HomeNewsAfrika bietet einige einzigartige Möglichkeiten für die Einführung von Krypto, so der CEO von Binance

Afrika bietet einige einzigartige Möglichkeiten für die Einführung von Krypto, so der CEO von Binance

Afrika hinkt in Bezug auf das Handelsvolumen von Kryptowährungen immer noch hinterher, aber der CEO von Binance sagte, es gebe eine große Chance für die Einführung von Krypto auf dem Kontinent.

Der CEO von Binance, Changpeng Zhao (CZ), erklärte, die Kryptowährungsbörse sei optimistisch, was die Einführung von Kryptowährungen in Afrika angeht, obwohl sie beim Handelsvolumen hinter anderen Kontinenten zurückbleibe. Dies machte er kürzlich in einem Interview mit Tech Crunch bekannt.

Auf die Frage, warum er in Bezug auf Afrika optimistisch sei, sagte CZ, dass der Kontinent ein einzigartiges Krypto-Potenzial berge. Er erläuterte:

„Der afrikanische Kontinent bietet einige einzigartige Möglichkeiten für die Einführung und Entwicklung von Kryptowährungen, und daher waren wir in Afrika immer optimistisch. Krypto löst die Probleme grenzüberschreitender Zahlungen und Überweisungen (Geldversand innerhalb Afrikas und darüber hinaus), Währungsabwertung usw. Viele afrikanische Länder haben unter hohen Arbeitslosenquoten gelitten, und Krypto und Blockchain haben einem jungen und brillanten Kontinent innovative Beschäftigungsmöglichkeiten geboten. Sie bringen die Afrikaner der finanziellen Freiheit näher.“

Nigeria und Kenia, zwei der größten Volkswirtschaften Afrikas und führende Kryptowährungsnationen, haben in den letzten Monaten gegen die Krypto-Handelsaktivitäten hart durchgegriffen. In Nigeria haben Banken aufgehört, Krypto-Börsen Dienstleistungen anzubieten, was es den Bürgern unmöglich macht, Krypto-Gelder mit dem Naira einzuzahlen und abzuheben.

Die Bürger haben ihre Aufmerksamkeit auf Peer-to-Peer-Plattformen wie Binance P2P, Paxful und LocalBitcoins gerichtet. Nigeria bleibt eines der führenden Länder der Welt in Bezug auf die Einführung von Kryptowährungen.

CZ wies darauf hin, dass Binance die Regulierung in Afrika und anderen Teilen der Welt begrüße. Er fügte hinzu, dass Binance aktiv mit den sich ändernden Richtlinien, Regeln und Gesetzen in diesem Bereich Schritt halte. Er bestand darauf, dass Binance die Aufsichtsbehörden unterstützen und den optimalen Weg finden werde, um faire Wettbewerbsbedingungen für Investoren und Innovatoren zu gewährleisten.

Binance wurde in verschiedenen Teilen der Welt auf ihre Funktionsweise überprüft. Die Krypto-Börse hat jedoch in den letzten Monaten ihre Funktionsweise massiv geändert, um den zahlreichen regulatorischen Anforderungen auf der ganzen Welt zu entsprechen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.