HomeNews3 Kryptos, die Sie im Auge behalten sollten, wenn die Preise abstürzen

3 Kryptos, die Sie im Auge behalten sollten, wenn die Preise abstürzen

Die Preise für Kryptowährungen erholten sich in der Nachtsitzung, nachdem Joe Biden eine Reihe neuer Sanktionen gegen Russland angekündigt hatte. Dennoch bleiben sie deutlich niedriger als im Jahr 2021. Daher sind hier einige der besten Kryptowährungen, die man kaufen kann, wenn man bedenkt, dass sie deutlich billiger geworden sind.

Terra

Terra (LUNA) ist ein führendes südkoreanisches Blockchain-Projekt, das versucht, die Finanzindustrie zu stören. Das Netzwerk wird mit dem Cosmos SDK aufgebaut und ist bekannt für seine Stablecoins. Die größte Stablecoin in ihrem Ökosystem ist als TerraUSD bekannt.

Terra ist auch eine Plattform, die es Entwicklern ermöglicht, dezentrale Anwendungen (dApps) zu erstellen. Laut DeFi Llama gibt es in seinem Ökosystem etwa 5 bestätigte Apps mit einem gesperrten Gesamtwert (TVL) von über 14 Milliarden USD. Dies macht es zu einer größeren Plattform als alle anderen Layer-1-Projekte außer Ethereum.

Der LUNA-Preis wird bei 67 USD gehandelt, was etwa 40 % über dem niedrigsten Stand dieser Woche liegt. Es steigt, da die Investoren die 1 Milliarde USD bejubeln, die die Luna Foundation diese Woche gesammelt hat. Daher wird Terra in Zukunft wahrscheinlich andere Kryptowährungen übertreffen.

Hedera Hashgraph

Hedera Hashgraph (HBAR) ist ein führendes Blockchain-Projekt, das sich an Unternehmensbenutzer richtet. Es ist ein Ethereum-Killer, der bessere Eigenschaften wie hohe Geschwindigkeiten und niedrigere Transaktionskosten hat.

Hedera unterscheidet sich aus mehreren Gründen ein wenig von anderen Coins. Zum Beispiel ist es im Besitz und unter der Leitung einer Gruppe der größten Unternehmen der Welt wie Ubisoft, Google, IBM und ServiceNow.

Heute bauen viele dieser Unternehmen bereits Anwendungen und nicht fungible Token unter Verwendung ihres Ökosystems. Beispielsweise hat Ubisoft, eines der führenden Spieleunternehmen, eine Partnerschaft mit Hedera für NFTs.

HBAR, der native Token von Hedera, hat eine Gesamtmarktkapitalisierung von über 4,2 Milliarden USD und ist damit der 32. größte Coin der Welt.

Chainlink

Eine weitere Kryptowährung, in der Sie den Dip kaufen möchten, ist Chainlink (LINK). Chainlink ist ein leistungsstarkes Blockchain-Projekt, das die Smart Oracle-Branche dominiert. Seine Hauptaufgabe besteht darin, sicherzustellen, dass andere dezentrale Anwendungen gut funktionieren. Dies wird erreicht, indem es den Entwicklern hilft, Off-Chain-Daten mit dem Blockchain-Ökosystem zu verbinden.

Der Chainlink-Preis ist von seinem Allzeithoch um mehr als 65 % gefallen, während sein Rang unter den Kryptowährungen abgerutscht ist. Wenn die Branche jedoch ihrem Hype gerecht wird, besteht die Wahrscheinlichkeit, dass sich der LINK-Preis bei steigender Nachfrage gut entwickeln wird.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.