den Analysediensten von dApps bieten wir auch umfassende Support-Pakete für dApps-Entwickler von der Mittelbeschaffung über die Produktentwicklung bis hin zu Marketing und Promotion. Die Übernahme von Binance wird DappReview mit mehr Ressourcen ausstatten, um unser Geschäftswachstum zu beschleunigen. Unser nächster Schritt ist die Partnerschaft mit mehr Blockchain-Protokollen und Entwicklern bei der dApp-Datenintegration und die Förderung der Einführung von dApps in größerem Umfang.

Nicht die erste Akquisition – wahrscheinlich auch nicht die Letzte

Die Übernahme ist Teil der konsequenten Bemühungen von Binance, ein robustes globales Blockchain Ökosystem aufzubauen. Anfang des Jahres startete Binance X, eine Initiative zur Förderung von Innovationen im Binance-Ökosystem, die über 40 Entwickler und Forscher im Binance X Fellowship-Programm engagiert hat, um Open-Source-Anwendungen auf Binance Chain zu entwickeln.

Die Akquisition von DappReview ist zwar der erste Ausflug von Binance in die „dApp-Branche“, aber bei Weitem nicht die erste Akquisition in ein Kryptowährungsunternehmen. Larry Cermak bemerkte, dass dies die vierte Akquisition des Unternehmens seit Juli 2018 ist. Die ersten drei  Akquisitionen waren der Kauf des Trust Wallets im Juli 2018, JEX im September 2019 und WazirX erst letzten Monat.

Trust Wallet, wie bereits erwähnt, konzentriert sich auf die Bereitstellung eines intelligenten Wallet-Service für Benutzer von Kryptowährungen. JEX ist eine Kryptowährungs-Futures-Plattform, um das Derivate-Angebote von Binance zu erweitern. WazirX ist eine in Indien verfügbare Kryptowährungs-Handelsplattform, die ihren Benutzern die Möglichkeit bietet, Bitcoin und andere Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln.

Featured Image: https://www.binance.com/en/blog/408465322496008192/Binance-Acquires-Leading-Decentralized-Application-Platform-DappReview-to-Further-Blockchain-Adoption

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen