HomeNewsAEQUATOR-ICO: Kick-off Events für Krypto-Enthusiasten am 13. und 15. Juli in Berlin

AEQUATOR-ICO: Kick-off Events für Krypto-Enthusiasten am 13. und 15. Juli in Berlin

3 Juli 2018 By Marcus Misiak

Der Genossenschaftsverbund TrustInCoop lädt zum Kick-off der „Interaktiven Cooperativen Offerte“ (ICO) des neuen deutschen Coins AEQUATOR nach Berlin ein. Für Freitag, den 13. Juli, und Sonntag, den 15. Juli 2018, können Krypto-Enthusiasten noch einen der begehrten, aber limitierten Plätze ergattern. Der Eventsamstag ist bereits ausverkauft!

„Wir freuen uns sehr über die positive Resonanz auf den baldigen Start unserer ICO“, erwartet Isabella Helm, Vorständin der GenoTrust eG, ein ausverkauftes Haus. „Endlich können wir mit der Krypto-Community teilen, woran wir bereits so lange arbeiten.“

Genossenschaftliches Prinzip und realwirtschaftliche Projekte

An jedem der Eventtage erwartet die Teilnehmer geballte Information zu TrustInCoop, zur Genossenschaftsmitgliedschaft und zum AEQUATOR-Coin. Moderator Dennis Niedergesäß führt durch das Programm rund um die vielseitigen Pläne der Initiatoren:

  • Genossenschaftsfachberater Frank-Peter Evertz stellt das kooperative Wir-Prinzip von TrustInCoop vor – insbesondere die Möglichkeit, als Mitglied der GenoTrust eG von steuerfreien Gewinnausschüttungen zu profitieren und als Mitunternehmer zu partizipieren.
  • Thomas Beyersdorf, Vorstand der DBC Deutsche BlockChain eG, gibt Einblicke in die hinter AEQUATOR stehenden realwirtschaftlichen Projekte – so stehen u. a. Kryptomaten, effiziente Mining-Systeme oder Kryptobezahlsysteme für den Einzelhandel bereits kurz vor der Einführung.
  • Björn Pusch, zweiter Vorstand der DBC Deutsche BlockChain eG, erläutert beim Event abschließend das große Ziel: die Evolution der Blockchain zur „Metachain“ mit neu entwickeltem Algorithmus „Proof of Trust“ und einem dazugehörigen „forward Scaling“ sowie deutlich niedrigerem Energiebedarf.

Wir werden den Handel und Wechsel von Krypto- und staatlichen Währungen alltagstauglich machen. Und wir werden neue Lösungen entwickeln, die die Blockchain-Technologie revolutionieren,

umreißt Pusch die gemeinsame Vision.

Private-ICO-Vorteil: Eventteilnehmer erhalten AEQUATOR-Bons mit 50 % Rabatt

Beim Get-together, in der Pause und beim anschließenden Networking besteht ausreichend Zeit, mit den Initiatoren ins Gespräch zu kommen, Mitglied der GenoTrust eG zu werden und in der Folge AEQUATOR-Bons zu zeichnen.

Die Event-Teilnehmer profitieren dabei von unserer Private-ICO-Phase mit einem Rabatt von 50 %“,

fasst Helm die exklusiven Vorteile zusammen.

Als Willkommensgeschenk werden Neumitgliedern außerdem 200 Euro des gezahlten Ticket-Preises in AEQUATOR-Bons – ebenfalls mit einem Rabatt von 50 % – gutgeschrieben.

Am Tag nach den Events, am 16. Juli 2018, startet die vierwöchige Pre-ICO-Phase, bei der man Bons mit einem Rabatt von 40 % zeichnen kann – interaktiv auf www.aequator.io.

Kick-off-Event zur AEQUATOR-ICO in Berlin – Infos zur Anmeldung

Freitag, 13. Juli 2018, 18-21 Uhr, anschließend Networking – Anmeldung:

https://eveeno.com/254761341

Samstag, 14. Juli 2018 – bereits ausgebucht!

Sonntag, 15. Juli 2018, 13-16 Uhr, anschließend Networking, Ausklang beim WM-Endspiel – Anmeldung: https://eveeno.com/877610775

Ort: Seminarraum der DBC Deutsche BlockChain eG, Wittestraße 48, 4. OG, 13509 Berlin
Weitere Infos unter [email protected] und www.aequator.io.