HomeNewsAave mit einem Gesamtwert von 1,45 Milliarden US-Dollar an der Spitze der DeFi-Rangliste

Aave mit einem Gesamtwert von 1,45 Milliarden US-Dollar an der Spitze der DeFi-Rangliste

26 August 2020 By Benson Toti

Mit einem Gesamtwert (Total Value locked) von 1,45 Milliarden US-Dollar hat Aave MakerDAO mit einem TVL von 1,44 Milliarden US-Dollar hinter sich gelassen.

Der Gesamtwert des dezentralen Finanzprotokolls Aave hat 1,45 Milliarden US-Dollar erreicht. Nach Angaben von DeFi Pulse ist die TVL von Aave seit Anfang August um über 180 % gestiegen.

Laut den Daten verfügt das Protokoll jetzt über die meisten Krypto-Einlagen in Sicherheiten. Noch vor MakerDAO, bei dem Vermögenswerte in Höhe von 1,44 Mrd. USD in intelligenten Verträgen (Smart Contracts) hinterlegt hat. Auf Curve Finance entfallen über 1,10 Mrd. USD, Compound 798 Mio. USD und Yearn.finance 794 Mio. USD.

Der in allen DeFi-Protokollen festgelegte Gesamtwert beträgt zum Zeitpunkt des Schreibens derzeit etwa 6,91 Milliarden US-Dollar. Die Dominanz von Aave liegt laut DeFi Pulse bei etwa 20,9 %, wobei der Wert in den letzten 24 Stunden um mehr als 3,8 % stieg.

Im DeFi-Bereich wurde in den letzten Monaten von vier verschiedenen Projekten die Milliarden-Dollar-Marke im Gesamtwert erreicht.

Neben MakerDAO und Aave waren Compound and Curve Finance Projekte auf Ethereum-Basis, die den wichtigen Meilenstein erreichten. Ersteres verzeichnete auch eine Token-Rallye von mehr als 300 % binnen weniger Tage, nachdem das Interesse an Yield Farming einen Höhenflug erlebte.

Aave hat sein Protokoll offiziell im Januar 2020 gestartet, die Entwicklung begann im November 2017. Ursprünglich ETHLend genannt, startete die P2P-Kreditplattform mit der Unterstützung von 13 digitalen Assets für besicherte Kredite und Verleihangebote.

Aavenomics ist ein Update zur Umverteilung von Token, mit dem AAVE-Token eingeführt werden, mit denen Inhaber sowohl an Governance-Fragen teilnehmen als auch darüber abstimmen können. Nutzer können auch von der Kreditdelegierung profitieren. Hierbei handelt es sich um eine Funktion, mit der sie verdienen können, wenn autorisierte Anleger Kredite mit Sicherheiten aufnehmen, die durch Vermögenswerte Dritter bereitgestellt werden.

LEND/USD-Preis

Neben den Beträgen, die in Verträgen festgelegt sind, hat Aave in letzter Zeit einen Riss am Markt erlebt. Im vergangenen Monat hat das Governance-Token LEND die meisten anderen DeFi-Token übertroffen.

Aave-Preisdiagramm/Quelle: TradingView

LEND/USD notierte zu Monatsbeginn bei etwa 0,30 USD. Bei einer Rallye am Kryptomarkt wurde jedoch bisher ein Höchststand von 0,77 USD erreicht. Der Token legte in der letzten Woche um mehr als 25 % und im letzten Monat sogar um mehr als 200 % zu.

Der Wert von LEND/USD ist seit dem 1. Juni um mehr als 1000 % gestiegen, wobei der Preis des Tokens seit Jahresbeginn um fast 3.900 % aufwärts kletterte.

Tags: