HomeGnosisGnosis kaufen

Wie Sie Gnosis kaufen können

Gnosis logo
Gnosis (GNO)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Gnosis wurde 2015 gegründet und ist ein dezentraler Prognosemarkt, der auf dem Ethereum-Netzwerk entwickelt wird. Es erlaubt Drittentwicklern, den Markt zu nutzen, um ihre Dienste anzubieten. Das Hauptziel von Gnosis ist als offener Markt zu agieren und die Infrastruktur bereitzustellen, die es den Nutzern ermöglicht, Informationen über zukünftige Ereignisse zu sammeln. 

Die Plattform hat eine duale Token-Struktur. GNO Coins sind ERC-20 Token, die durch ein ICO verkauft wurden, während OWL Coins nur durch Staken von GNO verdient werden können. In diesem Leitfaden wird alles besprochen, was mit dem Kauf von Gnosis zusammenhängt.

Schnellzugriff auf alle Themen

Besitze Gnosis in nur wenigen Minuten

Melde dich an

Richte dein Handelskonto bei eToro kostenlos ein mit deinem Namen, einer E-Mail-Adresse und Telefonnummer

Mach eine Einzahlung

Wähle deine bevorzugte Zahlungsmethode und aktiviere den Account mit der Mindesteinzahlung auf dein Konto

Beginne mit dem Trading

Wähle eine Kryptowährung, indem du auf ‘Handelsmärkte’ klickst, leg dein Risikolimit fest und klick auf ‘Jetzt loslegen’ um deine Investmentstrategie zu starten
PayPal logo
Mastercard logo
Visa logo
Bank Transfer logo
Skrill logo
Neteller logo

Warum sollten Sie Gnosis handeln und nicht kaufen, um günstige und schnelle Gewinne zu erzielen?

1

Sie brauchen keine Wallet

Sie handeln auf der Kursbewegung des Coins, ohne diesen kaufen und lagern zu müssen.

2

Sie können Standard-Zahlungsmethoden verwenden

Alle regulierten Broker akzeptieren gängige Zahlungsmethoden wie Kredit-/EC-Karte und Banküberweisungen.

3

Trades sind schnell und Abhebungen sind einfach

Trades werden innerhalb von Sekunden ausgeführt und Abhebungen werden sofort auf Ihrem Konto angezeigt.

Los geht’s!

Fünf Dinge, die Sie beachten sollten, wenn Sie Gnosis kaufen möchten

Bevor Sie Gnosis kaufen, sollten Sie verschiedene Aspekte wie Zahlungsmethoden, Wallet-Anforderungen und Regulierung der Plattformen berücksichtigen, wenn Sie als Investor erfolgreich sein wollen. 

1. Wählen Sie Ihre bevorzugte sichere Zahlungsmethode mit Bedacht aus

Eines der wesentlichen Dinge, die Sie beachten sollten, ist die von Land zu Land unterschiedliche Kompatibilität der verschiedenen Zahlungsarten. Sie müssen Faktoren wie Sicherheit, Transaktionsgeschwindigkeit und Zuverlässigkeit berücksichtigen, bevor Sie Ihre Tradingreise antreten. Wählen Sie eine geeignete Zahlungsmethode entsprechend Ihren Anforderungen. 

2. Müssen Sie Ihre eigene Wallet einrichten?

Wenn Sie beabsichtigen, Ihre GNO Coins länger als nur einige Tage zu halten, empfehlen wir Ihnen, sich eine Krypto-Wallet zuzulegen, damit Sie Ihre Token sicher aufbewahren können. Denken Sie daran, dass Web-Wallets gegen Cyberattacken schutzlos sein können und Sie Ihre GNO-Token verlieren könnten. Wenn Sie keine Wallet einrichten möchten, ist der idealste Ansatz, um in Gnosis zu investieren, der Handel, da Sie keine Krypto-Wallet benötigen. Schließlich handeln Sie CFDs (Contract for Differences) und nicht den eigentlichen Token.

3. Gegenüberstellung der Kosten

Bevor Sie mit Gnosis handeln, empfehlen wir Ihnen außerdem, einen Blick auf die Kosten für den Kauf von GNO Coins zu werfen und diese zu recherchieren. Hier fallen zusätzliche Kosten an, wie etwa Netzwerkkosten, Börsenspesen und Provisionen, die Ihre finanziellen Gewinne schmälern können. Die Nutzung von digitaler Währung zum Kauf von Gnosis ist für Sie im Vergleich zu regulären Zahlungstechniken kostengünstiger.

4. Schutz und Sicherheit

Berücksichtigen Sie bei der Wahl einer Blockchain, dass diese verschiedene Innovationen und Techniken verwendet, um die Sicherheit ihres Projekts zu gewährleisten. Vergegenwärtigen Sie sich, dass jede Blockchain ihre eigene Strategie hat, um die Sicherheit zu gewährleisten. Einige der Sicherheitsschwerpunkte sind allgemein bekannt, darunter Distributed Ledger, Dezentralisierung und verschlüsselte öffentliche und private Schlüssel. 

Da Gnosis auf dem Ethereum-Netzwerk basiert, wird die Gesamtheit der Sicherheitskonventionen, die die Blockchain ihren Nutzern bietet, übernommen. Beachten Sie, dass die Blockchain dezentralisiert ist und somit Ihr digitales Vermögen nicht im Besitz einer zentralen Instanz ist. Zudem gibt es keine zentrale Instanz, die Macht über die Blockchain hat. Die Staker treffen wichtige Entscheidungen und kontrollieren das Projekt.

5. Können Sie die Plattform verstehen und navigieren?

Sie haben die Alternative, einen Broker oder eine Kryptowährung-Börse zu nutzen, um GNO zu kaufen. Wir empfehlen Ihnen, sich mit der Plattform vertraut zu machen, damit Sie mühelos mit GNO handeln können. Es ist immer eine gute Idee, sich mit der Benutzeroberfläche und jeder einzelnen der von der Website angebotenen Optionen zu beschäftigen, damit Sie diese nutzen können, um Ihre monetären Gewinne zu steigern. 

Ultimativer Anfänger-Leitfaden für den Handel mit Gnosis

Was ist ein Gnosis Broker?

Broker-Websites für digitale Währungen ermöglichen Ihnen den Handel, ohne echte Kryptowährungen zu kaufen. Da sich das Investieren und Handeln mit digitalen Vermögenswerten einer enormen Beliebtheit erfreut, werden digitale Währungsgeschäfte derzeit auf der ganzen Welt genutzt. 

Bei Gnosis handelt es sich um einen neuartigen Token im Vergleich zu anderen Mainstream-Coins, deshalb listen nur einige wenige Broker den GNO-Coin. Erkundigen Sie sich jedoch bei Ihren lokalen Brokern, ob sie Unterstützung für Gnosis anbieten.

Was ist ein Gnosis CFD?

CFD ist die Abkürzung für Contract for Differences. Es ist ein monetäres Instrument, das Tradern ermöglicht, GNO und andere digitale Coins zu tauschen, ohne sie wirklich zu kaufen. Gnosis CFDs erlauben es Tradern, auf die Kursentwicklung von GNO zu wetten, ohne den eigentlichen Token zu handeln. 

Ein Grund, warum CFDs von Gnosis vorteilhaft sind, ist, dass sie Trader dazu befähigen, einen finanziellen Vorteil zu erzielen, egal ob der Markt nach oben oder nach unten geht. Beim Erwerb von GNO Coins warten Sie unter normalen Umständen, bis der Wert steigt, um einen Gewinn realisieren zu können. Das ist bei CFDs nicht der Fall, denn hier können Sie finanzielle Gewinne erzielen, indem Sie grundsätzlich auf den Wert wetten, egal ob er steigt oder fällt.

Was ist der Vorteil der Gnosis Regulierung?

Da der Handel mit Kryptowährungen, einschließlich des Kaufs und Verkaufs von GNO, immer mehr zum Mainstream geworden ist, erlassen Regierungsbehörden auf der ganzen Welt derzeit gesetzliche Verordnungen und Richtlinien, um den Krypto-Handel für Käufer sicherer zu machen. Einerseits fügen Regulierungen dem GNO-Kauf ein paar weitere Schritte hinzu, andererseits garantieren sie, dass Ihr Vermögen zusammen mit Ihren Daten sicher bleibt. Die Richtlinien gestatten es Brokern, ein sicheres Handelsklima zu schaffen.

Was ist die beste Zahlungsmethode für den Kauf von Gnosis?

Bei der Anschaffung von GNO Coins haben Sie die Möglichkeit, aus einem breiten Spektrum an Zahlungstechniken zu wählen. Sie müssen bedenken, dass sich die Zugänglichkeit dieser Zahlungstechniken je nach dem Land, in dem Sie sich befinden, und Ihrem bevorzugten Broker oder Ihrer Börse ändert. Aus diesem Grund schlagen wir vor, dass Sie jede einzelne der Ihnen zur Verfügung stehenden Möglichkeiten untersuchen.

Gnosis mit PayPal kaufen

PayPal ist eine der am häufigsten genutzten Zahlungsarten im Online-Handel, das ist klar. Es gibt aber auch andere Zahlungsalternativen, die schneller und preiswerter sind. Sie müssen bedenken, dass PayPal in vielen Ländern der Welt nicht unterstützt wird und von den meisten Brokern nicht unterstützt wird. Es wird ein paar Jahre dauern, bis Sie GNO Coins über PayPal kaufen können.

Gnosis mit Bargeld kaufen

Obwohl der Kauf von GNO Coins mit Bargeld keine Gebühren verursacht, ist es so gut wie unmöglich, es sei denn, Sie finden jemanden, der Gnosis besitzt und die Token zu dem Wert verkauft, den Sie benötigen. Wir schlagen vor, dass Sie diese Zahlungstechnik vermeiden und nach anderen Möglichkeiten suchen, die weitaus sicherer, einfacher und zuverlässiger sind.

Gnosis per Banküberweisung kaufen

Wenn Sie GNO-Token zu einem geringen Preis kaufen möchten, ist die Überweisung durch Ihre Bank die beste zugängliche Zahlungsstrategie. Dieser Zahlungsmodus funktioniert mit dem Senden und Empfangen von Vermögenswerten zu und von einer Krypto-Plattform. Der Nachteil bei der Verwendung von Überweisungen ist die langsame Zahlweise, da es Tage dauern kann, bis Sie Ihr Geld abheben und einzahlen können.

Gnosis mit Kredit-/EC-Karten kaufen

Wenn Ihnen die Gebühren egal sind und Sie einfach nur schnelle Transaktionen benötigen, dann ist die Verwendung einer Kredit- oder EC-Karte die beste Alternative für Sie. Die Gebühren sind im Vergleich zu anderen Zahlungsarten zwar höher, aber Abhebungen und Einzahlungen erfolgen prompt.

Der Verifizierungsprozess beim Trading von Gnosis

Wenn Sie sich bei einem Brokerage-Service anmelden, müssen Sie einen Identitätsverifizierungsprozess durchlaufen. Diese Bestätigungsinteraktion dient zur Einhaltung der Anti-Geldwäsche- (AML) und Know-Your-Customer- (KYC) Richtlinien der Krypto-Plattform. Sie können sich verifizieren, indem Sie einen amtlichen Lichtbildausweis wie einen Führerschein oder einen Personalausweis vorlegen. Dies nimmt zwar etwas zusätzliche Zeit in Anspruch, aber es sichert Ihre Daten und Vermögenswerte.  

Gnosis: Langfristige und kurzfristige Investitionen im Vergleich

Wenn Sie GNO Coins innerhalb von Stunden oder Tagen kaufen und verkaufen, spricht man von einer kurzfristigen Anlagestrategie. Sie können auf diese Weise schnelle Gewinne machen, aber es birgt mehr Risiko. Kurzfristige Strategie bedeutet auch, dass Sie nicht unbedingt in eine teure Kryptowährung-Hardware-Wallet investieren müssen.

Im Gegensatz dazu verlangt eine langfristige Handelstechnik von Ihnen ein intensives Verständnis des Marktes und Sie sollten sich einen geeigneten Ausstiegsplan ausdenken, um durch eine langfristige Strategie Gewinne zu erzielen. An dem Punkt, an dem Sie sich für eine langwierige oder langfristige Anlagestrategie entscheiden, haben Sie den Vorteil, die Token zu halten, und Sie können sie jederzeit verkaufen oder traden, wenn Sie sie brauchen.

Warum Gnosis kaufen und nicht traden?

Zahlreiche Trader beschäftigen sich mit der Frage, wie man GNO Coins kaufen kann und ob der Kauf des Tokens im Vergleich zum Traden möglicherweise vorteilhafter sein kann. Sie müssen bedenken, dass zwar beide Methoden beliebt sind, es aber zahlreiche Vorteile gibt, GNO zu kaufen. 

Der größte Vorteil beim Kauf von GNO ist, dass Sie die Token besitzen und halten. Das bedeutet, dass Sie die Coins lagern, ausgeben und verkaufen dürfen, wann immer Sie sie brauchen. Diese Methode, Token zu halten, wird häufig von Nutzern verwendet, die auf lange Sicht erhebliche finanzielle Gewinne erzielen wollen. 

Außerdem ist der Handel mit GNO ähnlich unsicher wie der Kauf der Token insgesamt. Wenn Sie die Token kaufen, können Sie nicht von abrupten Wertentwicklungen betroffen sein, die Ihr Kapital ausräumen können. Kurzfristige Trader ignorieren das langfristige Potenzial und setzen einfach auf die Kursschwankungen des Coins. 

Der größte Vorteil beim Kauf von Gnosis ist, dass Sie die volle Verfügungsgewalt über Ihre digitalen Mittel haben. Obwohl Börsen und Broker ihre Sicherheitsmechanismen verbessert haben, sind sie oft hilflos gegen Cyberattacken und bärische Muster, was eine ziemliche Challenge sein kann, wenn Sie versuchen, schnellen Zugriff auf Ihre GNO Coins zu bekommen. Wenn Sie eine persönliche Hardware Wallet verwenden, um Ihre GNO Token zu halten, müssen Sie die Kosten für die Lagerung nicht tragen. 

Auch wenn es verschiedene Vorteile gibt, GNO Coins zu kaufen, müssen Sie bedenken, dass ein langfristiges Projekt Ihr gesamtes Interesse erfordert. Darüber hinaus sollten Sie eine Wallet aussuchen, in der Sie GNO Coins sicher aufbewahren können.

Welche Gebühren sind mit dem Kauf von Gnosis verbunden?

Wenn Sie GNO Coins tauschen oder kaufen möchten, entstehen Ihnen verschiedene Arten von Kosten, darunter Netzwerkkosten, Lagerungs- und Abhebungsgebühren. Die Kosten sind jedoch gering, insbesondere wenn Sie GNO Coins selbst kaufen und halten. Einige der Kosten, an die Sie denken sollten, sind unter anderem die unten aufgeführten.

Transaktionsgebühren

Gnosis-Transaktionen finden über ein Protokoll statt, das mit einem Proof of Stake-Protokoll arbeitet. Staker, die ihr Geld zur Verfügung stellen, um Transaktionen zu validieren, werden für ihren Einsatz bezahlt, was als Transaktionsgebühr bezeichnet wird. Zusätzlich kann die Gebühr der Börse irgendwo im Bereich von 0,1 % und 0,2 % der kompletten Auftragssumme liegen. In jedem Fall hängt es von dem Broker oder der Börse ab, die Sie für den Handel nutzen. Aus diesem Grund empfehlen wir Ihnen, die Gebühren der einzelnen Broker zu prüfen, bevor Sie mit dem Handel beginnen.

Einzahlungsgebühren

Viele Börsen und Broker erheben zwar keine Depotgebühren mehr, aber dennoch gibt es einige wenige, die dies tun. Wenn Sie verschiedene Dienste für den Handel bewerten, schauen Sie unbedingt nach, ob es eine Einlagerungsgebühr gibt oder nicht.

Abhebungsgebühren

Ähnlich wie die Aufbewahrungskosten sind auch die Abhebungsgebühren abhängig von der Plattform. Die meisten Plattformen verlangen keine Kosten für die Abhebung Ihres Vermögenswertes. Offensichtlich ist es eine kluge Überlegung, solche Börsen und Broker zu finden und auszuwählen.

Sichere Aufbewahrung Ihrer Gnosis

Wenn Sie Ihre GNO Coins langfristig aufbewahren möchten, benötigen Sie eine Krypto-Wallet, die ERC-20 Token unterstützt. Die verschiedenen Arten von Wallets werden im Folgenden beschrieben. 

Web-Wallet

Hierbei handelt es sich um Wallets, die in Ihre Börse oder Brokerage-Website eingebunden sind. Sie machen es zwar einfacher, an Ihre digitalen Gelder zu gelangen, sind aber nicht so sicher wie einige andere Arten von Wallets. Coinbase ist eine gängige Web Wallet, die von einer großen Anzahl von Tradern genutzt wird.

Mobile Wallet

Angenommen, Sie wollen Ihre GNO Coins unterwegs handeln, dann brauchen Sie eine vielseitige mobile Wallet. Diese sind explizit für Smartphones gedacht und verfügen über verschiedene Sicherheitsmerkmale sowie einige Zusatzfunktionen. Um GNO Coins zu speichern, können Sie jede Wallet verwenden, die Unterstützung für ERC-20 Token bietet. Gnosis Wallet von Lumi ist ein Beispiel für eine mobile Wallet, die sowohl auf iOS als auch auf Android verfügbar ist.

Desktop-Wallet

Desktop Wallets ähneln Programmen, die Sie auf Ihrem PC installieren können. Sie haben mehr Funktionen und bieten leistungsstarke Sicherheit, einschließlich Zwei-Faktor-Validierung und Passphrasen-Sicherheit. Atomic Wallet ist eine der führenden Wallets zum Speichern von GNO.

Hardware-Wallet

Wenn Ihnen die Sicherheit Ihrer GNO Coins am Herzen liegt, sind Cold-Wallets, die auch als Hardware-Wallets bezeichnet werden, die ideale Lösung für Sie. Diese Wallets speichern Ihre geheimen privaten Schlüssel auf einem tatsächlichen Gadget, das mit null Netzwerken verbunden ist. Das bedeutet, dass Sie nur an Ihre Token gelangen können, wenn Sie das Gadget besitzen. Die absolut besten Wallets, die Sie zum Speichern von GNO Coins verwenden können, sind Ledger Nano X, Ledger Nano S und Trezor Wallet.

Welche anderen Coins kann ich traden oder verwenden, um Gnosis zu kaufen?

Wenn Sie es vorziehen möchten, kein Fiat-Geld zu verwenden, um GNO zu kaufen, können Sie die digitale Währung auch mit anderen Kryptowährungen kaufen. Die wohl bekannteste digitale Währung zum Kauf von GNO ist Ethereum, Sie können aber auch XRP, BTC und mehr verwenden. Einer der Vorteile, eine digitale Währung als Zahlungsmittel zu verwenden, ist, dass Ihnen keine Handelskosten entstehen, da keine zentralisierte Börse benötigt wird.

Was ist die kleinste und größte Menge an Gnosis, die ich kaufen kann?

GNO ist die kleinste Einheit, die Sie kaufen können, und da es maximal 10 Millionen Coins gibt, von denen 1,5 Millionen zur Verfügung stehen, halten sich die Marktkosten in Grenzen. Die meisten Plattformen tendieren dazu, ihre eigenen Begrenzungen für die kleinsten und größten zu kaufenden Einheiten von Gnosis zu setzen. 

Die meisten renommierten Broker und Börsen erwarten, dass Sie Ihre Identität verifizieren, bevor Sie Ihre Mittel in GNO investieren können. Dieses System ist notwendig, um die Übereinstimmung mit den KYC- und AML-Richtlinien zu gewährleisten, die den Plattformen helfen, ein geschütztes Handelsklima zu bieten. Das ist im Großen und Ganzen der Grund, warum wir Ihnen empfehlen, GNO nicht anonym zu handeln. Alles in allem sollten Sie GNO Coins über eine regulierte und sichere Krypto-Plattform handeln. 

Wenn Sie jedoch GNO heimlich über eine bestimmte Plattform kaufen müssen, können Sie Peer-to-Peer-Dienste nutzen, die solche Transaktionen erlauben, aber es ist in jedem Fall mit Risiken verbunden und keine zu empfehlende Methode. 

Werde ich mit dem Kauf von Gnosis Geld verdienen?

Dies hängt von einer ganzen Reihe von Variablen ab und Sie sollten die passende Antwort selbst herausfinden. Grundsätzlich sollten Sie sich mit der Gnosis-Blockchain und dem dazugehörigen Token vertraut machen. In den letzten paar Monaten hat sich GNO deutlich etabliert, was zu einem steigenden Interesse der Anleger geführt hat. Sie sollten versuchen, sich mit der technischen Analyse vertraut zu machen und auf Marktfaktoren zu achten, die den GNO-Kurs beeinflussen können.

Wenn Sie lernen wollen, wie Sie den Kurs von GNO mit potentiell besserer Genauigkeit vorhersagen können, vergessen Sie nicht, unsere Kursseite zu konsultieren. Sie beschreibt umfassend alle Faktoren, die einen Einfluss auf den GNO Kurs haben können.

Wie Sie Ihre Gnosis ausgeben

Gnosis ist keine gewöhnliche Blockchain. Alles in allem ist es ein Prognosemarkt mit einem eigenen Token. Das ist der Grund, warum Sie GNO Coins nicht für den Kauf von Artikeln im Online-Handel verwenden können. Allerdings kann der Token immer noch zum Schürfen von Liquidität und zum Staken verwendet werden, um weitere Coins zu beschaffen.

Wie Sie Ihre Gnosis verkaufen

Der Verkauf von GNO-Tokens über eine Broker-Plattform ist recht einfach. Der müheloseste Weg, Ihre GNO Coins zu verkaufen, ist über eine Börse oder eine Broker-Seite. 

Wenn Sie GNO-Token halten, müssen Sie diese nur an eine entsprechende Börse übertragen und einen Verkaufsauftrag erteilen. Wenn Sie GNO CFDs halten, können Sie diese schnell über einen Broker verkaufen.

FAQ

  1. Das Gnosis-Team wird von Martin Köppelmann geleitet, der der CEO des Projekts ist, während Stefan George und Dr. Friederike Ernst die Rollen von CTO bzw. COO ausfüllen.

  2. Gnosis ist ein neues Netzwerk, das Daten von den Benutzern sammelt, um datenbasierte Zukunftsvorhersagen zu treffen. Das Protokoll hat eine realistische Lösung, was bedeutet, dass es Wachstumspotenzial hat.

  3. Leider kann es nicht geschürft werden. Das Gnosis-Projekt und -Netzwerk basieren auf dem Proof of Stake (PoS)-Protokoll, das durch die Einbringung von Geldmitteln anstelle von Rechenarbeit funktioniert.

  4. Ja, Gnosis ist ein dezentraler Prognosemarkt, der auf dem Ethereum-Protokoll aufgebaut ist.

  5. Das hängt von dem Land ab, in dem Sie wohnen. Sie müssen die örtlichen Regulierungen und Gesetze prüfen, bevor Sie in Gnosis oder andere digitale Token investieren.

  6. Wie viele andere Kryptowährungen unterliegt auch Gnosis den Marktfaktoren von Angebot und Nachfrage. Deshalb sehen Sie solch dramatische Kursschwankungen

  7. Da der Hauptzweck des Protokolls darin besteht, einen dezentralen Prognosemarkt bereitzustellen, wird Gnosis in absehbarer Zeit nicht zu einer auf digitaler Währung basierenden Zahlungsoption werden.

  8. Auch dies hängt von den Steuergesetzen des Landes ab, in dem Sie sich befinden. Prüfen Sie die örtlichen Gesetzgebungen, um herauszufinden, ob Sie Steuern auf Kapitalgewinne zahlen müssen.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.