EOS Coin kaufen: Schritt für Schritt Anleitung

31

Im folgenden Artikel möchten wir dir zeigen, wie du EOS kaufen kannst. Hier findest du den aktuellen EOS Kurs.

Für den Kauf von EOS hast du zwei Optionen:

  1. Teilnahme am Initial Coin Offering (ICO) der bis zum 01. Juni 2018 läuft oder
  2. Kauf über eine Exchange-Börse

Beide Varianten möchten wir dir im folgenden Artikel zeigen und hoffen dir damit zu helfen:

Option 1: Teilnahme am Initial Coin Offering

Der EOS Initial Coin Offering findet über 341 Tage ab dem 26. Juni 2017 bis zum 01. Juni 2018 in je 23 Stunden Abschnitten statt. Insgesamt werden 1.000.000.000 (eine Milliarde) EOS Tokens verteilt. In der zweiten Phase bis zum 01. Juni 2018 sind es insgesamt noch 700.000.000 Token.

Um an dem ICO teilzunehmen, musst du auf Webseite von EOS gehen und auf der Startseite auf „Get EOS“ klicken.

EOS Token kaufen

Nachdem du die Geschäftsbedingungen anerkannt hast, kommst du auf eine Anleitungsseite. In deutsch steht da Folgendes:

Um an der EOS-Token-Distribution teilnehmen, musst du Ether von deinem Wallet aus an die dort stehende Ethereum-Smart-Contract-Adresse senden. Die EOS-Token werden dann verteilt, sobald der 23 Stunden-Zeitraum abgelaufen ist. Der Mindestbeitrag beträgt 0,01 Ether. Wichtig ist, dass du die Ethereum auf keine Fall von einem Exchange-Wallet versendest. Diese können dann nicht zugeordnet werden und deine EOS kommen nie an.

Dein Anteil bestimmt sich nach folgender Formel:

deine Anzahl versendete Ether * (2 Millionen EOS Token / Gesamtmenge Ether in dieser 23h Distribution)

Um sicherzustellen, dass deine korrekt gesendet und empfangen werden, werden folgende Wallets empfohlen:

  • MetaMask Wallet
  • EOS Distribution Token App
  • My Ether Wallet (Anleitung findest du hier bei uns)

Nach Ablauf der 23 Stunden solltest kannst du die Token „abholen“. Um die EOS Token abzuholen, musst du noch folgendes machen:

  • ABI / JSON Interface Information eingeben und Access klicken

EOS Token Anleitung ICO

  • „ClaimAll“ vom Dropdown auswählen
  • Lade die Datei in dein Wallet
  • Klicke „Write“
  • Setze „Send to“ 0 und „Gas Limit“  4500000
  • Klicke „Generate Transaction“

Der EOS Token sollte dann in deinem Wallet sein.

Option 2: Kauf über eine Exchange-Börse

Erster Schritt: Bitcoins kaufen

EOS wird momentan noch auf sehr wenigen Börsen gehandelt. Die wohl bekannteste ist Kraken. Auch kannst du nicht direkt EOS kaufen. Es ist zwingend erforderlich das du dir zunächst Bitcoins kaufst, wenn du noch keine hast und diese dann gegen EOS eintauschst. Dies kannst du nach unserer Erfahrung am Einfachsten und Schnellsten über Litebit* machen. Eine detaillierte Anleitung wie du Bitcoins kaufst hierzu findest du hier.

Zweiter Schritt: Konto bei Kraken einrichten

Bei Kraken kannst du Bitcoins (BTC) gegen EOS tauschen. Für die Registrierung benötigst du nur eine E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen und ein Passwort. Das Passwort sollte (wie immer) aus Sicherheitsgründen möglichst lang sein (am Besten 32 Zeichen) und eine Zahlen-Buchstabenkombination sein.

Nach Klick des Bestätigungslink in der Bestätigungs-E-Mail ist dein Konto bei Kraken eingerichtet.

Dritter Schritt: Bitcoins auf Kraken transferieren

Im dritten Schritt musst du dir die gewünschte Menge Bitcoins auf dein Kraken Konto überweisen. Dafür musst du unter „Funding“  und „Deposit“ das „Generate new Adress“ Button klicken.Kraken EOS tauschen

Nach wenigen Sekunden wird deine eigene Bitcoin-Adresse generiert, wo du die Bitcoins hin transferieren kannst. Diese Adresse kannst du nun verwenden und als Receiving Adress in deinem Wallet angeben.

Vierter Schritt: Bitcoins gegen EOS eintauschen

Unter dem Menüpunkt „Trade“ kannst du nun den Tausch vornehmen.

Nach Abschluss findest du die EOS dann in deinem internen Kraken-Wallet .

Bei Fragen und Problemen kannst du uns gern ein Kommentar schreiben und wir versuchen dir zeitnah weiterzuhelfen.

 

31 KOMMENTARE

  1. Hallo Marcel,

    vielen Dank für Deine ausführliche Anleitung!

    ´konnte über MEW ETH an Vertrag für EOS Token Dis. senden, Auftrag auch gelistet. Doch das claimen klappt nicht wie dargestellt für MEW. nach entsperren über schreiben setze ich „zu sendender Betrag“ auf 0, „Gas Limit“ auf 4500000. Nach „create transaction“ erhalte ich die Meldung „no sufficient funds…“.

    Wo ist mein Fehler?

    Vielen Dank für eine Antwort im Voraus.

    Mit freundlichen Grüssen

    Norbert

    • Hallo Norbert,
      versuche bitte einmal „Claim“ (und nicht claim all) und setze das Gas Limit noch etwas höher auf 5-6 Millionen.
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  2. Hallo, eine Frage und ich finde keine Antwort. Vielleicht denke ich zu naiv nach. Ich sehe auf https://eosscan.io/ das aktuell EOS im Crowdsale für 0,76 ct verkauft wird, das heisst in etwa das ich für 1 ETH ca. 1000 EOS bekommen würde.

    So wie ich es verstehe könnte ich meine EOS Tokens direkt in meine Wallet „claimen“ und dann doch auf eine Börse listen und verkaufen? Der Preis heute liegt bei ca. 10 US Dollar. Also muss ich doch hier etwas vergessen haben.

    Bitte um Hilfe 🙂

    • Hallo,
      entsprechend unserer Erklärung sollte sich der Preis im Laufe der Verkaufsphase von 23 h ändern und ca. beim Marktpreis enden.
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  3. Ich habe EOS über Binance gekauft.
    Dann habe ich die EOS an meine Jaxx-Wallett gesendet. Diese sind dort aber nie angekommen, da mir aufgefallen ist, das die EOS-Adresse exakt die gleiche ist wie meine Ethereum-Adresse.
    Ich habe den Support von Jaxx schon angeschrieben.
    Gibt es eine Möglichkeit die Coins zurück zuholen?

    Liebe Grüße Felix.

    • Hi Felix,
      das ist für einen „Normalo“ leider nicht möglich. Wenn du Glück hast, kann das der Support von Jaxx.
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  4. Hallo,

    ich habe gleich vier Fragen:

    1. Kann ich mehr verlieren, als ich eingezahlt habe? Soll heißen, kann ich bei diesen ganzen Geschichten mehr verlieren, als in einem Wallet ist / mit anderem Vermögen haften, wie bei Aktien?

    2. Die drei empfohlenen Wallets sind aleso keine Exchange-Wallets?

    3. Gibt es in irgendeiner Form Gebühren pro Transaktion

    4. und wenn ja, wie hoch sind diese?

    Danke und Gruß
    BSK

    • 1. Wenn der Wert des Coins auf 0 geht, hast du alles verloren.

      2. Wleche Wallets meinst du?

      3. Ja es gibt immer Gebühren für Transaktionen.

      4. Je nach Coin sind diese unterschiedlich hoch.

      VG
      MArcel

      • Hallo Marcel,

        danke für die Antwort. Ich versuche etwas präzieser zu sein:
        1. Danke

        2. Die drei, die oben im Artikel genannt werden MetaMask Wallet / EOS Distribution Token App / My Ether Wallet
        3. & 4. Wo sehe ich, wie hoch diese sind?

        Da ich noch recht neu in diesem spannenden Thema bin, noch eine vll. etwas naive Frage:

        Nehmen wir an, ich habe Bitcoins erworben und diese in meinem Wallet. Nun habe ich über Kraken die Bitcoins in EOS getauscht. Jetzt ist nach Zeitraum X der Wert für EOS gestiegen und ich möchte nun die EOS wieder „verkaufen“ und den Erlös in EURo auf meinem Bankkonto haben. Tausche ich dann die EOS auf Kraken wieder in BT? Und wenn ja, wie bekomme ich dann den Wert der Bitcoins in EURO wieder auf mein Bankkonto?

        Entschudlige, wenn das evtl. eine sehr dumme Frage ist, aber diese Punkte sind mir noch nicht ganz klar.

        Über eine detailierte Antwort würde ich mich freuen.

        Danke und Gruß
        BSK

        • Hallo,

          wenn du deine EOS verkaufen möchtest, musst du diese wieder gegen BTC tauschen und dann den BTC auf Kraken verkaufen.

          Dann erhältst du deine Euro zurück.

          Umständlich aber so ist es leider.

          VG
          Marcel

  5. Hallo 1 verstehe ich nicht bei der Verteilung. Wenn bekomme ich die EOS Token zugewiesen???
    Am Ende der 23 stündigen Verteilungsperiode oder am Ende der Gesammten Verteilung im Juni 2018.

    Vielen Dank

  6. Und noch 1 wenn ich die Eos Token bereits am Ende der 23 Stunden Verteilung bekommen sollte und es in meinem Wallet ist kann ich es an eine Börse senden und gleich eintauschen???
    Sprich es steht zu meiner freien Verwendung zu und muss nicht bis zum Ende der gesammten Verteilungsperiode im Juni 2018 mit dem Um/Eintausch warten.

    Vielen dank

  7. Moin
    wenn ich direkt Eos kaufen/ersteigern möchte, kann ich Ether auch aus der Exodus Wallet senden und mit dieser dann direkt die Eos Token empfangen?

  8. Hallo,

    ich habe nun ein Electrum-Wallet mit BTC und will diese über Kraken in EOS eintauschen. Kann ich die EOS dann wieder an mein Eletrum-Wallet senden oder benötige ich hierfür ein spezielles Wallet?

    Danke und Gruß

    • Hi, du benötigst ein neues Wallet, das Electrum Wallet was du hast, ist nur für Bitcoin.
      Ich kann das exodus.io wallet empfehlen.
      Beste Grüße,
      Marcus

  9. Danke Markus für Deine Antwort, ich werde es mal mit dem Minimalbetrag ausprobieren.
    Was ich allerdings noch nicht verstanden haben, wenn ich in Ether zahle und mit der Adresse sende, wie kommen dann die Eos Token anschließend in meine Exodus Wallet, die Receive-Adresse für Eos ist doch der Eos-Plattform gar nicht bekannt?
    Kannst Du mir das bitte kurz erklären.

    Vielen Dank
    Kai

    • Ja das stimmt, aber sobald die EOS in deiner „contract adress“ sind, kannst du über „Claim All“ die EOS in dein Wallet transferieren (siehe Screenshot „How to claim tokens).
      Beste Grüße,
      Marcus

  10. Hallo Marcel,
    auch bei mir hat das Claimen (myetherwallet) nicht funktioniert (mir wurde lediglich eine ziemlich hohe Transaktionsgebühr verrechnet, passiert ist aber nichts). So wie ich das verstanden habe, sollten die EOS aber nach Ablauf des ICO im Juni 2018 ohnedies automatisch, also ohne claimen, verteilt werden. Stimmt das oder hab ich was nicht richtig kapiert?
    Danke & liebe Grüße,
    Chris

    • HallO Chris,
      das mit dem Ende des ICOs habe ich anders verstanden:
      „Within 48 hours after the end of the final period on June 1, 2018 at 22:59:59 UTC, all EOS Tokens will become fixed (ie. frozen) and will be non-transferrable on the Ethereum blockchain.“
      Schau dir mal bitte diese Diskussion auf Reddit an: https://www.reddit.com/r/eos/comments/7najl0/failed_transaction_when_claiming_tokens_from_eos/
      Könnte bei dir dasselbe Problem vorliegen?
      Beste Grüße,
      Marcus

      • Lieber Markus,
        danke für Deine Antwort. Das ist aber nicht das Problem gewesen, im Gegenteil, mir wurden 0,16 ETH (!) als Transaktionsgebühr abgebucht. Beim TX-Status stand danach „out of gas“ und es hat sich auch seither nichts mehr getan…
        Liebe Grüße,
        Chris

  11. Hallo,
    wenn ich nun EOS auf Kraken gegen beispielsweise Bitcoin eintausche, muss ich diese noch registrieren? Oder gibt es die Möglichkeit bei Kraken noch nicht? Was tue ich hier am besten?

    Bekomme ich im Exchange weniger “ für mein Geld“ als im ICO? Bzw gibt es einen Unterschied sich die EOS Token im Exchange oder im ICO zu erwerben?

    MFG Alex

  12. Hey Marcus, vielen Dank für deine Hilfe.
    Nun bin ich einen Schritt weiter und habe eine Paar Eos Token auf meinem Ledger Nano S – aktuell noch nicht registriert .
    Nun ist die Regestrierung an sich keine gr0ße Herausforderung – wenn ich nun aber bei bei MEW auf -> EOS Contribution bei Exsistig Contract klicke kommt die Fehlermeldung : (error_27) Please enter a valid ABI.

    Hast du ne Idee – Was übersehe ich?
    Liebn Gruß Alex

HINTERLASSEN SIE EINE ANTWORT

Please enter your comment!
Please enter your name here