Litecoin Wallet einrichten und Litecoin empfangen

21
Litecoin Wallet Logo

Wenn dir ein Web Wallet nicht ausreicht und du ein Hot Wallet haben möchtest (Das können wir dir nur wärmstens ans Herz legen auf Grund der viel größeren Sicherheit) dann ist die Auswahl aus der Vielzahl an Anbietern nicht immer einfach.

Wenn du Litecoin kaufen willst hast du die Auswahl aus verschiedenen Wallets. Wir haben uns für das Litecoin Wallet von Electrum entschieden. Dafür gab es drei einfache Gründe:

  1. Ein deutscher Anbieter mit Sitz in Berlin
  2. Einfache Bedienung und Handhabung
  3. Im Notfall deutscher Support (Auf bitcointalk.org, Reddit oder via Twitter)

Es gibt unterschiedliche Varianten wie du dein Wallet installieren kannst. Die einfachste Variante ist den einfachen Windows Installer zu nutzen. Unter diesem Link kannst du die Datei direkt herunterladen. Wähle dabei die entsprechende Version aus (Mac, Windows oder Linux). Am einfachsten geht es mit dem Windows Installer.

Wenn die Datei fertig heruntergeladen ist, einfach entpacken und das Setup starten. Jetzt einfach den Anweisungen folgen und installieren. Nachdem es fertig installierst ist, gelangst du im Install Wizard zu diesem Fenster:

Install Wizard Meldung

Jetzt einfach auf Auto connect stehen lassen und weiter klicken. Jetzt gelangst du zu dem Punkt wo du deinem Wallet einen Namen geben kannst:

Schritt 2

Nachdem du deinem Wallet einen Namen gegeben hast, klicke erneut auf Next. Jetzt gelangst du zur Walletauswahl.

Hier kannst du das Standard-Wallet auswählen, da es alle notwendigen Funktionen mit sich bringt. Die Geldbörse mit zweifacher Authentifizierung ist kostenpflichtig, bietet aber mehr Sicherheit. Wir haben uns mit der Standardvariante zufrieden gegeben. Jetzt gelangst du zum nächsten Schritt:

Wenn du noch nie ein Litecoin Wallet angelegst hast, dann musst du „Create a new seed“ auswählen, weil dadurch ein komplett neues Wallet angelegt wird.

Im nächsten Schritt erhältst du einen „Sicherheitssatz“ den du dir aufschreiben musst, da dein Wallet damit im Ernstfall, wenn z.B. dein Computer kaputt geht, wieder herstellen kannst. Diesen solltest du niemals weitergeben oder irgendwo an öffentlicher Stelle lagern.

Wallet Phrase

Wenn du wieder auf weiter klickst, dann wirst du aufgefordert den Satz erneut einzugeben. Hier kannst du den Satz einfach erneut reinkopieren.

Wenn du das ebenfalls erledigt hast, dann kannst du entscheiden ob deine Wallet Keys verschlüsselt werden sollen mit einem Passwort. Das solltest du auf jeden Fall tun, da du dadurch deine Wallet Sicherheit erhöhst.

Schritt 5 Erstellung Litecoin Wallet

Wenn du das geschafft hast, dann generiert Electrum deine Litecoin Adresse und du gelangst zu dieser Oberfläche:

Litecoin Eletrcum Wallet Oberfläche

DU hast verschiedene Reiter mit Funktionen. Unter History siehst du deinen bisherigen Transaktionsverlauf. Unter Send kannst du Litecoin verschicken. Wir haben den Reiter Receive (Englisch für Empfangen) ausgewählt. Die hier angegeben Adresse musst du immer als Empfangsadresse verwenden wenn du Litecoin kaufst oder dir Litecoin aus einer anderen Quelle zuschickst. In diesem Screenshot haben wir unsere Adresse entfernt.

Wir raten dir außerdem dazu eine Sicherung deines Private Key Files vorzunehmen. Damit kannst du im Ernstfall dein Wallet wiederherstellen, falls dein PC aus irgendwelchen Gründen mal kaputt gehen sollte. Dafür gehst du wie folgt vor:

Du klickst auf Wallet und dann auf den Unterpunkt „Private Keys“ und dann auf Export. Anschließend generiert Electrum deine Private Keys. Außerdem kannst du jetzt auswählen ob du ein CSV oder JSON Format herunterladen möchtest. Wir wählen immer das weitverbreitete JSON Format.

Damit hätten wir die wichtigsten Funktionen ein mal Schritt-für Schritt durchgegangen und erklärt.

Falls du weitere Fragen hast oder deiner Meinung nach etwas fehlt, schreib es gern in die Kommentare! Was Litecoin genau ist oder den aktuellen Litecoin Kurs findest du hier.


Die aus unserer Sicht sicherste Lösung, um Kryptowährungen aufzubewahren ist ein Hardware-Wallet. Die physischen Geldbörsen haben den entscheidenden Vorteil, dass wirklich nur du als Besitzer den privaten Schlüssel kennst und besitzt. Falls du dich für diese Methode der Aufbewahrung von Coins interessiert, dann geht es hier zu unserem Hardware Wallet Vergleichstest:

>> Zum Hardware Wallet Vergleich

21 KOMMENTARE

  1. Könnte ich aus Übersitchsgründen oder von der Einfachheit her, auch nur eine der Walletadressen und den dazugehörigen Privatekey speichern und den Rest löschen / vergessen? oder muss ich immer alle Keys exportieren und aufbewahren?

    • Hallo Daniel,
      bist du dabei schon eingeloggt oder bist du noch „außerhalb“?
      Hast du schon probiert den Node zu wechseln?
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  2. Hallo Zusammen,
    ich habe mir ein Electrum Wallet eingerichtet.
    Könnte ich jetzt über Litebit.eu Coins kaufen?
    Gibt es vielleicht gute Alternativen zu Litebit?
    Danke im Voraus für Eure Hilfe.
    Gruß
    Yilmaz

    • Hey,

      wenn du dir ein Electrum Litecoin Wallet eingerichtet hast, dann kannst du auch nur Litecoin darauf lagern.

      Alternativen zu zu litebit sind anycoindirect.eu.

      VG
      Marcel

  3. Alles nach Anleitung installiert, kann aber die Wallet nicht öffnen. Werde immer gefragt, mit welchen Programm ich es tun möchte

    • Hallo Maik,
      dein Kommentar ist leider untergegangen bei der großen Anzahl die wir in letzter Zeit bekommen…
      Was genau ist das Problem? Kommt eine Fehlermeldung? Wenn ja, was steht dort?
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  4. Hallöchen.

    Schon ok.

    Ich öffne die Datei. Es erscheint das besagte Fenster in dem das „default_wallet“(imported, watching only) vom 07.12.2017 angezeigt wird. Amount +xx.xxxxxxxx, Ballance xx.xxxxxxxx.

    Ich klicke auf SEND. Bei PAY TO gebe ich meine Litecoin-Einzahladresse von BitPanda und dann den Maximalbetrag ein. Dann klicke ich auf PREVIEW und es erscheint ein weiteres Fenster. Dort ist die Transaktions-ID unbekannt und es erscheint bei INPUTS:
    73c086fb…6b21825d:0 LV68Jtz3wBUv7wQwwa8qHQq14HS4TECWb2 xx.xxxxxxxx
    und bei OUTPUTS:
    3BstxuBxi8nWeahZeZNEp5YRmMjrXDJDBR xx.xxxxxxxx

    Ab hier ist keine weitere Funktion mehr möglich. Die Buttons SIGN und BROADCAST sind nicht anwählbar (mattgrau). Ich kann dieses Fenster lediglich schließen.

    LG

    • Hallo Maik,
      schau dir mal diese Diskussion an: https://bitcointalk.org/index.php?topic=1849991.0. Das klingt stark nach deinem Problem.
      Hast du die aktuelle Version des Electrum Wallets? Vielleicht hilft schon ein Update, es könnte sich um ein Softwarefehler handeln, der mit der neuesten Version behoben ist. Ansonsten wäre meine Empfehlung zu versuchen, die neueste verfügbare Version zu installieren und dann ein neues Wallet zu erstellen und mit dem alten Seed wiederherzustellen.
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  5. Hallo Marcus.

    Ich habe die Versin 2.9.3.1
    Beim Starten Des Programms erscheint ein Fenster mit dem Hinweis, dass diese Geldbörse nur lesbar nutzbar sei.
    Unter Transaktionen erscheint mein Wallet vom 07.12.2017 mit einem grünen Haken. Auch das Guthaben aus meiner Paperwallet ist zu sehen. Nach wie vor kann ich dieses Guthaben nicht senden. Beim Versuch kann ich das Feld „Signieren“ nach wie vor nicht nutzen. Zudem ist die Transaktions-ID „unbekannt“. Wie also bekomme ich nun mittels ELECTRUM meine Litecoins aus meiner Paperwallet zu Bitpanda???????????

    MfG

  6. Was bedeutet: „wenn du an das Wallet senden möchtest“? Ist damit gemeint: „wenn du litecoin kaufst, musst du dem Verkäufer deine Empfangsadresse mitteilen?“
    Was sollte ich an mein Wallet senden? Ich denke da sind meine Coins schon alle drin? Und was ich noch nicht hab, kann ich mir doch nicht senden?
    grübel, grübel
    nsche

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here