ChainLink

Smart Contracts gehören zu einem Thema, das viele Leute innerhalb oder außerhalb der Krypto-Community nicht vollkommen verstehen. Chainlink hilft dabei, diese einzigartigen Konzepte zu etwas Normalem zu machen. Dabei hilft eine Software-Plattform, die Smart Contracts im Kontext von Informationen anbietet, die für das Verständnis wertvoll sind.

Die Smart Contracts sind mit für die Transaktionen sachbezogener Daten verbunden, welche auch außerhalb der Plattform vorhanden sein können. Die Smart Contracts sind außerdem mit jenen Ereignissen verbunden, die aufgrund der Existenz der Smart Contracts auftreten. Zuletzt sind sie auch mit Zahlungen verknüpft, die getätigt werden, um Vertragsvereinbarungen nachzugehen. All dies wird bestimmt dabei helfen, die bestehende Verwirrung um Smart Contracts zu lösen.

Chainlinklogo

(LINK)

Chainlink

Preis

€2.32

24H Change

3.30

7 Days Change

-1.23

Market Cap

€811.37M

Binance: erneute Spendenaktion soll in China helfen

Es ist nicht die erste Spendenmeldung aus dem Hause Binance. Die Kryptobörse spendet eine größere Summe für Chinas Coronavirus-Opfer. Börse Weiterlesen…

Institutionelle Investoren zeigen verstärkt Interesse an Bitcoin – Tom Lee

Bitcoin-Bulle Thomas Lee, Forschungsleiter bei Fundstrat Global Advisors, sagt der weltweit dominierenden Kryptowährung ein weiteres gutes Jahr voraus. Während Lee Weiterlesen…

Ripple geht an die Börse: IPO für dieses Jahr angekündigt

Brad Garlinghouse, CEO von Ripple, sagt, es sei nur eine Frage der Zeit, bis der Ripple einen IPO starten wird. Weiterlesen…

Im Jahr 2019 konnte 282 Millionen USD von Hackern erbeutet werden

Cyber-Diebe haben im Jahr 2019 insgesamt 282.617.000 Dollar aus dem Devisenhandel gestohlen, so ein neuer Bericht über Kryptokriminalität. Das Blockchain-Analytikunternehmen Weiterlesen…

Das XRP Überweisungsvolumen von Ripple stieg 2019 um 650%

Ripple berichtet in seinem Unternehmensbericht zum 4. Quartal 2019 über einen exponentiellen Anstieg des Volumens seines XRP-basierten Überweisungsprodukts, das als Weiterlesen…

Ripple-CEO: Gerüchte zu Kooperation mit US-Ministerium

Als Medienprofi nutzt Brad Garlinghouse eine Rede des US-Finanzministers in Davos, um Ripple mal wieder ins Gespräch zu bringen. Ripple-CEO Weiterlesen…

Alternative Kryptowährungen

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen