HomeNEONeo Kaufen

Wie man NEO kauft

NEO ist ein nicht wegdenkbarer Bestandteil der NEO Blockchain. Als digitales Ökosystem hat NEO in letzter Zeit ein unglaubliches Wachstum seiner technischen Infrastruktur und dezentralisierten Anwendungen erlebt. 

Oft als "Chinesisches Ethereum" bezeichnet, scheint NEO seinem Ziel näher zu kommen, groß angelegte, kommerzielle Anwendungen mit der Blockchain-Technologie zu unterstützen.

Im dritten Quartal 2020 kommt NEO 3.0 auf den Markt - ein robustes Upgrade der Blockchain, das einen hohen Durchsatz, verbesserte Stabilität und Sicherheit sowie ein optimiertes Smart-Contract-System bietet.

Da die digitale Wirtschaft wie maßgeschneidert für eine Welt nach einer Pandemie aussieht, scheint das NEO gut positioniert zu sein. Wie also kann man NEO kaufen?

Unser Expertenteam hat diesen Leitfaden erstellt, um die besten Wege zum Kauf von NEOs und auch die schnellsten und günstigsten zu erläutern.

Wir werden die notwendigen Schritte bereitstellen, die unternommen werden können, um NEO über PayPal, Kredit- oder Debitkarte und andere bekannte Zahlungssysteme zu kaufen. Wenn Sie neu in der Kryptowährung sind, werden wir Sie darüber informieren, wie Sie NEO am einfachsten und mit jedem Budget kaufen können.

(NEO)

Neo

Preis

24H Change

7 Days Change

Market Cap

Besitze Neo in nur wenigen Minuten

Melde dich an

Richte dein Handelskonto bei eToro kostenlos ein mit deinem Namen, einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer

Mach eine Einzahlung

Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode und aktiviere den Account mit der Mindesteinzahlung auf dein Konto

Beginne mit dem Trading

Wähle eine Kryptowährung, indem du auf ‘Handelsmärkte’ klickst, leg dein Risikolimit fest und klick auf ‘Jetzt loslegen’ um deine Investmentstrategie zu starten

PayPal logo
Mastercard logo
Visa logo
Bank Transfer logo
Skrill logo
Neteller logo

Warum sollen Sie NEO traden, statt NEO kaufen?

1

Sie brauchen kein Wallet

Sie handeln mit der Preisbewegung des Coins, ohne sie kaufen und aufbewahren zu müssen.

2

Sie können Standardzahlwege verwenden

Alle regulierten Broker akzeptieren gängige Zahlungsmethoden wie Kredit-/Debitkarte und Banküberweisungen.

3

Der Handel ist schnell und Abhebungen sind einfach

Handelsgeschäfte werden innerhalb von Sekunden ausgeführt und Abhebungen werden sofort auf Ihrem Konto verbucht.

Heute handeln

5 Dinge, die Sie berücksichtigen müssen, wenn Sie NEO kaufen möchten

Bevor Sie eine Plattform für den Kauf von NEO wählen, müssen Sie mehrere Faktoren berücksichtigen, die letztendlich Ihre Entscheidung beeinflussen werden. Folgen Sie diesem Leitfaden Schritt für Schritt, um sicherzustellen, dass Sie bereit sind, bevor Sie Ihre Gelder riskieren.

Wählen Sie Ihre bevorzugte und sichere Zahlungsmethode sorgfältig aus

Bei der Bestimmung der Zahlungsmethode müssen Sie darüber nachdenken, welche Prioritäten Sie in Bezug auf Geschwindigkeit, Bequemlichkeit und Kosten haben. Sie müssen sich auch bewusst sein, dass auf verschiedenen Plattformen unterschiedliche Zahlungsmethoden zur Verfügung stehen.

Einige der weltweit beliebtesten Methoden sind die Banküberweisung, PayPal sowie Kredit- und Debitkarten. Wir helfen Ihnen, herauszufinden, welche dieser Optionen am besten zu Ihnen passt.

Werden Sie ein eigenes Wallet einrichten müssen?

Wenn Sie NEO kaufen und aufbewahren möchten, müssen Sie einen sicheren Ort finden, an dem Sie Ihre neuen digitalen Bestände aufbewahren können. Im Allgemeinen gilt: Je bequemer die Aufbewahrungsmethode, desto riskanter ist sie. Ihre Coins an einer Börse zu hinterlegen, hat sich zum Beispiel als eine etwas prekäre Option erwiesen.

In der Vergangenheit wurden Börsen gehackt, sind bankrottgegangen und im schlimmsten Fall haben Börsen einen „Exit-Scam“ durchgezogen und sind mit den Kundengeldern verschwunden.

Es ist allgemein anerkannt, dass eine weitaus sicherere Option darin besteht, Ihre Coins in einem speziellen Wallet für Kryptowährungen aufzubewahren. Es gibt verschiedene Arten davon, auf die wir gleich noch eingehen werden.

Wenn Sie es vorziehen, NEO zum Zwecke des Handels zu kaufen, und wenn Sie sich nur freuen, ohne den Stress der Verwaltung Ihrer Coins den Kursbewegungen des NEO ausgesetzt zu sein, ist der Kauf von NEO über einen empfohlenen Broker eine großartige Option.

Wenn Sie NEO mit einem Broker kaufen, kaufen Sie nicht wirklich die Kryptowährung NEO, sondern Sie schließen einen 'Differenzkontrakt' oder CFD ab, der Ihnen ein problemloses Investment in NEO ermöglicht.

Vergleich der Kosten

NEO ist ein nicht wegdenkbarer Bestandteil der NEO Blockchain, das ein zweites Token namens GAS erzeugt. Diese GAS Token sind ein separater Vermögenswert im Netzwerk und können zur Zahlung Ihrer Transaktionsgebühren verwendet werden.

Die Netzwerkgebühren variieren, aber Sie werden selten, wenn überhaupt, NEO bezahlen, um NEO zu senden. Die meisten Benutzerinteraktionen mit dem NEO Netzwerk und Smart Contratcs sind kostenlos, da für jede Transaktion ein Systemgebührennachlass von 10 GAS gewährt wird.

Das NEO Team hat das Netzwerk so konzipiert, dass es erschwinglich ist, um die Nutzer zu ermutigen Transaktionen durchzuführen. Für Unternehmen kosten die NEO Smart-Contracts bestimmte Systemgebühren, die gesammelt und an alle NEO Inhaber verteilt werden.

Sicherheit und Schutz

NEO verwendet eine verbesserte Version des Proof-of-Stake (PoS)-Mechanismus, einen delegierten byzantinischen fehlertoleranten Konsensmechanismus (dBFT). Das ist ein Zungenbrecher, aber es bedeutet im Grunde genommen, dass NEO ein Netzwerk ist, das vom Design her sehr sicher ist. Das Senden und Empfangen von NEO wird innerhalb des Netzwerks verschlüsselt.

Die meisten Händler und Investoren interessieren sich mehr für das Sicherheitsniveau der Handelsplattform oder der Börse, an der sie beabsichtigen, NEOs zu kaufen.

Wenn Sie sich für einen Austausch entscheiden, stellen Sie sicher, dass Sie gründlich über ihn recherchieren. Wenn Sie es vorziehen, NEO nur für Handelszwecke zu kaufen, ist es eine gute Idee, solche zu wählen, wie die marktführenden Handelsplattformen, MetaTrader 4 (MT4) und MetaTrader 5(MT5). 

Diese Plattformen verfügen über die neuesten Sicherheitssysteme, professionelle Unterstützung und flexible automatisierte Handelssysteme.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung" (2FA) - ist ein weiteres System, das Ihre Sicherheit gewährleisten soll. 2FA verlangt, dass Sie zwei digitale Informationen einreichen, um Ihre Identität zu bestätigen.

Verstehen Sie die Plattform und können Sie diese bedienen?

Ein wichtiger Aspekt, der von denjenigen, die mit dem Kauf von Kryptowährung nicht vertraut sind, oft übersehen wird, ist, wie komfortabel Sie sich auf Börsen von Kryptowährungen zurechtfinden.

Wenn man nicht versteht, wie Kauf- und Verkaufsaufträge gesetzt werden, kann dies zu großen Problemen, bis zum totalen Geldverlust führen.

Sie müssen sich gründlich über die Börse informieren, um zu erfahren, wie Sie Gelder einzahlen, einen Kauf- oder Verkaufsauftrag erstellen und Ihre Coins von der Börse abheben können. Broker sind in der Regel einfacher zu bedienen, als Börsen.

Ultimativer Anfänger Guide: NEO traden

Was ist ein NEO Broker?

Wenn Sie neu im Handel sind, ist ein Broker eine Möglichkeit, Zugang zu Kursbewegungen zu erhalten, ohne den zugrundeliegenden Vermögenswert tatsächlich besitzen zu müssen. Es handelt sich im Wesentlichen um eine Vereinbarung zwischen Ihnen und dem Broker, die Preisdifferenz von NEO vom Zeitpunkt Ihres Vertragsabschlusses bis zum Zeitpunkt Ihres Ausstiegs auszutauschen.

Bei einem Kryptowährungs-Broker kaufen Sie die Coins nicht wirklich, sondern spekulieren nur über den Wert der NEO. Für Menschen, die sich nicht trauen, Coins an einer Börse zu kaufen, bieten Kryptowährungs-Broker daher eine schnelle und einfache Möglichkeit, NEO nur zu Handelszwecken zu kaufen.

Was ist ein NEO CFD?

Wenn Sie NEO bei einem Broker kaufen, gehen Sie eigentlich eine Vereinbarung ein, die als 'Differenzkontrakt' (CFD) bezeichnet wird.  Dies ist die Vereinbarung, die verlangt, dass die Differenz zwischen dem Wert der NEO jetzt und bei Vertragsende zwischen Ihnen und dem Broker ausgeglichen wird.

Der Prozess kann schneller und gebührengünstiger sein, als der Handel auf einer Börse, so dass Sie ein geringeres Risiko eingehen. Für NEO CFDs fallen keine Gebühren aus dem NEO-System oder der Blockchain an, sondern nur Brokerage-Gebühren.

Ist Regulierung ein Problem für NEO?

Die zunehmende Reife des Marktes für Kryptowährungen schafft auch eine zunehmende regulatorische Klarheit und damit mehr Vertrauen in den Markt.  

Diese Vorschriften geben Anlegern die Gewissheit, dass sie nicht von einer betrügerischen Börse oder einem betrügerischen Broker abgezockt werden.

Wenn Sie sich dafür entscheiden, NEO über einen Broker zu kaufen, ist es wichtig, einen auszuwählen, der von einer globalen Behörde reguliert wird.

Was ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von NEO?

Da NEO immer beliebter werden, ist es als digitaler Vermögenswert auf immer mehr Börsen und Brokerage-Plattformen zu finden.

Glücklicherweise gibt es je nach Ihrem Standort im Allgemeinen zahlreiche Zahlungsmethoden. Sie müssen sich für eine Zahlungsmethode entscheiden, die zu Ihnen passt. Einige von ihnen sind mit hohen Kosten verbunden, die Ihre Investitionsentscheidung beeinflussen könnten.

NEO mit PayPal kaufen 

PayPal ist weltweit ein vertrauenswürdiger Zahlungsanbieter und eine Zahlungsmethode, die eine große Bequemlichkeit, allerdings auch hohe Gebühren bietet.

Wenn Sie NEO über eine Börse kaufen möchten, kann es leider schwierig sein, eine Börse zu finden, die PayPal als Zahlungsoption akzeptiert.

Kryptowährungs-Broker bieten eher PayPal an, da sie häufiger von globalen Behörden reguliert werden.

Obwohl die PayPal-Gebühren bei größeren Mengen normalerweise niedrig sind, ist es ratsam, die genauen Gebühren im Voraus zu berechnen, da sie variieren.

NEO mit Bargeld kaufen

Es ist nicht wirklich möglich, NEO mit Bargeld zu kaufen, da Sie den Kauf über eine Peer-to-Peer-Plattform abwickeln müssten. Dies geht beispielsweise für Bitcoin oder Ethereum, aber NEO wird auf diesen Märkten normalerweise nicht als Option angeboten.

NEO mit Banküberweisung kaufen

Der Kauf von NEO per Banküberweisung ist nach wie vor eine der beliebtesten Methoden, da sie im Allgemeinen günstiger ist, als andere Methoden auf dieser Liste. Sobald Ihr Bankkonto mit einer Börse oder einem Broker verbunden ist, ist es sehr bequem, Gelder hin und her zu überweisen.

Die Bearbeitung von Banküberweisungen kann einige Zeit in Anspruch nehmen und nicht immer reibungslos verlaufen. Vergewissern Sie sich bei Ihrer Börse oder Ihrem Broker, dass Sie zuerst Ihr Bankkonto verknüpfen können.

NEO mit Kredit- oder Debitkarten kaufen

Jeder kennt den Komfort, den Kreditkarten gegenüber anderen Zahlungsmethoden bieten. Sie können NEO fast sofort mit einer Kredit- oder Debitkarte kaufen. Die Gebühren gehören jedoch zu den höchsten, die im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden anfallen.

Auch Kreditkarten werden nur an den etablierteren globalen Börsen als Zahlungsoption angeboten. Im Allgemeinen bieten Broker eher Kredit- und Debitkarten als Zahlungsoption an.

Der Verifizierungsprozess für den Handel mit NEO

Es spielt keine Rolle, wo Sie NEO kaufen, wahrscheinlich werden Sie bei der Anmeldung aufgefordert, einen Nachweis über Ihre Identität zu erbringen.

Normalerweise handelt es sich dabei um einen unkomplizierten zweistufigen Prozess, der Ihre Sicherheit gewährleisten soll.

Schritt 1 - Bestätigen Sie Ihre Telefonnummer

Als erstes müssen Sie Ihre Telefonnummer bestätigen. Sie erhalten wahrscheinlich eine Textnachricht, und Sie müssen den Code in das Sicherheitssystem der Plattform eingeben.

Schritt 2 - Persönlichen Ausweis angeben 

Als nächstes müssen Sie einen Lichtbildausweis vorlegen, der beweist, dass Sie der sind, für den Sie sich ausgeben. Manchmal werden Sie gebeten, ein Foto mit dem Dokument hochzuladen, um sicherzustellen, dass es Ihnen gehört und nicht gestohlen wurde.

Diese Praxis soll Ihre eigene Sicherheit gewährleisten und dem Broker helfen, die KYC-Richtlinien "Know Your Customer" einzuhalten, die der Verhinderung von Geldwäsche dienen.

Wenn Sie in einer Region mit strengen behördlichen Auflagen leben, müssen Sie Ihre Adresse unter Umständen durch eine aktuelle Rechnung eines Versorgungsunternehmens nachweisen.

NEO: Langfristige vs. kurzfristige Investition

Es ist durchaus möglich, sowohl mit einem langfristigen als auch mit einem kurzfristigen Ansatz einen guten Gewinn mit NEO zu erzielen. Mit der Einführung von NEO 3.0 im Laufe dieses Jahres wird der Wert des Tokens wahrscheinlich steigen. Die zunehmende Nutzung des Netzwerks könnte eine weitere treibende Kraft für den Preis von NEO sein.

Sie müssen für sich entscheiden, ob Sie NEO langfristig halten wollen oder lieber kurzfristige Gewinne realisieren wollen. Ein Sprichwort imK rypto-Space besagt, dass es nie ein schlechter Zeitpunkt für Gewinnmitnahmen ist.

Warum NEO kaufen, statt zu traden?

Der Vorteil des Besitzes von NEO, der nativen Währung des NEO Ökosystems, besteht darin, dass Sie von den zunehmenden Anwendungsfällen des Netzwerks profitieren können, sowohl was den Wert des NEO Tokens betrifft, als auch von der Verteilung der Systemgebühren an die Inhaber von NEO.

Der langfristige Ansatz über eine Börse ist jedoch etwas aufwändiger als der Handel über einen Broker. Es ist ratsam, Ihre Coins zu sammeln und in eine Wallet zu transferieren, die Sie nach eingehender Recherche ausgewählt haben. 

Der wahrscheinlich schnellste Weg, NEO zu kaufen, ist über einen Broker. Mit einem Broker können Sie NEO sofort kaufen und damit handeln, ohne den Basiswert besitzen zu müssen.

Welche Gebühren sind beim Kauf von NEOs zu entrichten?

Es gibt im Allgemeinen verschiedene Arten von Gebühren, die zu berücksichtigen sind, wenn Sie die Kryptowährung NEO kaufen wollen.

Dazu gehören die Gebühren, die für die Blockchain anfallen, und die Gebühren, die von den Börsen oder Brokern erhoben werden, an denen Sie Ihre NEO kaufen möchten.

Transaktionsgebühren

Glücklicherweise ist die NEO Blockchain so konzipiert, dass die Nutzer einen Anreiz haben, die Plattform zu nutzen, so dass die Netzwerkgebühren - die Gebühren, die erhoben werden, wenn Sie eine Kryptowährung von einer Adresse zu einer anderen senden - für die meisten Transaktionen der Nutzer vernachlässigbar gering sind oder gar nicht anfallen.

Einzahlungsgebühren

Damit Börsen und Broker ihren Betrieb aufrechterhalten können, müssen sie Gebühren erheben, da ein hohes Maß an Sicherheit mit Kosten verbunden ist.

Die meisten Börsen für Kryptowährungen berechnen Ihnen eine kleine Gebühr bei der Einzahlung, unabhängig davon, ob Sie Kryptowährungen oder Fiat-Währungen einzahlen. Broker haben oft keine Einzahlungsgebühren, um Kunden zur Einzahlung zu bewegen.

Gebühren für den Rücktritt

Wenn Sie Ihre Krypto- oder Fiat-Währung von einer Börsen- oder Brokerage-Plattform nehmen wollen, kann Ihnen eine feste oder variable Gebühr berechnet werden. Die Höhe der Gebühren, die Ihnen in Rechnung gestellt werden, hängt auch von der Zahlungsmethode ab.

Sichere Aufbewahrung der NEO 

Wenn Sie Kryptowährungen von einer Börse kaufen, müssen Sie je nach Ihren Anforderungen darüber nachdenken, wie Sie die NEO sicher aufbewahren können. Es gibt verschiedene Arten von Wallets, die Sie dazu verwenden können.

Web Wallets

Web Wallets sind die Wallets, die sich auf den Servern der Börse befinden, die Sie verwenden. Der Hauptvorteil, wenn Sie Ihre Coins in dieser Art von Wallet aufbewahren, ist die Bequemlichkeit.

Es ist jedoch keine sehr sichere Praxis, da Sie der Börse "vertrauen" müssen, dass diese Ihre digitalen Vermögenswerte sicher verwahrt. In einigen Fällen wurden Börsen gehackt, sind bankrottgegangen oder Schlimmeres. Daher ist es im Allgemeinen eine gute Idee, Ihre Coins so schnell wie möglich von der Börse abzuheben.

Mobile Wallets 

Mobile Wallets sind eine weitaus bessere Option, als Ihre Coins und privaten Schlüssel auf einer Börse liegen zu lassen. Der Hauptvorteil zahlreicher Wallets besteht darin, dass Ihre NEO ziemlich sicher und leicht zugänglich sind.

Die Kehrseite der Medaille ist, dass sie zu den "Hot Wallet" gehören, die mit dem Internet verbunden und daher anfällig für Hacks sind. Ihre mobile Wallet ist nur so gut wie das verwendete Sicherheitssystem und die Verschlüsselung. Stellen Sie daher sicher, dass Sie nach Möglichkeit zusätzliche Maßnahmen wie PIN-Codes oder eine Fingerabdruck-Identifikation einsetzen. Einige beliebte NEO-Wallets sind das Atomic Wallet, Guarda Wallet und Coinomi. 

Desktop Wallets

Desktop Wallets sind eine andere Unterart der "Hot Wallets", die auf einem Desktop-PC installiert werden. In gewisser Weise sind diese sicherer als mobile Wallets, die Angriffen wie SIM-Swaps ausgesetzt sein können.

Ihr Desktop Wallet ist jedoch nur so sicher wie die Security-Software, die Sie auf Ihrem Desktop installiert haben. Wenn Sie sich für diese Art von Wallet entscheiden, ist es eine gute Idee, bewährte Sicherheitsmaßnahmen wie 2FA zu verwenden, um Ihre digitalen Vermögenswerte noch besser zu schützen. Einige beliebte Desktop Wallets zur Aufbewahrung Ihrer NEO sind das Electrum Wallet, das Jaxx Liberty und das Exodus Wallet. 

Hardware Wallets

Hardware-Wallets sind die sicherste Methode zur Aufbewahrung Ihres NEOs. Sie werden oft als "Cold Wallets" bezeichnet, da sie nicht mit dem Internet verbunden und daher für Hacker fast unmöglich zu knacken sind.

Der Hauptnachteil von Hardware Wallets ist die Zugänglichkeit, da Sie eine Verbindung zum Internet herstellen müssen, oft über einen USB-Anschluss, um Ihre Coins zu bewegen. Die gängigsten Hardware Wallets zur Aufbewahrung von NEO sind das Ledger Nano X und das Trezor Hardware Wallet.

Kombinationen von Wallets

Manchmal besteht der beste Ansatz darin, Ihre Investition auf mehrere verschiedene Wallets zu verteilen, um einen zentralen „Point-of-Failure“ zu vermeiden.

Ein Beispiel dafür wäre die Verwahrung von langfristigen Investition auf einer Hardware Wallet, die mittel- bis kurzfristige Verwahrung auf einem Hot Wallet, und wenn Sie kurzfristig handeln, ist es sinnvoll, die Coins auf einer Börse zu lassen oder über einen Broker mit NEOs zu handeln.

Mit welchen anderen Coins kann ich NEO handeln oder kaufen?

Wenn Sie NEO mittels Bitcoin kaufen möchten, müssen Sie nur eine Börse suchen, die das Handelspaar BTC/NEO anbietet. Die Handelspaare für NEO nehmen mit zunehmender Reife des Krypto-Marktes zu, und es gibt immer mehr Coin-zu-Coin-Märkte.

Der Kauf von NEO mittels Ethereum ist auf manchen Börsen auch möglich, andere Handelspaare sind jedoch sehr selten.

Was ist die kleinste und größte Menge an NEOs, die ich kaufen kann? 

Wie hoch ist die Mindestabnahme für NEO? NEO ist anders als Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen, da der Token nicht teilbar ist, d.h. um es zu besitzen, müssen Sie einen ganzen NEO kaufen.

Glücklicherweise ist der Preis von NEO aufgrund des Angebots für die meisten Menschen im Vergleich zu einem Bitcoin erschwinglich. Sie können NEO unbegrenzt kaufen, und der Höchstbetrag ist nur auf Ihr Budget und das an der Börse verfügbare Angebot beschränkt.

Leider ist es derzeit recht schwierig, NEO sicher und gleichzeitig anonym zu kaufen. Da die Vorschriften immer klarer und wirksamer werden, werden es Ihnen immer weniger Börsen und Broker erlauben, NEO ohne ID-Verifizierung zu kaufen.

Mit Bitcoin ist es immer noch möglich, einen Peer-to-Peer-Marktplatz zu suchen und ein Treffen mit jemandem zu vereinbaren, um Bitcoin anonym gegen Bargeld zu kaufen. Eine andere Alternative sind spezielle Geldautomaten. 

Diese beiden Methoden werden jedoch momentan nicht für NEO angeboten. Es ist im Allgemeinen sowieso keine gute Idee, dies zu tun, und wir empfehlen die Nutzung einer Börse oder eines Brokers, wo eine ID-Verifizierung erforderlich ist.

Ist der Kauf von NEO also illegal? An verschiedenen Orten in der Welt gibt es unterschiedliche regulatorische Positionen zur Kryptowährung. Dies ist stets zu beachten. 

In den meisten Ländern ist es jedoch legal und sicher, NEO zu kaufen. Achten Sie nur darauf, dass Sie eine Börse oder einen Broker wählen, der zusätzliche Sicherheitsvorkehrungen, wie 2FA bietet.

Kann ich mit dem Kauf von NEO Geld verdienen?

Grundsätzlich ist es nicht so einfach, getreu dem Motto: 'NEO kaufen, reich werden'. NEO hat die kühne Vision, die Grundlage für das Internet der nächsten Generation zu werden. Mit zunehmenden Partnern und Projekten gewinnt NEO zweifellos an Einfluss und Anwendungsfällen. 

Wenn man sich die Technologie anschaut, mag man sicher sein, dass NEO mit Sicherheit an Wert gewinnen wird. Allerdings kann alles passieren, zumal NEO nicht ohne Konkurrenz ist. 

Sicher ist, dass NEO auch weiterhin das Interesse von Investoren auf sich ziehen wird. Wenn Sie den besten Preis für den Kauf von NEO erzielen wollen, sollten Sie einen Broker wählen. 

"Wie viel kostet es, NEO zu kaufen"? Auf unserer NEO Preisseite finden Sie weitere Informationen über die Preisentwicklung dieses aufregenden Coins und zudem wichtige Nachrichten.

Wie Sie Ihre NEO ausgeben

Obwohl NEO eine Kryptowährung ist, versucht sie nicht ausdrücklich für alltägliche Zahlungen, wie den Kauf Ihres Kaffees verwendet zu werden. Vielmehr ist NEO ein Grundbestandteil der Blockchain, der Ort, an dem NEO ausgegeben werden. NEO wird daher zumeist innerhalb von dezentralisierten Anwendungen (DApps) ausgegeben. 

Mit dem Erscheinen von NEO 3.0 im Laufe dieses Jahres ist zu erwarten, dass mehr Unternehmen und kommerzielle DApps auf der NEO Blockchain lanciert werden, wo Sie dann Ihre NEO nutzen können. 

NEO ist eine Open-Source-Blockchain, und jeder kann DApps entwickeln. In der NEO-DApp-Liste finden Sie eine Liste der aktuellen DApps, die von der Community erstellt wurden.

Wie Sie Ihr NEO verkaufen

Für Anfänger kann es entmutigend sein, NEO über eine Krypto-Börse zu verkaufen. Es ist sehr wichtig, dass Sie das Chart lesen können und die Art und Weise verstehen, wie Sie Aufträge erstellen. Sie müssen auch den Unterschied zwischen Markt- und Limit-Orders verstehen und wissen, wie man sie platziert. 

Wenn Sie NEO zu Handelszwecken auf einer Börse aufbewahren, ist der Prozess des Verkaufs für Fiat weitaus komplizierter. 

NEO CFDs vereinfachen hingegen den Prozess des NEO Trading und bieten ein Maß an Flexibilität, das Börsen nicht bieten können. Das liegt daran, dass Sie mit einem Kontrakt handeln und nicht mit dem NEO Token selbst.

Alternative Kryptowährungen

FAQs

  1. Um festzustellen, ob NEO eine gute Investition ist, müssen Sie die Roadmap und die Preisentwicklung analysieren. Mit dem höheren Durchsatz, der verbesserten Stabilität und der erhöhten Sicherheit, die mit NEO 3.0 einhergehen wird, ist es wahrscheinlich, dass es einen Preisdruck nach oben geben wird - sollte alles reibungslos verlaufen.  

  2. Ja. Unabhängig davon, ob Sie Fiat- oder Krypto einzahlen, haben die meisten Plattformen eine Mindesteinzahlung. Broker haben eine Mindesteinlage in Fiat-Währungen, bevor Sie mit dem Handel beginnen können.

  3. Die Sicherheit der Börsen ist sehr unterschiedlich, und einige der kleineren Börsen wurden in der Vergangenheit gehackt. Broker haben dieses Problem oft nicht, da sie keine Coins auf ihren Servern speichern.

  4. Der Handel über einen Broker ist das Gleiche wie der Handel mit echten NEOs, nur, dass Sie Ihre Coins nicht verwalten müssen. Wenn sich der Preis des NEO verdoppelt, während Sie einen NEO CFD halten, verdoppelt sich der Wert Ihrer Investition. Broker berechnen in der Regel auch weniger Gebühren.

  5. Der Kurs des NEO und anderer Kryptowährungen scheint sich von der jüngsten Baisse zu erholen. Mit dem Halving von Bitcoin, das dem Markt in eine Aufwärtsbewegung versetzt hat, ist es wahrscheinlich, dass NEO der Richtung des Marktführers folgen wird.

  6. Das NEO Netzwerk ist eine der entwicklerfreundlichsten Plattformen mit einem umfassenden Angebot an Tools und Ressourcen für jeden auf der Welt, um NEOs Vision einer intelligenten Wirtschaft umzusetzen.

  7. NEO hat kürzlich über sein EcoBoost-Programm 100 Millionen US-Dollar investiert, um die Realisierung von groß angelegten kommerziellen Blockchain-Lösungen zu beschleunigen.

  8. Da Hongfei und Erik Zhang gründeten NEO im Jahr 2014. Ursprünglich hieß es Antshares, bevor es 2017 in NEO umbenannt wurde.