Krypto-Investmentfond: Multicoin Capital hebt Finanzierungsziel auf 250 Mio. USD

Das Krypto-Investmentfond Unternehmen Multicoin Capital wurde im Oktober 2017 gegründet und kündigte an, bis Ende 2018 250 Millionen US-Dollar einnehmen zu wollen. Das amerikanische Unternehmen möchte Fonds für Kryptowährungen als eine langfristige Investition von drei bis vier Jahren anbieten.

Wie Reuters berichtet, hat Multicoin Capital sein ursprüngliches Finanzierungsziel von 100 Millionen auf 250 Millionen USD aufgrund großen Interesses angehoben. Multicoin hat bisher Kapital von einer Vielzahl großer privater und institutioneller Investoren eingesammelt.

Die Liste wird dabei angeführt von dem berühmtem Silicon Valley Risikokapitalgeber Marc Andreessen, Mitgründer und Partner des Venture-Capital-Unternehmens Andreessen Horowitz. Das VC-Unternehmen kann u. a. Anteile an namhaften Unternehmen wie Airbnb, Coinbase, Facebook, Groupon, Github, Pinterest, Slack und Skype vorweisen.

Weitere Investoren von Multicoin Capital sind Compound, Vy Capital, Passport Capital, Chris Dixon (General Partner bei Andreessen Horowitz), David Sacks (PayPal Holdings Inc.), Adam Zeplain (Mark VC), Ari Paul (Blocktower) und Elad Gil (Color Genomics).

Die Finanzierung von Multicoin spiegelt einen Trend wieder, bei dem Risikokapitalgeber und Investoren Kryptofonds-Unternehmen als Einzelinvestoren nutzen. Die Mehrzahl bekannter Venture-Capital-Unternehmen besitzen Regelungen die es verbieten Kapital in risikoreiche Vermögenswerte wie Kryptowährungen zu investieren.

Gründer und Geschäftsführender des Unternehmens ist Kyle Samani. Gegenüber Reuters erklärte er:

What you’re seeing is the next wave of serious investment coming to an exciting, recently-legitimized asset class.

Multicoin betrachtet Kryptowährungen als eine langfristige Investition von drei bis vier Jahren. Dies ist ein wesentlicher Unterschied zu den bereits bestehenden Krypto-Investmentfonds, die als Zeithorizont meist nur einige Monate vorweisen. Samani sieht Kryptowährungen wie Bitcoin als eine neue, in den letzten Jahren etablierte Anlageklasse mit riesigem Potential.

Laut Informationen von Reuters ist Multicoin einer von 225 Kryptofonds, die ein gemeinsames geschätztes Gesamtvermögen von 3,5 bis 5 Milliarden US-Dollar vorweisen können.

Wir haben bereits des öfteren darauf hingewiesen, dass sich der Kryptowährungsmarkt noch immer am Anfang der Entwicklung des Kryptomarktes befindet. Im Vergleich zu anderen Märkten, wie beispielsweise Gold, Aktienfonds oder auch Rentenfonds kann der Kryptowährungsmarkt lediglich ein Bruchteil an weltweiten Kapitalzuflüssen vorweisen.

Insofern könnten institutionelle Investoren, eine neue Welle und einen neuen Boom auslösen. Hierfür bedarf es aus unserer Sicht aber einer besseren Zugänglichkeit für institutionelle Investoren, die sich nicht damit herumschlagen wollen ein Wallet anzulegen.

Außerdem benötigen sie höchste Sicherheit aufgrund der hohen Anlagebeträge benötigen. Große Krypto-Investmentfonds wie Multicoin Capital könnten unserer Meinung nach hierfür die Grundlage sein.


Folge uns auf Facebook und verpasse keine Brandheißen Kryptonews mehr! Einfach auf das Banner klicken und uns folgen!


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen, bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

1 Kommentar

  • 5 Monaten ago
    Reply

    john Mcconnel

    Wie Reuters berichtet, hat Multicoin Capital sein ursprüngliches Finanzierungsziel von 100 Millionen auf 250 Millionen USD aufgrund großen Interesses angehoben. upcoming ico oix.global

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen