Grayscale Investment legt Protfolio offen – Bitcoin auf 1, Ethereum Classic zweitgrößtes Investment

Eine der größten Kryptowährungs-Investmentfirmen mit 1,5 Milliarden US-Dollar an Krypto-Kapital, Grayscale Investment, hat kürzlich ein Update zu seinen Kryptowährungsbeständen geteilt. 

Grayscale Investments, das zur Digital Currency Group von Barry Silbert gehört, hat acht Kryptofonds im Portfolio, deren Hauptziel institutionelle und akkreditierte Investoren sind. Über Twitter teilte das Unternehmen mit, dass es aktuell über 1,5 Milliarden US-Dollar an Kryptowährungen verwaltet und damit 0,1 Milliarden mehr als noch im Juli.

Wenig überraschend ist, dass Bitcoin das bei weitem größte Investment ist, mit einem verwalteten Vermögen von mehr als 1,38 Milliarden. Die Nummer zwei der Liste ist dafür umso verunderlicher. Dies ist nämlich nicht Ethereum, sondern Ethereum Classic mit 90 Millionen US-Dollar. Als nächstes in der Liste folgen Zcash mit 24 Millionen Dollar, Ethereum mit 18 Millionen Dollar, Bitcoin Cash mit 10 Millionen Dollar, XRP mit 5 Millionen Dollar und Litecoin mit 0,5 Millionen Dollar.

Laut Grayscale sind 56% der Kundschaft institutionelle Investoren. Der Rest verteilt sich auf akkreditierte Personen mit 20%, Rentenkonten mit 16% und „Family Offices“ mit 8%. Der Bericht enthüllt weiter, dass das Bitcoin Investment seit Gründung im Jahr 2013 um 4.107,1% gestiegen ist, 59,8% in den ersten sechs Monaten des Jahres 2018.



Der Ethereum Classic Fonds hat seit seiner Einführung einen Anstieg von 270,3% verzeichnet. ETC kann aktuell von einer Reihe von Schlagzeilen profitieren. Die amerikanische Zero-Fee-Trading-App Robinhood hatte am Montag die Unterstützung von Ethereum Classic angekündigt, nur einen Tag bevor Coinbase, ETC auf seiner Coinbase Pro-Plattform listete.

Infolgedessen überholte Ethereum Classic kurzzeitig Tron (TRX) und Monero (XMR) im Ranking nach Marktkapitalisierung und hat sich vom 13. auf den 11. Platz vorgeschoben. Allerdings währte dieser Sprung nur kurzzeitig, da ETC mittlerweile wieder auf den 13. Platz abrutschte.

Zum Redaktionszeitpunkt kann ETC eine Marktkapitalisierung von 1,35 Mrd. Euro mit einem Preis von 13,10 Euro vorweisen. Innerhalb der letzten 24 Stunden ist der Preis von ETC um 0,61% gesunken. Über die vergangenen 7 Tage kann ETC, im Gegensatz zum restlichen Kryptomarkt allerdings einen Kursgewinn von 3,7% verzeichnen. 


Disclaimer: — Der Handel mit Kryptowährungen birgt ein großes finanzielles Risiko und kann bis zum Totalverlust des eingesetzten Kapitals führen. Coin-hero.de stellt keine Anlageberatung und Empfehlung im Sinne des Wertpapierhandelsgesetzes (WpHG) dar. Die Webseiteninhalte dienen ausschliesslich der Information und Unterhaltung der Leser. Die hier getroffenen Aussagen stellen lediglich unsere eigene Meinung und keine Kaufempfehlung dar. Bitte unternehmen Sie auch eigene Recherchen bevor Sie in Kryptowährungen investieren. Wir übernehmen keinerlei Haftung für jegliche Art von Schäden. Bitte lesen Sie auch unseren Haftungsausschluss im Impressum. —

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Comment

There are no comments on this post.

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen