HomeNewsBinance CEO: Bitcoin Adaption wird 2020 stark steigen

Binance CEO: Bitcoin Adaption wird 2020 stark steigen

6 Januar 2020 By Marcus Misiak

Changpeng Zhao, CEO der führenden Krypto-Währungsumtausch Binance, sagt, dass eines seiner größten Ziele im Jahr 2020 ist, den Menschen auf der ganzen Welt die Möglichkeit zu geben, Krypto mit jeder beliebigen Fiat-Währung zu kaufen, zu der sie Zugang haben. In einem neuen Brief über das kommende Jahr sagt Zhao, dass das Unternehmen auch eine Reihe von Neuanschaffungen in Arbeit hat.

Eines unserer wichtigsten Ziele für 2020 ist es, Krypto zu den Massen zu bringen. Dazu wollen wir den Fiat-to-Crypto-Handel für über 180 Fiat-Währungen ermöglichen. Wir haben immer eine Reihe von strategischen Übernahmegesprächen in Arbeit, einige von ihnen sind groß und werden einen erheblichen Einfluss haben. Wir werden es zu gegebener Zeit bekannt geben.

Zhao beschreibt, dass im Jahr 2019 das Fundament gelegt wurde und dieses Jahr darauf aufgebaut werden kann.  Im Jahr 2019 führte die Digital Asset Exchange mehrere Produkte ein, darunter Margin Trading, Staking, Lending und Krypto-Währungs-Futures-Kontrakte. CZ sagt, dass sein Team auch daran arbeitet, die Sicherheit zu erhöhen, nachdem der große Sicherheitslack des letzten Jahres zu Verlusten von rund 40 Millionen Dollar bei Bitcoin (BTC) geführt hat.

Was die Zukunft von Bitcoin und das kommende Jahrzehnt betrifft, so sagt Zhao, er sei so optimistisch wie eh und je.

Dieses Jahr markiert auch ein neues Jahrzehnt, was bedeutsam ist, wenn man die Dinge über einen längeren Zeithorizont betrachtet. Wie Bill Gates sagte, überschätzen die meisten Menschen, was sie in einem Jahr tun können, und unterschätzen, was sie in 10 Jahren tun können.

Im Jahr 2030 werden Blockchain und Crypto nicht nur immer noch da sein, sondern überall. Krypto wird benutzt werden, um für selbstfahrende Versionen von Uber zu bezahlen. Mit Crypto wird man Dinge aus einer halben Welt kaufen und sich diese über Drohnen liefern lassen. Crypto wird zur Finanzierung der biotechnologischen Forschung verwendet werden. Mit Krypto werden ehrgeizige Projekte wie der Flug zum Jupiter finanziert. (Okay, vielleicht nicht 2030, aber wer weiß…)

Ich würde es nicht einmal wagen, auf dieser Zeitskala Kursvorhersagen zu machen, aber die Vorhersage ist auch nicht wichtig. Wichtig ist, dass Blockchain (und Krypto) überall verwendet wird, und wir werden nicht einmal darüber nachdenken, so wie Datenbanken heute in fast allen Anwendungen verwendet werden und wir nicht darüber nachdenken.

Bitcoin hat im Jahr 2019 starke Änderungen durchlaufen und der Preis stand Anfang des Jahres 2018 bei rund 3.700 USD und schloss am 31. Dezember 2019 mit 7.183 USD. Ob dieses Wachstum in diesem Jahr in gleichem Maße fortgesetzt werden kann bleibt vorerst abzuwarten.

Featured Image: Immersion Imagery | Shutterstock