Der Ethereum Kurs

Im Jahr 2009 startete Bitcoin, um den Einsatz der Blockchain-Technologie für Finanzanwendungen in die Wege zu leiten. Im Jahr 2011 entwickelte ein 19-jähriger Programmierer namens Vitalik Buterin die Idee für Ethereum, dessen Whitepaper 2013 offiziell veröffentlicht wurde.

Ether (ETH), der native Token des Ethereum-Netzwerks, wurde 2014 offiziell über einen Crowdsale gestartet und ging 2015 live. ETH ist momentan die zweitgrößte Kryptowährung nach Marktkapitalisierung.

Ethereum ist derzeit eine programmierbare Open-Source-Blockchain-Plattform, die dezentrale Anwendungen (dApps) und Smart Contracts anbietet.

Ethereumlogo

(ETH)

Ethereum

Preis

€153.09

24H Change

0.70

7 Days Change

26.57

Market Cap

€16.90B

Wo Ethereum (ETH) kaufen?

Der Status von Ethereum als eine der besten Kryptowährungen bedeutet, dass du ETH problemlos von allen wichtigen Kryptobörsen und Finanzmaklern kaufen und verkaufen kannst. Es ist zwar einfach, Ethereum zu kaufen, aber es ist ratsam, dass Investoren mit etablierten und renommierten Börsen- und Brokerfirmen zusammenarbeiten. Dies erhöht den Schutz, den du für deine Investitionen benötigst.

Ein kurzer Überblick über die Ethereum Kursentwicklung

Wichtige Neuigkeiten für Ethereum (ETH)

Eine der wichtigsten Entwicklungen für Ethereum war der DAO-Hack, der ein Blockchain-Spin-off schuf und zu Ethereum (ETH) und Ethereum Classic (ETC) führte.

Im Jahr 2017 erreichte der Ethereum Kurs Preise von über 1.500 US-Dollar, die von einer Aktivität getragen wurden, die nicht viele zu Beginn des Jahres erwartet hatten. Grund dafür war das Phänomen des Initial Coin Offering (ICO). Hunderte von Unternehmern und Unternehmen entwickelten Token, die dann während des Krypto-Booms, der auf den Preissprung von Bitcoin folgte, zu extrem hohen Preisen verkauft wurden.

Dieser Segen erwies sich letztendlich jedoch als kontraproduktiv für den Ether Token, der in der Ethereum Blockchain verwurzelt ist, auf der Hunderte von ICOs ihre Crowdsales starteten. Die ETH Preise fielen für einen Großteil des Jahres 2019 weiter, während Bärenmärkte die Kryptowelt heimsuchten.

Ethereum (ETH) Zeitachse

  • 30. Juli 2015 – Einführung des Ethereum-Genesis-Blocks in der Frontier Phase von Ethereum. Die Blockbelohnung wurde auf 5 ETH pro Block festgelegt, während die Gas-Grenze bei 5000 liegt. In den ersten Tagen passiert nicht viel auf der Blockchain. In dieser Anfangszeit erfährt der Ether Kurs am 7. August bei einem Höchststand von 3,54 $, bevor er am 28. September auf ein Tief von 0,55 $ fällt.
  • 14. Mai 2016Homestead Upgrade: Eine geplante Hard Fork von Ethereum, die bei Block 1.150.000 implementiert wird. Sie entfernt die Zentralisierung, führt Solidity und Mist Wallet ein. Letzteres ermöglicht es den Nutzern, ETH zu holden und zu traden sowie Smart Contracts abzuschließen. Der Ethereum Kurs liegt an diesem Tag bei 10,01 $, gegenüber etwa 1,00 $ Anfang Januar.
  • Juni 2016 – Ein Verstoß in einer dezentralen autonomen Organisation (DAO) führt dazu, dass Hacker 50 Millionen Dollar stehlen. Das Ergebnis ist eine harte Debatte, die zu einer Spaltung von Ethereum (ETH) und Ethereum Classic (ETC) endet. Trotz der vielen internen Konflikte, die durch den Hack verursacht wurden, steigt der Ether Kurs zunächst auf 20,89 $, bevor er im Juli auf Tiefststände von 12 $ fällt.
  • Q4 von 2017 – Start von Metropolis, einem weiteren Entwicklungsschritt für das Netzwerk von Ethereum. Es ist ursprünglich in zwei Phasen gegliedert. Das erste Upgrade Byzantium findet 2017 statt, wobei Constantinople für Januar 2019 geplant wird. Wegen einer Sicherheitslücke, die es Angreifern ermöglicht hätte, die ETH von Benutzern zu stehlen, wird Constantinople jedoch verschoben. Der Ether Kurs steigt von einem Tiefstand von 9,88 $ Anfang Januar auf über 760 $ am 31. Dezember.
  • Juni 2018 – Ein Beamter der U.S. Securities and Exchange Commission erklärt, dass Ether, wie BTC, kein Security Token ist. Die Entwicklung – als positive Nachrichten gesehen – treibt den Ethereum Kurs um 11 Prozent voran und er erreicht 560 $ ein neues Hoch. Die ETH Preise, die sich auf einem Abwärtstrend befanden, stabilisieren sich bei rund 500 $.
  • 15. Januar 2019 – Das Blockchain-Sicherheitsunternehmen ChainSecurity veröffentlicht einen Bericht, der angibt, dass das Constantinople Update einen Fehler enthält. Der Bericht fordert die Ethereum-Kernentwickler auf, die Implementierung des mit Spannung erwarteten Upgrades zu verschieben. Der Ethere Kurs sinkt um 10% von rund 132 $ auf 120 $.
  • 28. Februar 2019 – Das Constantinople Upgrade findet in Block 7.280.000 statt, nachdem sich die Kernentwickler für das St. Petersburg Update entschieden haben, um die Sicherheitslücke zu beseitigen. Ein Bärenmarkt sorgt dafür, dass die Preise weiterhin in einer Bandbreite von 138 $ liegen.
  • 6. Dezember 2019 – Das Upgrade Istanbul erfolgt in Block 9.069.000, der aktuellen Phase der Entwicklung von Ethereum. Die Community wartet nun auf den Start von Serenity, die es Ethereum ermöglichen wird, von einem Proof-of-Work-Konsensmechanismus zu einem Proof-of-Stake-System überzugehen. Der Ether Kurs liegt bei etwa 149 $ und die Preise tendieren nach oben.

Vergleiche Ethereum (ETH) mit Fiat Währungen, Rohstoffen und anderen Kryptos

Ethereum hat großen Wert und Potenzial, was bedeutet, dass Parallelen zu Fiat, Rohstoffen und anderen Kryptowährungen in Ordnung sind. Hier vergleichen wir Ethereum mit Fiat und anderen Vermögenswerten.

Ethereum vs. Öl

Die Ölpreise bestimmen den Markt und Rohöl dominiert weiterhin die internationalen Rohstoffmärkte. Während die ETH Preise von der Marktstimmung und dem spekulativen Handel abhängen, gewinnt Öl den größten Teil seines Wertes durch die direkte Nachfrage der wichtigsten Märkte in Europa, China und Lateinamerika.

Öl war weltweit führend beim Wirtschaftswachstum, aber sein Angebot ist begrenzt. Es ist sinnvoll, in Öl zu investieren, aber der langfristige Wandel von ETH zu einer Welt-Währung könnte es zu einem besseren Wert führen, insbesondere im Web 3.0.

Da die Ölversorgung limitiert ist und alternative Energiequellen zur Verfügung stehen, ist es wahrscheinlich, dass das massives Wachstum von Kryptos Ethereum zu einem guten Vermögenswert für die Diversifizierung von Anlageportfolios machen kann.

Ethereum vs. EOS

EOS ist eine Kryptowährung, die ihre Blockchain-Plattform im Juni 2018 auf den Markt brachte, nachdem sie ein Jahr lang einen ICO abgeschlossen hatte, der dazu beitrug, über 4 Milliarden Dollar von Investoren zu erhalten. EOS ist der engste Wettbewerber von Ethereum, wenn es um Kryptowährungen geht.

Beide Plattformen bieten dApps an und sind für eine große Anzahl von Nutzern attraktiv. Die beiden Plattformen gehören zu den Top 10. Ethereum ist seit seinem ICO Boom 2017 nach wie vor die beliebtere der beiden. EOS beschleunigt jedoch auch in Bezug auf die Anzahl der dApps und Benutzer.

Sowohl ETH als auch EOS können an den meisten großen Börsen und Broker-Firmen gekauft, getradet oder verkauft werden.

Während EOS bei der Skalierbarkeit und dem Null-Transaktionsgebührenmodell besser abschneidet als Ethereum, könnte sich ETH bei einem erfolgreichen Konsenswechsel als bessere Investition erweisen. ETH hat bejahende Rückmeldungen von SEC und CFTC erhalten, was in einer positiven Ethereum Kurs Prognose resultiert.

Ethereum vs. US-Dollar (USD)

Der US-Dollar (USD) ist eine der wichtigsten Fiat-Währungen im Welthandel, während es sich bei Ethereum (ETH) um eine der wichtigsten Kryptowährungen mit einer sehr großen und stetig wachsenden Nutzergemeinde handelt.

Als Kryptowährung fällt ETH nicht unter eine Zentralregierung oder ein Finanzinstitut. Diese Funktion hat es immer zugänglicher gemacht. Der USD wird ständig überwacht und die US-Zentralbank kann seinen Einsatz und Wert beeinflussen.

Ein weiterer Faktor, der die ETH zu einem Smart Move macht, ist sein zukünftiger Wert, der mit zunehmender Nutzung weiter steigen wird: Es soll als eine Plattform für jede mögliche dezentrale App eingesetzt werden. Die Volatilität von Ethereum ist viel höher als beim USD, was Anlegern die Möglichkeit bieten kann, mit ihren Anlagen wirkliche Gewinne zu machen.

Ethereum Kurs Fazit

Ethereum ist eine der führenden Kryptowährungsplattformen, wobei Ether nur hinter BTC als bevorzugtes Krypto-Trading-Instrument steht. Der Wert von Ether im Ethereum-Blockchain-Ökosystem bedeutet auch, dass die Nachfrage nach den Coins immer vorhanden sein wird. Krypto-Trader schätzen ETH daher gegenüber den meisten anderen Altcoins. Der Preis ist sehr volatil, ein Aspekt, der abschrecken mag, aber eine Gelegenheit für Trader bietet, schnelle Gewinne zu erzielen.

Ethereum ist auch eine weit verbreitete Kryptowährung, wobei die rückläufige jüngste Ethereum Kursentwicklung eine Kaufmöglichkeit für jeden bietet, der in die Welt des Krypto-Handels einsteigen möchte.

Alternative Kryptowährungen

News

Gesamte Lieferkette von Goldlieferant soll auf Algorand überwacht werden

Das Technologieunternehmen Meld, das sich in einem frühen Stadium befindet, sagte, dass seine neue Partnerschaft über das Angebot einer mit Weiterlesen…

Bitcoin, Ethereum & Ripple: Preise, die Sie während der COVID-19 Volatilität beobachten sollten

Der monatliche Kerzenschluss ist eines der nützlichsten Instrumente für mittel- und langfristige technische Analysen. Da der März zu einem der Weiterlesen…

Die Top 5 Anwärter auf den begehrten Platz von Ethereum nach COVID-19

Angesichts der Belastung und Unsicherheit, die das Coronavirus auf die globale Wirtschaft ausgeübt hat, könnte einer dieser 5 Anwärter endlich Weiterlesen…

5 Wege, wie Ether seinen Preis im Kampf gegen das Coronavirus erhöhen könnte

In Krisenzeiten haben Unternehmen und Projekte, die die größte Anpassungsfähigkeit aufweisen, oft die besten Überlebenschancen. In diesem Bericht untersuchen wir, Weiterlesen…

Vitalik Buterin fordert Brücke zwischen Bitcoin und Ethereum

Ethereum Mitbegründer Vitalik Buterin hat den Aufbau eine dezentralen Börse gefordert, die den Austausch zwischen Bitcoin (BTC) und Ether (ETH) Weiterlesen…

Nachfrage nach Stablecoins steigt in Corona-Zeiten

Die Marktkapitalisierung von Stablecoins stiegim vergangenen Monat um 1,5 Milliarden Dollar, da das Coronavirus die Weltwirtschaft stark getroffen und verlangsamt Weiterlesen…

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen