HomeNewsUpdate für das Ledger Hardware Wallet angekündigt: Neue Features vorgestellt

Update für das Ledger Hardware Wallet angekündigt: Neue Features vorgestellt

Besitzer eines Ledger Hardware Wallets können sich gleich auf mehrere neue Updates freuen. Der französische Hersteller des Ledger Nano S und Nano Blue wird im zweiten Quartal 2018 einen neue Desktop-Version und im dritten Quartal erstmals eine mobile Version veröffentlichen. Langfristig sollen die Ledger Geräte über 100 verschiedene Kryptowährungen unterstützen. 

In einem Blog-Post hat gestern der CEO von Ledger, Eric Larcheveque vermeldet, dass das Unternehmen bahnbrechende Änderungen für seine Hardware Wallets plant und teilweise bereits im zweiten Quartal diesen Jahres veröffentlichen wird.

Einer der wenigen Kritikpunkte an dem Ledger Wallets war unserer Meinung nach bisher, dass der Nutzer gezwungen war, den Google Chrome Browser zu benutzen. Dies war bisher zwingend erforderlich, damit die Ledger Chrome-Apps genutzt und die eigenen Kryptowährungen über die Hardware Wallets verwaltet werden konnten.

Drei Jahre nach dem Start der Chrome Apps sollen diese nun ersetzt werden. Das Unternehmen hat native Anwendungen für Desktop- und Mobilgeräte entwickelt, die den Chrome Browser überflüssig machen. Die neue App wird unter Windows, Mac OS, Linux, Android, iOS verfügbar sein.

In der neuen App sollen alle Währungen in einer einzigen App vereint werden. In der Desktop-Version, die im 2. Quartal dieses Jahres veröffentlicht werden soll, sind u. a. folgende neue Funktionen und Features geplant:

  • Native Desktop-Anwendung für Windows, macOS und Linux
  • eine Anwendung für alle Währungen
  • kompatibel für Ledger Nano S, Ledger Blau
  • Dashboard-Ansicht aller Kryptowährungen und deren Gegenwert
  • Auswahl der Währung, Senden und Empfangen aus einer Anwendung heraus
  • eine Anwendung für Kontostand und Verlauf
  • schnellere Konto-Synchronisierung
Ledger Hardware Wallet
Quelle: https://www.ledger.fr/2018/02/23/announcing-new-ledger-wallet-desktop-mobile-applications/

Eine mobile Version für Smartphones ist für das dritte Quartal 2018 in Planung und Entwicklung. Die Roadmap sieht darüber hinaus folgende zukünftige Features vor:

  • eine einfachere, automatische Installation/ Deinstallation der Apps auf dem Ledger Nano S, um eine unbegrenzte Anzahl an Kryptos auf einem Gerät reibungslos zu verwalten
  • Unterstützung für mehr als 100 Kryptowährungen
  • Integration von ERC20 Tokens & Vertragsverwaltung (Kauf / Verkauf von Kryptowährungen, Börsen, Swaps)
Ledger Wallet mobile GUI
Quelle: https://www.ledger.fr/2018/02/23/announcing-new-ledger-wallet-desktop-mobile-applications/

Darüber hinaus arbeitet Ledger an einer neuen Version der Ledger Managers. Dieser soll zu einer webbasierten Lösung, die das Installieren von Erweiterung überflüssig macht und die Benutzerfreundlichkeit erheblich verbessert.

Folge uns auf Facebook und verpasse keine Brandheißen Kryptonews mehr! Einfach auf das Banner klicken und uns folgen!

Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Tags: