HomeHsharekaufen

Wie Sie Hshare kaufen können

Hshare logo
Hshare (HSR)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Hshare (HSR) sind ICO veröffentlichte Pre-Launch oder Platzhalter Münzen für die HyperCash (ehemals Hcash) Plattform und Kryptowährung. HyperCash wurde entwickelt, um eine einfache Übertragung von Wert zwischen verschiedenen Blockchains zu ermöglichen, und verwendet ein hybrides Proof of Stake und Proof of Work Konsensmodell für seine Governance.

Jeder, der Hshare besitzt, kann es einfach mit HyperCash (HC) tauschen, indem er die Angaben auf der offiziellen Website dieser Währung verwendet, und zwar im Verhältnis 1:1. Der Kurs lag zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Artikels bei etwa $1,7 pro Coin. Wir haben diese detaillierte Anleitung erstellt, um Sie mit allen möglichen Aspekten des Kaufs von Hshare vertraut zu machen. 

Schnellzugriff auf alle Themen

Besitze Hshare in nur wenigen Minuten

Melde dich an

Richte dein Handelskonto bei eToro kostenlos ein mit deinem Namen, einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer

Mach eine Einzahlung

Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode und aktiviere den Account mit der Mindesteinzahlung auf dein Konto

Beginne mit dem Trading

Wähle eine Kryptowährung, indem du auf ‘Handelsmärkte’ klickst, leg dein Risikolimit fest und klick auf ‘Jetzt loslegen’ um deine Investmentstrategie zu starten
PayPal logo
Mastercard logo
Visa logo
Bank Transfer logo
Skrill logo
Neteller logo

Warum‌ ‌sollten‌ ‌Sie‌ Hshare ‌handeln‌ ‌und‌ ‌nicht‌ ‌kaufen,‌ ‌um‌ ‌günstige‌ ‌und‌ ‌schnelle‌ ‌Gewinne‌ ‌zu‌ ‌erzielen?‌

1

Sie‌ ‌brauchen‌ ‌keine‌ ‌Wallet:‌

Sie‌ ‌handeln‌ ‌auf‌ ‌der‌ ‌Kursbewegung‌ ‌des‌ ‌Coins,‌ ‌ohne‌ ‌diesen‌ ‌kaufen‌ ‌und‌ ‌lagern‌ ‌zu‌ ‌müssen.‌

2

Sie‌ ‌können‌ ‌Standard-Zahlungsmethoden‌ ‌verwenden

‌‌Alle‌ ‌regulierten‌ ‌Broker‌ ‌akzeptieren‌ ‌gängige‌ ‌Zahlungsmethoden‌ ‌wie‌ ‌Kredit-/EC-Karte‌ ‌und‌ ‌Banküberweisungen.‌ ‌

3

Trades‌ ‌sind‌ ‌schnell‌ ‌und‌ ‌Abhebungen‌ ‌sind‌ ‌einfach

Trades‌ ‌werden‌ ‌innerhalb‌ ‌von‌ ‌Sekunden‌ ‌ausgeführt‌ ‌und‌ ‌Abhebungen‌ ‌werden‌ ‌sofort‌ ‌auf‌ ‌Ihrem‌ ‌Konto‌ ‌angezeigt.‌ ‌

Los geht’s!

Fünf Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie Hshare kaufen möchten

Bevor Sie Hshare zum ersten Mal kaufen, sollten Sie einige wichtige Überlegungen anstellen. Diese Gesichtspunkte können entscheidend dazu beitragen, einen schnellen und problemlosen Kauf der Kryptowährung zu gewährleisten. 

Wählen Sie Ihre bevorzugte sichere Zahlungsmethode mit Bedacht aus

Die Wahl einer Zahlungsoption, die alle Ihre Anforderungen erfüllt, ist ebenso entscheidend wie die Auswahl der richtigen Börse oder Broker-Seite für den Erwerb von Hshare. Die Zahlungsarten können sich je nach der von Ihnen gewählten Plattform und dem Land/Staat, in dem Sie wohnen, unterscheiden. Ihr Hauptziel sollte es sein, eine Zahlungsmethode zu wählen, die dem von Ihnen angestrebten Niveau an Kosten, Geschwindigkeit und Komfort entspricht.

Müssen Sie Ihre eigene Wallet einrichten?

Sobald Sie HSR von jemandem an einer Börse gekauft haben, müssen Sie es in einer Wallet speichern. Investoren und Trader von Kryptowährungen werden immer wieder davor gewarnt, ihre Coins niemals in den von Börsen bereitgestellten Web-Wallets zu belassen. In der Vergangenheit ist es zu großen Zwischenfällen gekommen und Menschen haben ihre gesamten Krypto-Bestände verloren. Im Gegensatz dazu ist eine Krypto-Wallet nicht involviert, wenn Sie sich dafür entscheiden, über einen CFD in Hshare oder HyperCash zu investieren. 

Gegenüberstellung der Kosten

Bevor Sie eine Kryptowährung kaufen, gibt es drei wichtige Gebührenarten, auf die Sie achten müssen. Dies sind die Blockchain-Gebühr, die Broker-/Börsen-Gebühr und die Transaktionsgebühr für die Zahlungsmethode.

HSR- oder HC-Transaktionen (HyperCash) werden mit einer sehr geringen Blockchain-Gebühr abgewickelt, die bei einem derartigen Kostenvergleich nicht ins Gewicht fallen sollte. Die unterschiedlichen Gebühren, die von Brokern und Börsen für Kryptowährung erhoben werden, müssen jedoch verglichen werden, bevor Sie eine bestimmte Plattform für den Kauf von HSR auswählen. 

Schutz und Sicherheit 

Hshare oder HyperCash nutzt einen hybriden Proof of Work und Proof of Stake Konsensmechanismus, um seine Blockchain zu sichern. Es bietet ein extrem sicheres Netzwerk, das über eine quantenresistente Signaturtechnologie verfügt. Abgesehen davon haben die Plattformen, die HSR als handelbare Coin anbieten, auch ihre eigenen jeweiligen Sicherheitsmaßnahmen, einschließlich einiger zusätzlicher Funktionen wie 2-Faktor-Authentifizierung (2FA).

Können Sie die Plattform verstehen und navigieren?

Unabhängig davon, auf welcher Plattform Sie das erste Mal HSR kaufen, müssen Sie sich vor der Einzahlung von Geldmitteln gut auf der Website zurechtfinden, sich mit ihr vertraut machen und ihre Funktionsweise gut verstehen. Dies kann entscheidend dazu beitragen, dass Sie später keine kostspieligen Fehler machen.

Ultimative Anleitung für Trading-Einsteiger von Hshare

Was ist ein Hshare Broker?

Ein Kryptowährungs-Broker kann als OTC-Dienst (Over-The-Counter) bezeichnet werden, der ein Händlernetzwerk nutzt, um Krypto-Trades auszuführen. Abgesehen davon, dass er den einfachen Kauf und Verkauf von Krypto-Coins, einschließlich HSR, ermöglicht, erleichtern Brokerage-Dienste auch den spekulativen Handel durch Finanzinstrumente wie Futures, Optionen und CFDs.

Sie können davon ausgehen, dass HSR-Broker Ihnen eine gute Auswahl an Zahlungsmöglichkeiten wie Kryptowährungen, Banküberweisungen, PayPal, Kredit-/EC-Karten und andere anbieten. Die Liste ist jedenfalls umfassender als die von jedem Börsenportal. 

Was ist ein Hshare CFD?

Ein Differenzkontrakt oder CFD ist ein Finanzderivat, mit dem Sie auf die zukünftigen Kursbewegungen der zugrunde liegenden Kryptowährung wetten können, ohne dass Sie Coins tauschen müssen. Broker sind dafür bekannt, dass sie für solche CFD Trades einen Hebel anbieten, der es Tradern ermöglicht, zusätzliches Kapital von ihnen zu leihen und die Größe ihrer Positionen zu erhöhen. Abgesehen davon birgt der Handel mit Hebeln die Gefahr nicht nur große Gewinne einzufahren, sondern auch genauso viel verlieren zu können.

Was bringt die Regulierung von Hshare?

Die Regulierung ist seit einigen Jahren ein heiß diskutiertes Thema in der Welt der Kryptowährungen. Die meisten dieser Regulierungen dienen dazu, die Interessen der Anleger zu schützen und ihr Vertrauen in die Kryptomärkte zu stärken. Daher ist es immer sinnvoll, auf einer Börse oder Broker-Seite zu handeln, die von einer bekannten und weltweit tätigen Kontrollbehörde reguliert wurde. Der Handel mit einem solchen Anbieter stellt sicher, dass Sie einen Ansprechpartner haben, an den Sie sich wenden können, falls Sie einen unerwarteten Verlust von Geldern erleiden. Wenn Sie also das nächste Mal von einem regulierten Anbieter aufgefordert werden, einen Adressnachweis oder einen amtlichen Ausweis vorzulegen, kommen Sie dem bitte nach. Es geschieht nur zu Ihrem Besten; um Sie vor Schaden zu bewahren.

Was ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von Hshare?

Wie bereits in diesem Artikel betont, müssen Sie eine Zahlungsmethode wählen, die auf Ihren Präferenzen in Bezug auf Kosten, Geschwindigkeit und Komfort basiert. Einige der in diesem Zusammenhang häufig diskutierten Optionen sind PayPal, Kredit-/EC-Karten, Kryptowährungen und Banküberweisungen. Lassen Sie uns im Folgenden kurz auf sie eingehen:

Kaufen von Hshare mit Kredit-/EC-Karten

Auch wenn Kredit-/EC-Karten weithin als die einfachste und schnellste Möglichkeit anerkannt sind, Kryptowährungen online zu kaufen, einschließlich Hshare und HyperCash, sind sie aufgrund ihrer vergleichsweise höheren Transaktionsgebühren für große oder regelmäßige Krypto-Käufe ungeeignet. Daher können Sie sie für einen einmaligen HSR-Kauf verwenden.

Kaufen von Hshare per Banküberweisung

Der größte Teil der Anleger in Kryptowährung zahlt per Banküberweisung ein, wenn sie Hshare online kaufen. Es sind die niedrigen Transaktionskosten, die Banküberweisungen bei Käufern so beliebt machen. Außerdem ist es sehr einfach, sie einzurichten. Sie müssen lediglich Ihr Bankkonto mit Ihrem Börsen-/Brokerkonto verknüpfen und können dann problemlos Geld zwischen beiden überweisen. Allerdings ist zu beachten, dass Banküberweisungen zeitaufwändiger sind als andere Zahlungsarten.

Kaufen von Hshare mit PayPal

Obwohl PayPal bei Krypto-Börsen nicht sehr beliebt ist, ist diese Zahlungsmethode weltweit vertrauenswürdig, günstiger als die Verwendung einer Kredit-/EC-Karte und schneller als Banküberweisungen. Regulierte Broker sind gegenüber PayPal-Einzahlungen sehr aufgeschlossen. Berücksichtigen Sie dies also bei der Auswahl eines Anbieters für den HSR-Kauf.

Kaufen von Hshare mit einer anderen Kryptowährung

Es ist auch möglich, Hshare mit einer anderen Kryptowährung zu kaufen, über eine Krypto-Börse. Sie können einfach eine Börsenplattform ausfindig machen, die ein Handelspaar aus HSR und einer anderen in Ihrem Besitz befindlichen Kryptowährung anbietet. Wenn Sie eine finden, können Sie ein Konto bei diesem Portal eröffnen und die entsprechende Menge an Kryptowährung einzahlen, um Hshare zu kaufen.

Der Verifizierungsprozess für den Handel mit Hshare

Wir haben uns bereits mit der Bedeutung der Regulierung befasst und damit, wie Sie vorgehen sollten, wenn ein regulierter Broker/Börse Sie auffordert, einen amtlichen Ausweis und in bestimmten Fällen auch einen separaten Adressnachweis vorzulegen. Bitte beachten Sie, dass dies nur dazu dient, der Plattform zu helfen, Ihre Anmeldedaten zu überprüfen und sicherzustellen, dass Sie sich aus berechtigten Gründen angemeldet haben. Dies geschieht auch, um die Gesetze zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und Terrorismusfinanzierung (CTF) einzuhalten, die für Finanzinstitute gelten. Obwohl solche Verifizierungsprozesse lästig erscheinen mögen, dienen sie zu Ihrem eigenen Nutzen und Schutz. 

Hshare: Langfristige und kurzfristige Investitionen im Vergleich

Wenn Sie sich entschlossen haben, in Hshare oder HyperCash zu investieren, müssen Sie sich überlegen, ob es sich um eine langfristige oder kurzfristige Investition handelt. In Anbetracht dessen, wie sich die Kryptowährungsmärkte in den letzten Jahren weltweit geöffnet haben, können sowohl lang- als auch kurzfristige Anlagehorizonte profitabel erscheinen.

Wenn Sie sich für eine langfristige Investition entscheiden, müssen Sie HSR kaufen und dann Ihre Coins irgendwo sicher aufbewahren, vorzugsweise in einer Hardware Wallet, in der Hoffnung, dass ihr Wert irgendwann in der Zukunft steigt.

Bei kurzfristigen Hshare-Investitionen kann es sich entweder um den kurzfristigen Handel mit HSR Coins handeln, oder um die Verwendung eines Finanzinstruments wie CFD, um auf den zukünftigen Kurs von HSR zu spekulieren. Beide Aktivitäten werden durch regulierte Broker-Plattformen ermöglicht. Da CFD Trades keinen Austausch von HSR Coins beinhalten, müssen Sie auch keine Wallet einrichten.

Warum Hshare kaufen und nicht traden?

Ein entscheidender Grund, warum sich viele Krypto-Anleger auf der ganzen Welt dafür entscheiden, HSR zu kaufen, anstatt damit zu handeln, ist, dass sie sich nicht erst in den Handel mit Kryptowährungen einarbeiten oder Erfahrung darin sammeln müssen. Es ist meist ein schrittweiser Prozess, bei dem Sie HSR billig kaufen, es in einer Cold-Wallet für Hardware speichern und so lange aufbewahren, bis sein Kurs auf ein bestimmtes Niveau gestiegen ist. 

Wenn es darum geht, HSR billig zu kaufen, ist ein Broker-Service auf jeden Fall die bessere Wahl als eine Börse, um einen solchen Kauf zu tätigen, aufgrund der Komplexität und der Gebühren, die von letzterer erhoben werden. Darüber hinaus machen es Broker leicht, HSR sofort zu kaufen. Sie können also jederzeit in den Markt einsteigen. Nicht umsonst werden Broker-Websites heute weithin als der günstigste Weg zum Kauf von HSR im Internet gehandelt.

Welche Gebühren sind beim Kauf von Hshare involviert?

Unabhängig davon, welchen Weg Sie wählen, um HSR online zu kaufen, ob eine Börse oder ein Broker, Sie werden einige Gebühren entrichten müssen, um Ihren Kauf abzuschließen. Diese Gebühren sind in der Tat eine wichtige Einnahmequelle für diese Dienstleister, können aber auch Ihre Gewinnspanne schmälern. Börsen verlangen aufgrund ihrer größeren Gemeinkosten mehr Gebühren als Makler-Websites. Lassen Sie uns kurz über einige der allgemein bekannten Gebühren sprechen, die mit einem HSR-Kauf einhergehen.

Transaktionsgebühren

Die Blockchain-Transaktionsgebühren für HSR-Käufe sind nahezu vernachlässigbar und können daher nicht als Faktor bezeichnet werden. Nichtsdestotrotz wird von Brokern und Börsen für jeden ausgeführten HSR-Trade eine bestimmte Gebühr erhoben. Es ist wichtig, dass Sie sich über diese Transaktionsgebühr informieren, bevor Sie eine bestimmte Plattform nutzen.

Einzahlungsgebühren

Es ist eine gängige Praxis unter Krypto-Börsen, Einzahlungsgebühren für das Einzahlen von Geldern auf Konten zu verlangen. Broker erheben jedoch normalerweise keine solche Gebühr, um mehr Trader für ihren Service zu gewinnen. Einige von ihnen, die dies tun, halten sie niedriger als Börsen. An dieser Stelle sei darauf hingewiesen, dass die genaue Einzahlungsgebühr von der verwendeten Zahlungsmethode abhängt.

Abhebungsgebühren

Jede Abhebung von einer Börse, egal ob in Form von Krypto-Coins oder Fiat-Währung, zieht eine Abhebungsgebühr nach sich. Auch Broker erheben diese Gebühr, halten sie aber nominal und geringer als die von Börsen erhobenen Gebühren.

Sichere Aufbewahrung Ihrer Hshare

Kryptowährung-Wallets spielen eine Schlüsselrolle bei der sicheren Aufbewahrung von HSR Coins sowie deren sofortiger Verfügbarkeit. Nachfolgend stellen wir Ihnen einige beliebte Arten von Wallets vor, die zum Speichern von HSR verwendet werden können.

Web-Wallet

Web Wallets werden auch als Depot-Wallets bezeichnet und sind Web-Apps, die auf dem Server einer Börse/Broker-Website laufen und somit in deren Service integriert sind. Das Speichern von Krypto Coins in einer Web Wallet ist voller Risiken, insbesondere bei Krypto-Börsen. Unregulierte Börsen sind dafür bekannt, gehackt zu werden, in Konkurs zu gehen und einige sogar Opfer von Exit-Betrug zu werden. 

Mobile Wallet

Mobile Wallets sind im Grunde Krypto-Speicher-Apps, die für mobile Geräte gedacht sind. Da sie auf Geräten laufen, die ständig mit dem Internet verbunden sind, werden mobile Wallets auch als eine Art Hot-Wallet eingestuft. Obwohl sie sicherer sind als ihre Web-Pendants und durch den PIN-Code des Geräts weiter abgesichert werden können, macht ihre ständige Online-Präsenz sie anfällig für Hacking-Versuche. HSR können in HyperCashs eigener spezieller Wallet gespeichert werden, die mit Multi-Signatur-Funktionen ausgestattet ist und durch RPPOM-Konsens verwaltet wird, um ein höheres Maß an Sicherheit zu bieten. Auf diese Wallet kann auch auf mobilen Geräten zugegriffen werden. 

Desktop-Wallet

Als eine Art von Hot-Wallet haben Desktop-Wallets ihre eigenen Schwachstellen, sind aber weitaus sicherer als Web-Wallets zum Speichern von Kryptowährungen. Sie verwenden bestimmte wichtige Sicherheitsprotokolle wie Zwei-Faktor-Authentifizierung und andere, um Ihre Coins zu sichern. Woran es ihnen mangelt, ist die Bequemlichkeit, die bei ihren mobilen Gegenstücken üblich ist. Wie bei den mobilen Geräten können Sie HSR in der nativen Wallet von HyperCash auch auf einem Desktop-Computer speichern und verwalten. 

Hardware Wallet

Ihre ständige Trennung vom Internet macht Hardware-Wallets zu einer Art Cold-Wallet und zur sichersten Art, Kryptowährungen, einschließlich Hshare, zu speichern. Diese Wallets werden als physische Geräte verkauft, normalerweise so klein wie USB-Sticks. Sie können sie jederzeit mit dem Internet verbinden und so einfach auf Ihre Coins zugreifen. 

Wallet-Kombinationen

Einige der oben besprochenen Wallet-Typen können strategisch miteinander verbunden werden, um ein höheres Maß an Sicherheit und Komfort zu erhalten. Darüber hinaus können Sie auf diese Weise auch Zugang zu einer Reihe von zusätzlichen Funktionen wie dem Staken erhalten. 

Welche anderen Coins kann ich traden oder verwenden, um Hshare zu kaufen?

Jede Krypto-Börse, die Ihnen Hshare als Paar mit einer anderen Kryptowährung anbietet, ermöglicht es Ihnen, die letztere zum Kauf der ersteren zu verwenden und andersherum. Dies wird als "Trading Pair" bezeichnet und ermöglicht einen problemlosen Austausch zwischen zwei verschiedenen Kryptowährungen. Daher können Sie möglicherweise Hshare mit Ethereum, Bitcoin, Tether oder einer anderen Kryptowährung kaufen, sofern dies von der Börse angeboten wird.

Was ist die kleinste und größte Menge an Hshare, die ich kaufen kann?

Gerade Anfänger unter den Anlegern stellen sich oft die Frage, wie hoch der Mindestkaufbetrag für HSR ist oder ob sie HSR ohne Limit kaufen können. Nun, es ist wichtig, sich darüber im Klaren zu sein, dass die minimal und maximal zulässigen Mengen für den Kauf von HSR ganz von der Website abhängen, die für diesen Zweck genutzt wird. Das letzte Mal, als wir nachgesehen haben, war HSR auf einer Krypto-Börse für etwa $1,7 pro Coin erhältlich. Daher dürfte es nicht viel Sinn machen, kleine Mengen von HSR zu kaufen. Wenn wir speziell über die Obergrenze für den Kauf von HSR sprechen, kann es sein, dass bestimmte lokale regulatorische Einschränkungen Sie daran hindern, über ein bestimmtes Limit hinaus zu kaufen.

Wenn Sie sich fragen, ob der Kauf von HSR illegal ist oder ob es sicher ist, HSR zu kaufen, beachten Sie bitte, dass Sie nicht der Einzige sind, der so denkt. Zuallererst beachten Sie bitte, dass alle HSR, die Sie besitzen, im Verhältnis 1:1 gegen HyperCash (HC) getauscht werden können. Aus dieser Perspektive ist Ihre Investition also sicher.

Da es sich bei Kryptowährungen um eine vergleichsweise neue Anlageform handelt, sind solche Bedenken durchaus berechtigt. Nichtsdestotrotz gewinnen Kryptowährungen auf der ganzen Welt an Akzeptanz und es ist heute möglich, einen sicheren HSR-Kauf von überall auf der Welt zu tätigen.

In den meisten Fällen würden Sie auf einer anonymen Krypto-Börse handeln, um HSR anonym zu kaufen. In Anbetracht der ständig zunehmenden strengen Regulierung in diesem Bereich ist es jedoch nicht ratsam, solche Plattformen zu nutzen. Der beste Weg, HSR sicher zu kaufen, wäre über eine renommierte und regulierte Börse oder Broker-Plattform.

Werde ich mit dem Kauf von Hshare Geld verdienen?

Nun die Millionen-Dollar-Frage, die sich jeder, der HSR kauft, vielleicht stellen möchte! Bringt Ihnen der Kauf von HSR Geld ein? Eigentlich gibt es darauf keine eindeutige Antwort. HSR ist, wie jede andere Kryptowährung da draußen, der Volatilität der Kryptomärkte ausgesetzt. Ob Sie damit Geld verdienen oder nicht, hängt ganz von Ihren Fähigkeiten und Ihrer Strategie ab. Im Idealfall, in Anbetracht der starken Fundamentaldaten von HyperCash (HC), scheinen sowohl langfristige als auch kurzfristige Handelsansätze praktikabel. Falls Sie wissen möchten, wie viel es kostet, HSR zu kaufen oder den besten Preis, um HSR jetzt zu kaufen, können Sie unsere HSR Kursseite für weitere Informationen konsultieren.

Wie Sie Ihre Hshare ausgeben

Wie bereits erwähnt, handelt es sich bei Hshare um Pre-Launch-Token, die irgendwann im Verhältnis 1:1 in HyperCash umgewandelt werden müssen. Um das zu tun, müssen Sie die offizielle HyperCash-Website besuchen und einer Schritt-für-Schritt-Prozedur folgen, die dort zu diesem Zweck bereitgestellt wird. Es kann auch möglich sein, HSR mit BTC an mehreren Krypto-Börsen zu tauschen, da es als Teil verschiedener Handelspaare, einschließlich HSR-BTC, angeboten werden kann. Im Gegensatz zu bekannten digitalen Währungen wie Ethereum, Litecoin und Bitcoin können Sie Hshare jedoch derzeit nicht für den Kauf von Waren und Dienstleistungen online oder offline verwenden.

Wie Sie Ihre Hshare verkaufen

Regulierte Börsen und Brokerage-Portale sind die beiden besten Medien, um Ihre HSR Coins zu verkaufen. 

Für den HSR-Verkauf über eine Krypto-Börse müssen Sie eine zuverlässige Börsenplattform finden, dort ein Konto eröffnen und anschließend Ihre HSR-Coins auf dieses Konto einzahlen. Sobald dies geschehen ist, können Sie einen "Sell"-Handel auf der Website eröffnen, der Sie mit potenziellen Käufern in Verbindung bringt.

Für den Fall, dass Sie CFD als Ihr bevorzugtes Medium zur Investition in HSR gewählt haben, wird der Verkauf Ihres Bestandes extrem einfach sein. Es wird kein HSR-Transfer involviert sein. Sie müssen lediglich den CFD-Handel schließen und den daraus resultierenden Verlust oder Gewinn auffangen.

FAQ

  1. Der Hauptzweck von Hshare oder HyperCash ist es, eine neuartige Plattform zu schaffen, die verschiedene Blockchains miteinander verbindet und so den einfachen Austausch von Informationen und Werten zwischen verschiedenen Netzwerken ermöglicht, wodurch der wahre Wert der Blockchain-Technologie neu definiert wird.

  2. Zum Zeitpunkt des Schreibens dieses Artikels entsprach 1 HSR 0,00000479 BTC.

  3. Der zirkulierende Vorrat von HyperCash (HC), dem eigentlichen ICO-Token, der aus dem zuvor eingeführten Hshare (HSR) Coin resultiert, betrug zum Zeitpunkt der Erstellung dieses Leitfadens 45.071.909 Coins, von dem maximal möglichen Vorrat von 84.000.000 Coins.

  4. Der höchste Kurs von HyperCash lag bei $43,17 am 27. August 2017, während der niedrigste Kurs bei $0,4871 am 23. Dezember 2020 lag.

  5. Der beste Weg, um HSR in HC zu konvertieren, ist die offizielle Website von HyperCash zu besuchen und den dort angebotenen Schritt-für-Schritt-Verfahren zu folgen. Das angebotene Umtauschverhältnis ist 1:1.

  6. Hshare oder HyperCash verwendet ein hybrides Proof of Work (PoW) und Proof of Stake (PoS) Konsenssystem, um seine Blockchain zu sichern. Es verwendet dazu auch eine quantenresistente Signaturtechnologie.

  7. Hshare oder HyperCash wurde ursprünglich von einem Team bestehend aus Chief Scientist Dr. Joseph LiuDallas Brooks, Khal Achkar und Andrew Wasylewicz gegründet.

  8. Ja. Regulierte HSR-Broker sind im Vergleich zu unregulierten Krypto-Börsen viel sicherer.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.