HomeExchangesBitvavo
Jetzt handeln mit Bitvavo

Bitvavo Review 2022

Bitvavo ist eine Kryptowährungsbörse mit Hauptsitz in den Niederlanden und wurde 2017 gegründet. Bitvavo hat mehrere Branchenpreise für seine Handelsplattform gewonnen, darunter „Best Crypto Broker“ (Bester Krypto-Broker) von CashCow im Jahr 2021. Die Börse bietet mehr als 150 Kryptowährungen zum Kauf, Verkauf und Handel an und ist in fast 30 europäischen Ländern verfügbar.

Der in Amsterdam ansässige Service bietet auch fortschrittliche Funktionen wie Staking, mit denen Benutzer bis zu 20 % passives Einkommen auf ihre Token verdienen können.

Diese Bewertung analysiert die Funktionen von Bitvavo, um Ihnen bei der Entscheidung zu helfen, ob es die richtige Kryptobörse für Sie ist.

3 Schritte zur Anmeldung bei Bitvavo

1. Registrieren Sie sich und verifizieren Sie Ihre ID

Um mit Bitvavo zu beginnen, müssen Sie ein Konto erstellen. Klicken Sie auf der Startseite auf „Registrieren“, geben Sie Ihre persönlichen Daten ein und klicken Sie auf „Konto erstellen“. Gehen Sie zu Ihrem E-Mail-Posteingang und bestätigen Sie Ihr Konto mit dem Link, den Sie von Bitvavo erhalten haben.

In Übereinstimmung mit den Vorschriften zur Bekämpfung der Geldwäsche müssen Sie jetzt Ihren Ausweis überprüfen - halten Sie ein Foto Ihres Führerscheins oder Reisepasses und einen Adressnachweis bereit. 

2. Machen Sie eine Einzahlung

Um eine Einzahlung vorzunehmen, klicken Sie im Bitvavo-Dashboard auf „Euro einzahlen“. Wie der Name dieser Schaltfläche schon sagt, akzeptiert Bitvavo nur Einzahlungen in EUR.

Die universellste Einzahlungsoption ist eine Banküberweisung (auch hier fallen keine Gebühren an), aber auch andere Zahlungsabwickler von Drittanbietern können verwendet werden. 

3. Kaufen Sie Ihre Krypto

Suchen Sie im Dashboard nach dem Asset, den Sie kaufen möchten, und klicken Sie auf die gewünschte Kryptowährung. Geben Sie auf dem folgenden Bildschirm den Betrag ein, den Sie kaufen möchten, und überprüfen Sie die angezeigten Gebühren, bevor Sie auf „Kaufen“ klicken.

Um einen Kauf zu tätigen, geben Sie den gewünschten Kaufbetrag und den gewünschten Preis ein. Wenn Sie fortgeschrittenere Handelstools wie detailliertere Diagramme benötigen, scrollen Sie etwas nach unten und klicken Sie auf die Schaltfläche „Erweitert“, um diese Funktionen zu aktivieren. 

Bitvavo Vor- und Nachteile

Vorteile

Saubere, intuitive Benutzeroberfläche heißt Anfänger willkommen
Der erweiterte Modus richtet sich an erfahrene Trader
Zusätzliche Funktionen wie Staken sind für Power-User von entscheidender Bedeutung
Verfügbar in 27 europäischen Ländern ab Mai 2022
Fiat-Käufe mit geringen Gebühren verfügbar

Nachteile

Fiat-Käufe nur in EUR möglich
KYC- und AML-Prüfungen sind umfangreich
Nicht verfügbar in den USA, Afrika, Asien und anderen Regionen

Bitvavo im Vergleich

Die saubere, minimale Handelsplattform von Bitvavo ist ein Glücksfall für neue Krypto-Investoren, die sonst von der Flut von Diagrammen, Zahlen und Indikatoren eingeschüchtert werden könnten, die die meisten Krypto-Schnittstellen charakterisieren. Dies macht es zu einer ausgezeichneten Option für europäische Investoren, die ein stressfreies Engagement im Kryptomarkt suchen.

Bitvavo ist auch gut reguliert und hat einen guten Ruf und ist daher eine großartige Alternative zu anderen Flaggschiff-Börsen wie Coinbase, bei denen Benutzer für diese wahrgenommene Sicherheit einen ziemlichen Aufpreis zahlen müssen.

Geschichte von Bitvavo

Bitvavo wurde 2017 in Amsterdam von Jelle de Boer und Tim Baardse gegründet, denen später Mark Nuvelstijn als Mitbegründer beitrat. Das erklärte Ziel der Plattform ist es, die Welten von Krypto und „normalem“ Geld erfolgreich zu überbrücken, eine Grauzone, die in der Vergangenheit für Anfänger von Kryptowährungen erhebliche Reibungspunkte erzeugt hat.

Im Jahr 2020 wurde Bitvavo offiziell von der niederländischen Zentralbank, De Nederlandsche Bank (DNB), reguliert. Später richteten die Gründer ein System zur Absicherung von Nutzerzahlungen ein, die Bitvavo Payments Foundation, um die Nutzer im Falle einer Insolvenz zu schützen, und demonstrierten damit ihre Bemühungen, den "Wildwest"-Ruf der Krypto-Branche zu ändern.

Seit seiner Gründung ist Bitvavo in immer mehr Länder expandiert und hat regelmäßig neue Krypto-Token hinzugefügt. Vor kurzem wurde eine integrierte Staking-Funktion hinzugefügt, die es den Nutzern ermöglicht, ein passives Einkommen mit ihrer Kryptowährung zu erzielen.

Bitvavo-Regulierung und Sicherheit

Wie bereits erwähnt, wird Bitvavo von der De Nederlandsche Bank (DNB), der Zentralbank der Niederlande, reguliert. Bitvavo ist vollständig konform mit den europäischen Gesetzen zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML - anti-money laundering) und Terrorismusfinanzierung (CTF - counter-terrorism financing) und ist daher in allen Ländern, in denen es tätig ist, vollständig reguliert und konform.

Das bedeutet, dass neue Benutzer ihre Identität bei der Anmeldung verifizieren müssen. Dies verringert natürlich die den Anlegern gewährte Privatsphäre, aber der allgemeine Konsens in der Branche besteht darin, dass dies dazu beiträgt, die Kriminalität aus dem System zu entfernen und somit die allgemeine Sicherheit und den Ruf der Kryptosphäre zu verbessern.

Ist Bitvavo sicher?

Bitvavo ermöglicht die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA), um Benutzern zu helfen, ihre Konten zu schützen. 2FA wird von Bitvavo (und von CoinJournal) gefördert und fügt zusätzlich zu Ihrer Kombination aus Benutzername und Passwort eine zweite Sicherheitsebene hinzu.

Bitvavo verwendet außerdem branchenübliche Sicherheitsprotokolle wie Anti-Phishing-E-Mail-Signaturen, SSL-Verschlüsselung auf der gesamten Website, Cold Wallets mit Versicherung für die Aufbewahrung von Coins, Kundendatenschutz und ein dediziertes Support-System, um sicherzustellen, dass Benutzer ein gutes Serviceniveau genießen.

Bitvavo-Ruf

Bitvavo hat einen hervorragenden Ruf mit einer Bewertung von 4,2 von 5 Sternen auf dem Bewertungsaggregator Trustpilot. Darüber hinaus können sich Benutzer in der Regel darauf verlassen, dass eine Plattform von einer großen Zentralbank reguliert wird, wie dies bei Bitvavo der Fall ist.

Bitvavo muss sich auch noch einem größeren Hack, Diebstahl oder einem anderen Exploit stellen, was bei der Wahl zwischen den Börsen zu berücksichtigen ist. Die Plattform ist auch in den sozialen Medien aktiv, was in der Regel ein Zeichen für ein gutes Unternehmen ist, und sie veröffentlichen ihre Jahresgewinne öffentlich, was die Transparenz fördert.

Ist Bitvavo etwas für mich?

Abhängig von Ihrer Erfahrung und Ihrem Anlagestil haben Sie unterschiedliche Anforderungen an eine Krypto-Börse. In diesem Abschnitt werfen wir einen Blick darauf, wie Bitvavo für verschiedene Benutzer abschneidet.

Ich bin ein Anfänger

Bitvavo ist eine ausgezeichnete Option für Anfänger. Die Benutzeroberfläche ist extrem einfach zu verstehen und macht den Kauf von Krypto so einfach wie die Nutzung eines Online-Banking-Dienstes. Dies ist eine der Hauptattraktionen von Bitvavo in unseren Büchern.

Der regulatorische Status, die Sicherheitsmaßnahmen und der Ruf von Bitvavo machen es auch zu einer guten Wahl für Anfänger, obwohl es für Neulinge nützlich wäre, wenn einige Bildungsressourcen direkt von der Börse verfügbar wären.

Ich bin Fortgeschritten

Wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind, werden Sie auch auf Bitvavo zu Hause sein. Die erweiterte Benutzeroberfläche ist elegant und modern und bietet neben einem detaillierten Preisdiagramm verschiedene Indikatoren, ein Tiefendiagramm, eine Orderbuchansicht und ein Handelsprotokoll. Dies, in Kombination mit Bitvavos wettbewerbsfähigem Gebührenplan, macht es zu einer perfekten Wahl für erfahrene Händler.

Erweiterte Funktionen wie Staking-Pools sind auch ein großartiger Bonus für diejenigen, die die Rendite ihrer Krypto-Investitionen maximieren möchten.

Bitvavo Wallets: Funktionen, unterstützte Kryptowährungen und Sicherheit

Bitvavo betreibt einen Depot-Wallet-Service. Das bedeutet, dass die von Ihnen gekauften Coins an der Börse gehalten werden und dann auf Wunsch in ein privates Wallet übertragen werden können.

Während verwahrte Wallets aufgrund der Möglichkeit eines Börsen-Hacks immer ein höheres Risiko bergen als private Wallets, werden die Reserven von Bitvavo offline in Cold Wallets gelagert, wodurch das unvermeidliche Kontrahentenrisiko bei der verwahrten Lagerung reduziert wird.

Wie bei jeder Handelsplattform raten wir Benutzern, Gelder nur dann an der Börse zu lassen, wenn sie aktiv handeln. Für die langfristige Aufbewahrung sind Cold Wallets, wie sie von Trezor, KeepKey und Ledger angeboten werden, die sichersten Optionen.

Die 2-Faktor-Authentifizierung (2FA) kann auch auf Bitvavo aktiviert werden, sodass Benutzer zusätzlich zu ihrer Kombination aus Benutzername und Passwort eine zweite Schutzebene hinzufügen können. Dies wird dringend empfohlen, wenn Sie vorhaben, Ihre Coins in Ihrem Bitvavo-Wallet zu lassen.

Fast 200 Coins können auf Bitvavo gekauft und gehalten werden, darunter „Blue Chip“-Coins wie Bitcoin und Ethereum sowie obskurere Altcoins.

Gebühren und Kosten von Bitvavo

Bitvavo bietet äußerst wettbewerbsfähige Gebühren für den Handel, insbesondere im Vergleich zu anderen anfängerorientierten Börsen wie Coinbase, die auf der teureren Seite laufen können.

Die Gebühren sinken, wenn Ihr Handelsvolumen zunimmt, und Benutzer mit extrem hohem Volumen zahlen nur 0,03 % auf den Handel. Für Anfänger wird jedoch eine Gebühr von 0,25 % auf Standardgeschäfte erhoben. Sie können die Gebühren und Spreads, die Sie zahlen werden, immer sehen, bevor Sie Trades abschließen, was eine nette Geste ist, um die Transparenz zu erhöhen.

Einzahlungen per Banküberweisung sind völlig kostenlos, ohne Pauschalgebühr und ohne prozentuale Gebühr, während selbst die teuersten Methoden wie Giropay und Sofort nur 1,75 % bzw. 2,25 % anfallen.

Außerdem fallen beim Bargeldbezug keinerlei Gebühren an. Wenn Sie Kryptowährung in ein externes Wallet abheben, wird eine kleine Überweisungsgebühr erhoben, die je nach Coin variiert. Sie können die Gebühren für jeden Coin hier überprüfen.

Zahlungsmethoden & Limits

Zu den auf Bitvavo verfügbaren Zahlungsmethoden gehören Banküberweisungen über SEPA sowie Systeme von Drittanbietern wie Bancontact, EPS Überweisung, Giropay, iDeal, MyBank und Sofort.

Die Limits variieren je nach Zahlungsmethode; SEPA-Sofortüberweisungen erlauben jedoch bis zu 15.000 € und gewöhnliche SEPA-Überweisungen sind anscheinend unbegrenzt. Bancontact und iDeal erlauben bis zu 10.000 €; MyBank erlaubt bis zu 5.000 €; und GiroPay, Sofort und EPS haben Limits von 1.000 €.

Transaktionsbeschränkungen

Die Untergrenze für Trades (die Mindestlosgröße) beträgt bei Bitvavo nur 5 €, sodass neue Benutzer mit kleinen Trades beginnen können.

Bitvavo: Leistung, Features und Funktionalität

Die Verwendung von Bitvavo reicht von einfach bis fortgeschritten, und es werden Funktionen angeboten, die sich sowohl an Anfänger als auch an fortgeschrittene Trader richten. In diesem Abschnitt untersuchen wir die Leistung und Funktionen von Bitvavo.

Handelsplattform

Bitvavo bietet einen browserbasierten Austausch und ein mobiles Format mit Apps, die sowohl für iOS- als auch für Android-Benutzer verfügbar sind. Dies bedeutet, dass es eine speziell entwickelte Handelsplattform für Sie gibt, unabhängig davon, welches Gerät Sie für den Zugriff auf Bitvavo verwenden.

Der Kassahandel kann in Euro durchgeführt werden, und es gibt auch eine Reihe von Krypto-zu-Krypto-Handelspaaren. Der erweiterte Modus bietet eine detailliertere Handelsschnittstelle mit mehreren Chartvariationen und Indikatoren sowie die Möglichkeit, Limitaufträge festzulegen, während die Standardversion mehr auf schnelle und einfache Barkäufe ausgerichtet ist.

Das Staking kann auch direkt über das Bitvavo-Dashboard erfolgen, was es für Benutzer einfacher denn je macht, passives Einkommen mit den Coins in ihrem Bitvavo-Wallet zu verdienen.

Bildungsressourcen

Bitvavo bietet kein spezielles Lehrmaterial, aber die intuitive, einfache Benutzeroberfläche macht den Handel auf der Plattform ziemlich selbsterklärend. Es wäre jedoch schön, wenn Bitvavo einige Leitfäden und andere Ressourcen für Investoren anbieten würde, um ihr Krypto-Wissen zu erweitern.

Handelsoptionen

Bitvavo ist nur eine Kassabörse, sodass Benutzer keine Derivate wie CFDs, Optionen oder Futures handeln können. Dies wird Anfänger und Fortgeschrittene wahrscheinlich nicht betreffen, aber fortgeschrittene Händler könnten diese Art von Funktionalität vermissen.

Die Advanced-Schnittstelle ermöglicht sowohl Limit- als auch Market-Orders und eignet sich für ernsthafte Händler, während die normale Schnittstelle besser für „HODLer“ geeignet ist, die langfristig kaufen und halten möchten.

Wie bereits erwähnt, steht eine große Anzahl von Token zum Kauf zur Verfügung, von den größten Coins wie BTC und ETH bis hin zu einigen der Nischen-Altcoins.

Kontotypen

Es gibt drei Arten von Konten auf Bitvavo: Starter, Intermediate und Pro.

Wenn Sie sich anmelden, aber Ihre ID nicht verifizieren, haben Sie Zugriff auf ein Starter-Konto. Sie können keine Einzahlungen tätigen oder Trades tätigen, bis Sie Ihre ID verifiziert haben. Diese Kontoebene eignet sich für diejenigen, die sich auf der Plattform umsehen möchten, bevor sie Geld einzahlen.

Sobald Ihr Konto gemäß AML- und KYC-Prüfungen verifiziert ist, können Sie mit einem Zwischenkonto Geld einzahlen und abheben. Sie können mit diesem Kontotyp auch Trades platzieren.

Einzahlungs-/Auszahlungslimits sind auf 25.000 €/Tag, 50.000 €/Monat und 90.000 €/Jahr für Fiat festgelegt. Für Krypto-Einzahlungen und -Auszahlungen können Sie einen Gegenwert von 15.000 €/Tag, 30.000 €/Monat und 45.000 €/Jahr tätigen.

Wenn Sie mehr Transaktionen durchführen müssen, können Sie ein Pro-Konto beantragen, indem Sie POSOF (Proof of Source of Funds) vorlegen. Pro-Konten können unbegrenzte Ein-/Auszahlungen gewährt werden, abhängig vom nachgewiesenen Geldnachweis.

Abschließende Gedanken zu Bitvavo

Bitvavo ist eine großartige Option für neue Investoren mit Sitz in Europa. Es ist vollständig konform, erschwinglich, bietet eine große Auswahl an Coins und ist sehr einfach zu bedienen. Es ist derzeit offensichtlich keine Option für amerikanische, afrikanische und asiatische Benutzer, aber für Europäer wäre es eine unserer Top-Empfehlungen für neue Investoren.

Auch wenn Anfänger mehr über Krypto lernen, werden sie Bitvavo dank seiner erweiterten Handelsschnittstelle und den Staking-Optionen immer noch perfekt nutzbar finden, was es zu einer großartigen Börse macht, die man nach Hause rufen kann.

Für amerikanische, afrikanische und asiatische Benutzer gibt es viele andere Optionen - sehen Sie sich unsere vollständige Palette von Bewertungen von Kryptowährungsbörsen an, um weitere Informationen zu erhalten.

FAQ

  1. Bitvavo wurde von drei niederländischen Finanzexperten gegründet: Jelle de Boer, Tim Baardse und Mark Nuvelstijn.

  2. Ja. Bitvavo erlaubt ab Mai 2022 das Staking mit 17 Vermögenswerten, einschließlich Ethereum. Die Renditen reichen von <1 % bis zu 20 %, abhängig von dem Coin und den vorherrschenden Marktbedingungen.

  3. Ja. Bitvavo eignet sich aufgrund seiner Benutzerfreundlichkeit, seines regulatorischen Status, seines Rufs, seiner wettbewerbsfähigen Gebühren und seiner Auswahl an beliebten Tokens hervorragend für Anfänger.

  4. Nein. Bitvavo ist vollständig konform mit den AML-Vorschriften in Europa, was bedeutet, dass Benutzer ihre ID überprüfen müssen, bevor sie Einzahlungen tätigen oder Trades platzieren können.

Firmeninformation

Name des Unternehmens: Bitvavo
Webseite: bitvavo.com/

Kontoinformationen

Mindesteinzahlung: $10
Zahlungsarten:
Debitkarte, Kreditkarte
Münzen:
Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.