Counterstrike trifft Bitcoin: Cointed ist neuer Hauptsponsor des E-Sport Vereins TKA

Wien, 11. Mai 2018 – Das Tiroler Blockchain Unternehmen Cointed steigt in die E-Sports-Branche ein: als Hauptsponsor will Cointed den österreichischen E-Sport-Vereins TKA (They Kick Ass) dabei unterstützen, wieder in den professionellen E-Sports-Betrieb zurückzukehren.

They Kick Ass ist ein 2003 gegründeter Österreichischer E-Sport-Verein, welcher professionelle Spieler in den beliebten Games Counter Strike 1.6, Counter Strike Source, Battlefield 2, Battlefield 3 und Call of Duty unterstützte. Aufgrund privater Verpflichtungen der Team-Mitglieder wurde der Spielbetrieb 2013 jedoch eingestellt.

In Folge einer Neustrukturierung von TKA Anfang des Jahres konnte nun Cointed als langfristiger Partner gewonnen werden, der von den Plänen und dem dahinterstehenden Konzept des E-Gaming-Vereins überzeugt ist. Grund für die Zusammenarbeit ist vor allem die gute Vereinbarkeit von E-Sport und Krypto-Unternehmen, da diesen beiden Bereichen dieselbe Technologie zugrunde liegt.

“Für uns als österreichisches Blockchain Unternehmen macht es absolut Sinn, TKA als ebenfalls in Österreich ansässigen und ambitionierten Verein zu unterstützen. Wir wollen somit unseren Teil beitragen und die Lücke zwischen der Krypto Community und der des E-Sports schließen, da wir dieselben technischen Komponenten die fürs Gamen und aber auch fürs Minen von Kryptowährungen notwendig sind, verwenden”, so Albert Sperl, CMO Cointed.

Cointed Counter Strike
Alexander Bilek und Albert Sperl, CMO Cointed © Cointed

Über Cointed

Cointed wurde 2014 in Kufstein gegründet und beschäftigt mittlerweile 50 Mitarbeiter in 7 Ländern. Die Cointed GmbH ist eine 100%ige Tochter der übergeordneten Dachfirma in Hong Kong. Seit der Fusion mit der Crypto Unity 2016 ist Cointed auch im Mining aktiv und zählt mittlerweile mit über 125 Terminals zu Europas größtem Anbieter und Produzenten für MultiKryptowährung-Terminals. Anfangs noch mittels Bootstrapping finanziert, konnte Cointed 2018 im Zuge seiner ICO (Initial-Coin-Offering) über 4 Mio. USD für deren weitere Expansion einsammeln. www.cointed.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Kommentar

Aktuell gibt es keine Kommentare zu diesem Artikel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen