Monero zeigt bullischen Trend – Die Gründe

In den vergangenen vier Wochen erlebte Monero (XMR) entgegen des Markttrends eine ziemlich bullische Phase mit einem Kursanstieg von 19,2 %. Während der Bitcoin Preis in den vergangenen vier Wochen lediglich um rund 1,2 % gestiegen ist, ist Ethereum gar um 26 % eingebrochen. Woher kommt die aktuelle Stärke von Monero?

Laut den Daten von CoinMarketCap wies Monero vor rund einem Monat, am 14. August, noch einen Preis von rund 80 US-Dollar bei einer Marktkapitalisierung von etwa 1,3 Milliarden USD auf. Seitdem ist der Monero Kurs stark gestiegen, Anfang September sogar um gut zwei Drittel, auf fast 140 Dollar. Zum Redaktionszeitpunkt verzeichnet XMR einen Wert von 118 USD, bei einer Marktkapitalisierung von 1,92 Milliarden Dollar.

Annähernd die Hälfte des Handelsvolumens von XMR findet dabei aktuell mit 26% bei Bithumb und 20% bei HitBTC statt. Das gesamte 24-Stunden- Handelsvolumens beläuft sich auf 33,3 Millionen US-Dollar.

Gründe für den Kursanstieg von Monero

Tor-Web-Wallet für Monero

Der bullische Trend des Privacy-Coin könnte u. a. auf ein neues XMR-Wallet zurückzuführen sein. Xmrwalletdatuxds.onion ist ein Open-Source Monero Wallet für den Tor Web-Browser. In der Ankündigung via Reddit-Post heißt es, dass es eine hohe Nachfrage nach einem solchen Wallet von Monero-Nutzern gab. Die Nutzer des Wallets können damit die anonyme Kryptowährung senden und empfangen, indem sie anonym auf das Web-Wallet via Tor-Netzwerk zugreifen. Der Suffix „.onion“ wird speziell für Websites im Tor-Browser verwendet.

Bericht der Satis Group

Darüber hinaus hat die Satis Group, ein ICO-Beratungsunternehmen, einen vielbeachteten Bericht veröffentlicht, der den Kryptomarkt im nächsten Jahrzehnt vorhersagt. Die Analysten des Unternehmens prognostizierten, dass Monero einen Nachfrageschub von Investoren erleben könnte, wobei der Preis für XMR innerhalb der nächsten fünf Jahres auf mindestens 18.000 Dollar steigen könnte.

Satis erklärte, dass die Anonymität XMR zum bevorzugten Mittel für Verbrechen oder illegale Aktivitäten, wie Steuervermeidung mache. Das Unternehmen sagte, dass sie frühe Anzeichen einer Adoption entdeckt hat, wobei Monero sowohl zur Zahlung von Lösegeld als auch zur Geldwäsche und Steuervermeidung verwendet werde.

Da nun bereits auch seit längerem weitläufig bekannt ist, dass Bitcoin-Transaktionen nicht anonym sind, ist dies ein klarer und praktikabler Anwendungsfall für Monero. Und dies, ein realer Anwendungsfall ist der Schlüssel für einen starken Preisanstieg. Die Analysten des Berichts sagten voraus, dass Monero etwa 60% des Privacy-Coin-Marktes ausmachen könnte, wobei Zcash (ZEC) weitere 30% einnehmen würde.

Legale Nutzung von Monero: Beispielsweise der Cambridge-Analytica-Datenskandal hat gezeigt, dass Internet-Anonymität extrem wichtig ist, nicht nur aus Gründen der Privatsphäre, sondern auch zum Schutz vertraulicher Informationen. Die Datenmengen, die große Konzerne wie Facebook und Google von ihren Nutzern speichern sind enorm. Auch im legalen Zahlungsverkehr kann Monero daher ein praktikabler Anwendungsfall sein.

Weitere positive Nachrichten

Laut BitInfoCharts ist die Hash-Rate des Monero-Netzwerks in den letzten drei Wochen ebenfalls stark angestiegen.

xmr hash rate
https://bitinfocharts.com/de/comparison/monero-hashrate.html

Anfang August gab Monero außerdem bekannt, dass das Ledger Nano S Wallet mit der neuesten Version von Monerujo – Version 1.6.3 – verwendet werden kann.

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen