NEM (XEM) sicher kaufen mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung

In diesem Artikel erfährst du alles, was du zum NEM kaufen wissen musst. Wenn auch du in NEM investieren möchtest, blicken wir auf die besten Handelsplattformen zum Trading und analysieren die Coin mit dem Kürzel XEM im Detail. Daneben geht es um das Konzept hinter der Kryptowährung und die besten Wege, um an NEM zu kommen – sei es bei CFD-Brokern, Exchanges oder offline. Somit bist auch du am Ende garantiert bereit, NEM zu kaufen!

NEM kaufen – alles, was du wissen musst

Wenn du am NEM kaufen interessiert bist, bist du sicherlich nicht allein. Das liegt vor allem daran, dass die Kryptowährung bereits am 31. März 2015 veröffentlicht wurde und damit zu den ersten Digitalgeldern gehört, die auf den Marktführer und dessen Bitcoin Kurs folgten. Unter Lon Wong, dem Präsidenten der NEM Foundation, verfolgt das Unternehmen vor allem ein breites Verteilungsmodell als Hauptziel. Als Besonderheit finden die NEM Investoren eine hohe Geschwindigkeit bei der Erschaffung von Blocks vor, während das Verfahren sich von der Konkurrenz unterscheidet. Das Krypto Mining wie bei vielen anderen Währungen gibt es in dieser Form nicht, vielmehr gilt das Prinzip Proof of Importance. Wenn du NEM kaufst, wirst du daher vor allem dann belohnt, wenn du dich besonders aktiv im Netzwerk einbringst. Der springende Punkte sind also das Volumen sowie die Häufigkeit von Transaktionen. Seinen Rekordwert erreichte NEM am 4. Januar 2018, als der Preis pro Einheit bei 1,89$ lag, während die Marktkapitalisierung 17 Milliarden $ überschritt. Mitte Oktober befindet sich der Kurs nach einem Absturz wieder auf einem normalen Niveau knapp unter 0,10$ pro Coin.

Vergleich der Handelsplattformen

Um einen genaueren Überblick zu bekommen, wo du NEM kaufen kannst, blickten wir auf eine Vielzahl an Handelsplattformen von Brokern bis Exchanges. Hier sind drei der Top-Anbieter mit dem Broker Capital.com und den Exchanges Binance sowie Bittrex in einer Tabelle direkt gegenübergestellt. Vielleicht kristallisiert sich für deine Anforderungen ja bereits ein Favorit heraus.

  Capital.com Binance Bittrex
Vorteile XEM/BTC

Vollständige Regulierung durch zypriotische CySEC

Aktuelle Kryptowährungs News, Webinars und Tipps für Anfänger

Einzahlungen mit Fiatgeld

✅ XEM/BTC

✅ Guter Ruf der Plattform

✅ Viele Extra-Tools verfügbar

✅ XEM/BTC und XEM/ETH

✅ Sichere und bekannte Exchange

Nachteile Kaum Tools zur weiterführenden Analyse des NEM Kurses ❌ Keine Regulierung

❌ Keine Einzahlungen per Fiatgeld

❌ Keine Fiatwährungen akzeptiert

❌ Wallet zur Einzahlung und Aufbewahrung der Coins benötigt

Unsere Empfehlung: NEM kaufen bei Capital.com

Trotz der recht großen Bekanntheit von NEM und einem Platz unter den Top-20 Kryptowährungen im Hinblick auf die Marktkapitalisierung, sind die Coins dennoch nicht auf jeder Plattform zu finden. Somit ist es besonders günstig, dass sie mit Capital.com von einem bekannten und sicheren CFD-Broker angeboten werden. Dieser punktet mit vielseitigen Vorteilen, die bei der vollständigen Regulierung durch die zypriotische CySEC beginnen. Dein Guthaben ist somit deutlich sicherer als bei den unregulierten Exchange-Alternativen, vor allem, da du die Coins nie physisch besitzt. Neben der Regulierung kommt es dir beim NEM kaufen vor allem zugute, dass du mit Fiatgeld einzahlen kannst, sprich in gewöhnlichen Euros. Bei den meisten Exchanges ist eine Einzahlung nur per Kryptowährung möglich.

Warum du vom NEM Investment profitierst

Die Kursprognosen vieler Experten zum NEM Kurs fallen überaus positiv aus. In fünf Jahren wird NEM ein Sprung auf rund 0,25$ zugetraut, was einer Steigerung von rund 277% entspricht. Keine schlechten Aussichten also, wenn du jetzt über das NEM kaufen nachdenkst.

Wo und wie du NEM kaufen kannst

Es gibt bei Weitem nicht nur die eine Art und Weise, um NEM zu kaufen. Hier sind die Alternativen:

NEM als CFD

Die oben erwähnten CFD-Broker eignen sich perfekt als Alternative, wenn du nicht daran interessiert bist, deine Coins physisch zu besitzen. Du investierst also lediglich darin, dass sich der ausgewählte Krypto-Kurs positiv entwickelt und du entsprechend mit deinem Investment davon profitierst. Dank der Hebelwirkungen kannst du zusätzlich deine Gewinne vervielfachen.

Echte Coins von NEM kaufen

Wer nicht nur auf die Kursentwicklung setzen, sondern physisch NEM kaufen möchte, der ist definitiv dazu verpflichtet, eine Wallet anzulegen. Diese dient dazu, die Coins bei Transaktionen zu verschicken beziehungsweise zu empfangen sowie allgemein zu lagern. Besonders wichtig ist hierbei der ausreichende Passwortschutz.

NEM Marktplatz

Es ist ebenfalls möglich, einen Marktplatz zum NEM kaufen zu verwenden. Dabei wird allerdings zuerst deine Identität geprüft, sodass du dich nicht auf spontane Käufe einstellen kannst, sondern zu Beginn vielmehr etwas Wartezeit mitbringen musst. Der Preis von NEM wird durch Angebot und Nachfrage festgelegt.

Vorteile und Nachteile der Handelsplattformen beim NEM kaufen

Ehe du auf einer Handelsplattform in NEM investieren kannst, solltest du dir über die Charakteristiken im Klaren sein. Denn während dich manche kostenlos oder für sehr geringe Beträge handeln lassen, leiden andere unter hohen Trading-Gebühren. Zudem sind die Einzahlungen oftmals nur mit anderen Kryptowährungen möglich, während der Broker Capital.com zum Beispiel auch EUR oder USD anbietet.

Offline NEM kaufen

Wer Bitcoin kaufen oder in Ethereum investieren möchte, kann das ebenfalls offline tun. Anonyme Treffen mit anderen Nutzern bieten die Möglichkeit, an Coins zu gelangen. Im Fall von NEM Käufen ist dies tatsächlich etwas schwieriger, da sich der Löwenanteil der Nutzer angesichts des Marktanteils auf die größeren Kryptowährungen verteilt. Spezielle Meetups mit Fokus auf Altcoins können also bessere Möglichkeiten darstellen.

Mit NEM handeln: 5 einfache Schritte

Zusammenfassend haben wir 5 einfache Schritte für dich, um NEM zu kaufen:

  1. Trage alle Informationen zu NEM und den Handelsplattformen zusammen.
  2. Suche dir eine passende Strategie zu deinem Investment aus.
  3. Mit Capital.com hast du einen verlässlichen CFD-Broker auf deiner Seite.
  4. Durch CFD-Trading vermeidest du physische Coins, kannst aber von Hebelwirkung profitieren.
  5. Für besonders mutige eignet sich der Kauf auf NEM Marktplatz oder offline.

Tipp

Am sichersten fährst du beim NEM Kauf mit CFD-Brokern. Wir wünschen viel Erfolg bei der Investition in NEM!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Comment

  • 1 Jahr ago
    Reply

    Yasir Codur

    Gibt es ne andere Möglichkeit? Möchte nur für 50€ xem kaufen, jedoch bei litebit nicht möglich, da man erst ab 100€ kaufen kann..

    • 12 Monaten ago
      Reply

      Coin Hero

      Hey,

      versuch es bei Anycoindirect.eu.

      VG
      Marcel

  • 12 Monaten ago
    Reply

    Mo

    Hallo, ich habe mir die offizielle Nem Wallet App (ios Iphone) runtergeladen und mir auf der Seite litebit.eu Xem gekauft. Wie verkaufe ich die gekauften Xem nun wieder ?

    MfG

    • 12 Monaten ago
      Reply

      Marcus Misiak

      Hallo Mo,
      das geht nur, indem du die NEM zu einer Börse überweist und dort auszahlst.
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen