HomeNewsAugur (REP) erlebt nach 52-Wochen-Hoch Korrektur um 7 %

Augur (REP) erlebt nach 52-Wochen-Hoch Korrektur um 7 %

23 Juli 2020 By Benson Toti

Der Ethereum-basierte Augur fiel in den letzten 24 Stunden um 7 % und notiert bei 23 USD, nachdem er ein 52-Wochen-Hoch von 25,30 USD erreicht hat

Augur ist einer der größten Verlierer der letzten 24 Stunden. Der Preis für seinen Token-REP ist in den letzten 24 Stunden um über 7 % gesunken.

Der gestrige Preisanstieg auf 25,30 USD brachte das Token auf sein 52-Wochen-Hoch. Der Preis ist in der vergangenen Woche um 20 % und seit dem 8. Juli um mehr als 16 % gestiegen. Nach diesem Abschwung ist er jedoch verglichen mit einem Allzeithoch von 99,80 USD am 11. Januar 2018 immer noch um 85 % gesunken.

Augur-Preischart/Quelle: CoinMarketCap

REP notiert bei 0,00246311 gegenüber BTC und sank um 7,06 %. Gegenüber Ethereum schneidet der Token mit 0,08898195 jedoch weitaus schlechter ab, was einem massiven Rückgang von 12,52 % entspricht.

REP/ USD wird auf 30 USD „pumpen“

Ryan Scott, Analyst bei der Krypto-Plattform Blockroots, sagte, der Augur-Preis-Anstieg über 25 USD kurzfristig einen Anstieg auf 30 USD nahelege. Nach einem Anstieg von mehr als 24 % in einer Woche prognostiziert der Analyst, es könnte ein weiterer Ausbruch nach oben von 40 % bis 50 % ins Haus stehen.

REP/USD-Preisprognosetabelle. Quelle: Blockroots

Laut Blockroots wird die Augur v2-Veröffentlichung zum Hype beitragen und Preise in die Höhe treiben. V2 der dezentralen Orakelplattform soll am 28. Juli online gehen und auf Dai lautende Märkte sowie eine neue Preisauktionsfunktion hinzufügen.

DeFi-Token könnten sich in Konsolidierungsphase befinden

Über 3,3 Milliarden US-Dollar sind in dezentralen Finanzprotokollen eingeschlossen. Maker, Compound, Aave und Synthetix haben einen Gesamtwert von mehr als 500 Millionen US-Dollar, der in DeFi gespeichert ist. Einige dieser Token erleben jedoch erhebliche Abschwünge, da der Rest des Kryptomarktes pumpt.

Aave fiel neben Augur in den letzten 24 Stunden am stärksten. LEND/USD notiert zum Zeitpunkt des Schreibens bei 0,304 USD und mit 6,4 % im Minus. Kyber Network ist um 1,5 % gefallen und handelt um 1,66 USD. Währenddessen handelt Synthetix Network bei 3,52 USD, nachdem es in den letzten 24 Stunden um 1,2 % gesunken war.

Compound und Maker sind um 2 % bzw. 3,6 % gestiegen.