HomeNewsBinance Coin Kurs: BNB-Ausverkauf sinkt, da Bullen 260 USD anstreben

Binance Coin Kurs: BNB-Ausverkauf sinkt, da Bullen 260 USD anstreben

Der Kurs des Binance Coins (BNB) war aufgrund des zunehmenden Verkaufsdrucks auf 239 USD gefallen.

Aktueller Binance Coin Kurs

Der Binance Coin-Kurs erholte sich von Tiefstständen um 239 US-Dollar nach einer weit verbreiteten Gewinnbuchung am Kryptomarkt. Der Kurs des BNB-Coins fiel von Höchstständen von 267 USD auf die oben genannten Tiefststände. Dabei versuchten die Bullen, eine sofortige Reaktion zu verzeichnen, die zu einer Erholung nahe dem Niveau von 263 USD führte.

Nachdem sich der allgemeine Ausverkauf am Markt mit der Erholung des Bitcoins über 55.000 US-Dollar etwas entspannt hat, versuchen BNB-Bullen, Signale über eine wichtige Widerstandslinie hinaus zu geben.

BNB/USD Kursanalyse

Der BNB-Kurs konnte sich nicht über 300 USD halten und sank nach einem massiven BTC-Ausverkauf am Montag schnell zurück. Das Stundendiagramm zeigt, dass der Kurs der Kryptowährung nach dem Unterschreiten des einfachen gleitenden 100-Stunden-Durchschnitts weiter gesunken ist.

Die Gewinnbuchung von in Panik geratenen Händlern führte dazu, dass BNB/USD Schwankungen innerhalb eines absteigenden Parallelkanals verbuchte. Aber wie die am Montag- und Dienstagmorgen abgebildeten langschwänzigen Kerzenleuchter zeigen, bleiben Bullen aggressiv.

In der Schlacht haben Käufer die Verlangsamung als Chance genutzt. Bisher haben Bullen die letzten beiden großen Einbrüche (in dieser Woche) gekauft, wobei der BNB-Kurs jedes Mal höher stieg.

Derzeit tendiert Kurs des Binance-Coins nach Norden über der Obergrenze des Parallelkanals.

Der RSI ist über den Mittelpunkt gestiegen und liegt im Stundenprotokoll derzeit bei 51. Dies weist darauf hin, dass der Vorteil auf der Seite der Bullen liegt. Der stündliche MACD deutet ebenfalls auf einen möglichen Aufwärtstrend hin.

BNB/USD-Stunden-Chart. Quelle: TradingView

Das BNB/USD-Paar dürfte das nächste Widerstandsniveau anstreben, das durch eine horizontale Linie in der Nähe von 260 USD dargestellt wird. Wenn dies klappt, wird ein neuer Aufwärtstrend die Kurse über die entscheidenden 100 SMA (266 USD) hinaus treiben.

Wenn sich die Aufwärtsdynamik kurzfristig fortsetzt, könnte ein Schlusskurs über 266 USD dazu beitragen, dass Bullen die rückläufige Mauer in der Nähe der kritischen Versorgungszone bei 280 USD durchbrechen. Dies könnte einen erneuten Test des 300-Dollar-Niveaus ermöglichen, der dann den Weg zu einer möglichen Rallye auf das am 19. Februar erreichte Allzeithoch von 342 Dollar ebnen würde.

Auf der anderen Seite könnte sich das Paar BNB/USD in den absteigenden Kanal zurückziehen und seitwärts zwischen 250 und 240 USD handeln. Fällt es ab, befindet sich die nächste Unterstützung möglicherweise auf dem psychologisch wichtigen Niveau von 200 USD.

Melden Sie sich noch heute für unseren exklusiven Newsletter an!

Maßgeschneiderte E-Mails

Niemals SPAM!

Alt coin news

Jederzeit kündigen

Nach der Anmeldung erhalten Sie von Zeit zu Zeit Sonderangebote von uns per E-Mail. Ihre Daten werden nicht an Dritte verkauft oder weitergegeben. Lesen Sie hier unsere Datenschutzbestimmungen