HomeBrokerSkilling

Skilling Erfahrungen 2020

Skilling wurde 2016 von Andre Lavold gegründet und ist ein in Skandinavien ansässiges Fintech-Unternehmen, das den Handel sowohl für Anfänger als auch für professionelle Händler sicherer und einfacher macht. Skilling mit Hauptsitz in Nikosia, Zypern, hat gültige Lizenzen von der Seychelles Financial Service Authority (FSA) und der Cyprus Securities and Exchange Commission (CySEC) erworben. Die Markteinführung des Unternehmens fand in 2019 in Deutschland statt. Der Service ermöglicht es Anlegern, mehr als 800 CFD- und Forex-Instrumente zu handeln. Dazu gehören Kryptowährungen, Commodities, Indizes, Aktien und Währungspaare aus aller Welt.

Skilling macht den Handel für jedermann mit einer dedizierten Plattform für Computer und Apps für iOS- und Android-Betriebssysteme zugänglich. Dies bedeutet, dass Benutzer unterwegs handeln können, ohne sich Sorgen machen zu müssen, dass sie große Chancen verpassen. Das Team besteht aus mehr als 40 talentierten Mitarbeitern, die nicht nur aus unterschiedlichen beruflichen Hintergründen stammen, sondern auch aus Regionen wie Zypern, Spanien, Malta und den Seychellen. Zu diesem Expertenteam gehören Finanzspezialisten, Marketingexperten und Entwickler. 

3 Schritte, um sich bei Skilling anzumelden

1. Anmelden und überprüfen

Es spielt keine Rolle, ob Sie ein Anfänger oder ein erfahrener Trader sind, da Sie sich in kürzester Zeit bei Skilling anmelden können. Sie müssen grundlegende persönliche Informationen wie Ihren Namen, Ihre Nummer, Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Wohnsitzland angeben.

2. Machen Sie eine erste Einzahlung

Nachdem Sie die oben genannte Phase durchlaufen und Ihr Konto aktiviert haben, ist es jetzt an der Zeit, Ihre erste Einzahlung vorzunehmen , die als Betriebskapital fungiert. Für einen Standardkontotyp beträgt das Einzahlungsminimum mindestens 100 USD, während Sie für einen Premium-Kontotyp mindestens 5.000 USD einzahlen müssen.

3. Trade platzieren

Nachdem Sie Geld auf Ihr Konto eingezahlt haben, ist es Zeit, mit Skilling zu handeln. Sie können entweder die Webplattform verwenden oder die mobile App von Skilling herunterladen. Wir empfehlen, dass Sie zuerst alle auf der Website bereitgestellten Schulungsmaterialien durchgehen und dann Ihren Handel mit einem Demo-Konto üben.

Vor- und Nachteile von Skilling

Vorteile

Handeln Sie mit mehr als 800 CFDs und Forex-Finanzinstrumenten
Schneller und einfacher Anmelde- und Überprüfungsprozess
Die Mindesteinzahlung für das Standardkonto beträgt nur 100 USD
Verfügbarkeit eines Demo-Kontos, um sich mit dem Handel vertraut zu machen
Einfach zu bedienende Plattform für Anfänger und Amateurhändler
Leveraged Trading für professionelle Anleger
Keine versteckten Gebühren und unkomplizierten Handelsgebühren
Von CySEC und FSA reguliert und schnelle Auftragsausführung
Handeln Sie mit gängigen Kryptowährungen wie BTC, ETH und XRP
Support für eine breite Palette von traditionellen und Online-Zahlungsarten
Tools zur Handelsunterstützung verfügbar, z. B. Multiple Chart Display

Nachteile

Relativ neue Handelsplattform im Vergleich zu anderen etablierten Unternehmen
Einige Benutzer stellen möglicherweise fest, dass die Kosten für Spreads höher sind als die der Konkurrenz
In vielen Ländern, einschließlich Kanada und den USA, ist kein Service verfügbar

Was ist Skilling?

Skilling kann vielleicht nicht auf ein jahrzehntelanges Vermächtnis zurückblicken, aber sie hat sich auf zwei entscheidende Aspekte des Handels konzentriert, die der Plattform geholfen haben, sich in der Branche zu profilieren. Das erste Ziel der Gründer war es, den Handel zugänglich zu machen, und genau das haben sie getan, indem sie ihre regionale wie auch funktionale Reichweite in rasantem Tempo weiter ausgebaut haben. Sie können nun alle gängigen Finanzinstrumente und Anlageklassen über eine Reihe verschiedener Arten von Geräten und aus verschiedenen Regionen handeln, darunter auch Deutschland.

Zweitens hat sie Glaubwürdigkeit und Vertrauenswürdigkeit erlangt, indem sie sich zwei sehr wichtige Lizenzen von CySEC und FSA gesichert hat, wobei sie auch auf die Sicherheit der Händler geachtet hat. Der Service setzt die besten Praktiken der Branche ein, um sicherzustellen, dass Ihre Referenzen, Gelder und persönlichen Daten unter allen Umständen sicher sind. Die Konzentration auf das Grundlegende ist es, was Skilling einen Wettbewerbsvorteil verschafft hat.

Geschichte von Skilling

Der Grundstein für die Skilling-Handelsplattform wurde im April 2016 gelegt. Als sich skandinavische Technologiemogule Andre Lavold, Henrik, Persson und Mikael Riese - mit dem Ziel zusammenschlossen, den traditionellen und modernen Handel zu revolutionieren. Im Juni 2016 öffnete das erste Büro in Malta seine Türen, während die Handelsplattform im Oktober in die Design- und Entwicklungsphase ging.

Im Januar 2017 begann das Unternehmen mit der Suche nach talentierten Personen für Schlüsselpositionen im Management, die in der Lage sein sollten, den Weg des neugeborenen Unternehmens zu bestimmen. Im Mai 2017 wurde Skilling Ltd. erfolgreich als zyprisches Unternehmen gegründet, und im August desselben Jahres wurde mit der Entwicklung der Execution Engine begonnen. Im November reichte die Geschäftsführung den Antrag auf die CySEC-Lizenz ein.

Im Februar 2018 wurde der Hauptsitz in Zypern gegründet, worauf im März der Erwerb einer offiziellen CySEC-Lizenz folgte. Dies ermöglichte es

dem Unternehmen, seine Handelsdienstleistungen in der EWR-Region anzubieten. Bis September 2018 wurden wesentliche Verbesserungen an der Handelsplattform vorgenommen und eingeführt, um den Handel für die Benutzer wesentlich zu erleichtern. Darüber hinaus wurden die Skilling Academy und der Skilling Trade Assistant in die Ressourcen aufgenommen. Diese Features wurden entwickelt, um Anfängern und Amateurhändlern zu helfen.

Im April 2019 durchlief die Handelsplattform ihre letzte Phase der Qualitätssicherung und der Tests, was das Unternehmen ermutigte, seine Aktivitäten auf Großbritannien, Deutschland, Norwegen und Schweden auszuweiten. Im Oktober 2019 war das Unternehmen in allen EWR-Ländern einsatzbereit.

Im April 2020 profitierte Skilling von seinem exponentiellen Wachstum und konnte erfolgreich eine neue offizielle Lizenz von der Seychellen Financial Service Authority (FSA) erwerben. Dies ermöglichte es der Plattform, ihre operative Reichweite über die Europäische Union hinaus auszudehnen.

Skilling: Regulierung und Sicherheit

Skilling wird von der Europäischen Union mit einer gültigen Lizenz der Cyprus Exchange Commission (CySEC) reguliert. Dies bedeutet, dass das Unternehmen seinen neuen und bestehenden Nutzern keine Werbeansprüche geltend machen oder keine Angebote machen kann, da diese in den Regionen EWR und EU verboten wurden. Dies bedeutet, dass alle auf der Plattform präsentierten Informationen faktenbasiert und zuverlässig sind. Darüber hinaus hat Skilling kürzlich eine neue Lizenz von der Seychelles Financial Services Authority (FSA) erworben, einer weiteren Regulierungsbehörde.

Diese Lizenzen bedeuten, dass das Unternehmen alle von den betroffenen Behörden vorgeschriebenen Vorschriften einhalten muss, um die Sicherheit der Benutzer und ihrer Mittel zu gewährleisten.

Ist Skilling sicher?

Durch die Regulierung durch CySEC haben Händler eine finanzielle Schutzdeckung von bis zu 20.000 € und einen negativen Saldoschutz. Dies bedeutet, dass sie nicht mehr Geld verlieren können, als sie bereits auf ihren Konten haben. Darüber hinaus muss Skilling seine Finanzberichte jährlich veröffentlichen und externe Audits zulassen, um sicherzustellen, dass die Gelder der Kunden von den Geldern der Organisation getrennt werden.

Dem Unternehmen ist auch gesetzlich vorgeschrieben, Händler nach ihren gültigen Ausweisen zu fragen, in denen ihre physische Adresse als Maßnahmen zur Bekämpfung der Geldwäsche angegeben ist. Darüber hinaus ist Skilling Mitglied des Investor Compensation Fund (ICF). Dies stellt die Hingabe zur Einhaltung einer Vielzahl von Vorschriften unter Beweis.

Wenn es um die Online-Handelsplattform geht, bietet die Website einen robusten Schutz, der durch Secure Socket Layer (SSL) aktiviert wird und sicherstellt, dass alle Benutzerdaten während der Übertragung vollständig verschlüsselt werden. Selbst wenn die Daten abgefangen werden, können Hacker oder Cyberkriminelle sie nicht entschlüsseln, um persönliche und privilegierte Informationen zu erhalten.

Skilling Reputation

Da Skilling innerhalb weniger Jahre nach seiner Einführung Tausende neuer Amateur- und Profi-Händler auf seine Plattform aufgenommen hat, ist es ziemlich offensichtlich, dass die Handelsplattform aufgrund ihrer einfachen, sicheren und benutzerfreundlichen Dienste einen hohen Ruf erlangt hat. Das Unternehmen hat nicht nur seine Aktivitäten in verschiedenen Regionen ausgeweitet, sondern auch neue Finanzinstrumente und Vermögenswerte für Anleger hinzugefügt, damit diese ihre Portfolios diversifizieren können.

Aufgrund seines hervorragenden Rufs konnte Skilling eine Bestätigung von Fulham FC als Sponsor für die Saison 2019/2020 erhalten . Mit seinen Diensten, die auf allen Arten von Plattformen verfügbar sind, einschließlich Desktop-PCs und mobilen Betriebssystemen, können Trader aus allen Lebensbereichen mit Skilling traden.

Ist Skilling für mich?

Wenn Sie eine Handelsplattform wählen, stößt man immer zumindest auf ein gewisses Maß an Skepsis, und das zu Recht. Viele, die noch nie in ihrem Leben getradet haben, fühlen sich durch diese Plattformen eingeschüchtert und fürchten, ihr Geld zu verlieren. Auf der anderen Seite sind erfahrene Trader oft skeptisch, ob eine Plattform alle Funktionen und granularen Kontrollen bietet, die sie zur Maximierung ihres Gewinnwachstums benötigen.

Hier haben wir die Plattform sowohl aus der Perspektive von Anfängern als auch von erfahrenen Tradern betrachtet.

Ich bin ein Anfänger

Anfängern, die gerade erst im Bereich des Handels anfangen, steht eine breite Palette von Schulungsressourcen zur Verfügung. Darüber hinaus können sie mit einem Demo-Konto üben. Dies erlaubt es Ihnen die Plattform besser kennenzulernen und die Grundlagen des Handels zu erlernen, ohne ihr echtes Geld zu gefährden.

Ich bin ein Experte

Erfahrene Trader finden auf Skilling auch zahlreiche Funktionen, mit denen sie ihre Fähigkeiten und Erfahrungen nutzen können. Die proprietäre Plattform verfügt über mehr als 70 Indikatoren, einschließlich MACD und gleitendem Durchschnitt. Somit können erfahrene Händler problemlos technische Analysen durchführen. Das Angebot an Charts und die Integration mit cTrader und MT4 stellen sicher, dass erfahrene Trader nichts zu enttäuschen haben.

Was sind die Vorteile des Handels mit Krypto auf Skilling?

Mit Skilling können Händler in CFDs in Kryptowährung aller gängigen Token investieren, einschließlich Bitcoin, IOTA, Bitcoin Cash, Ethereum,Litecoin, Ripple und mehr. Sie erhalten enge Spreads und eine unkomplizierte Preisgestaltung, so dass Sie Ihre Handelsgeschäfte sorgfältig verwalten können, um Ihre Gewinnmargen zu maximieren. Die firmeneigene Handelsplattform ist für jeden, vom unerfahrenen Händler bis zum erfahrenen Profi, intuitiv zu bedienen.

Sie können Ihre Kryptowährungs-CFDs auch weiterhin auf Ihrem Smartphone handeln, und zwar mit den voll ausgestatteten iOS- und Mobil-Applikationen für Android. Die Möglichkeit, unterwegs zu handeln, bedeutet, dass Sie keine Gewinnchancen verpassen, während der Handelsassistent und die schnelle Auftragsausführung dafür sorgen, dass Sie genau das bekommen, was Sie suchen.

Die Spreads der Kryptowährungen sind mit 0,2% bei BTC und 1,6% bei ETH recht gering. Weitere Münzen, die Sie handeln können, sind NEO, XMR, EOS, DASH, XRP, LTC, ETH und BCH. Wenn Sie Fragen oder Bedenken haben, können Sie sich jederzeit an den Kundensupport wenden, der Ihnen jederzeit gerne weiterhilft.

Skilling Gebühren und Kosten

Für Einzahlungen wird keine Gebühr erhoben. Die Spreads für Standard- und Profikonten beginnen bei 0,7 Pips bzw. 0,1 Pips. Wenn Sie Ihr Geld über Skrill oder Neteller abheben, werden Ihnen etwa 2 % bis 2,6 % als Auszahlungsgebühr mit einem Mindestauszahlungsbetrag von 50 USD berechnet. Wenn Sie Ihr Handelskonto in den letzten 12 Monaten nicht genutzt haben, werden Ihnen von nun an 10 USD pro Monat berechnet.

Wenn Sie mit CFDs handeln möchten, beträgt der FTSE-Spread 2 Punkte, der GBP / USD-Spread 0,5 Pips, der Öl-Spread 6 Pips und der Aktien-Spread für jede Seite etwa 0,1 %. Für den Devisenhandel beträgt der GBP / USD-Spread 0,7 Pips, EUR / USD 0,4 Pips und EUR / GBP 1,1 Pips.

Für alle anderen Finanzinstrumente und Vermögenswerte müssen Sie die detaillierten Seiten der jeweiligen Vermögenswerte überwachen. Im Allgemeinen ist Skilling recht transparent und unkompliziert.

Ausführliche Informationen zu den von Skilling berechneten Gebühren und Provisionen finden Sie auf dieser Seite . Es enthält alle Details sowie Formeln, die zur Berechnung verschiedener Arten von Gebühren und Entgelten für verschiedene Klassen von Vermögenswerten verwendet werden.

Skilling: Zahlungsmethoden und Limits

Akzeptierte Einzahlungsmethoden

● Visa    

● MasterCard      

● Neteller      

● Trustly      

● Klarna      

● Skrill      

● Swish      

● AstroPay      

● Pagsmile      

● Boleto Rapido      

● Fasapay      

● Pague na loterica      

● PayTrust      

● Transact World    

● PayRetailer      

● WalaoPay      

● Directa 24k

Mindesteinzahlungs- und Auszahlungslimits

● Mindesteinzahlung von 100 USD

● Mindestauszahlungslimit von 50 USD  

● Es gilt kein maximales Auszahlungslimit

Skilling: Leistungsmerkmale und Funktionalität

Skilling hat sich in kurzer Zeit zu einem renommierten Broker für den Handel mit CFDs, Kryptowährungen, Aktien und Forex entwickelt. Der Handel wird über eine eigene proprietäre Plattform angeboten, die ein effektives Gleichgewicht zwischen Form und Funktion gewährleistet. Für diejenigen, die mehr Kontrolle über ihre Trades suchen, ermöglicht Skilling die Integration in cTrader und MT4. Der Dienst ist plattformunabhängig, d. h. Sie können weiterhin auf jedem Gerät mit Internetzugang handeln . Wenn Sie ein Smartphone verwenden, können Sie die App je nach Betriebssystem für iOS oder Android herunterladen.

Die Spreads sind relativ niedrig und das Demo-Konto hilft neuen Tradern, sich mit der Plattform vertraut zu machen und verschiedene Teststrategien zu testen, ohne ihr Geld zu gefährden. Die Benutzeroberfläche ist einfach und ohne Schnickschnack gestaltet, sodass sich jeder willkommen fühlt. Das praktische Design entfernt auch alle Ablenkungen. Somit können Sie sich auf Ihre Trades konzentrieren.

Die „Watchliste“ ist eine der modernsten Funktionen von der Plattform. Hier finden Sie ein elegantes Dashboard , das eine Vielzahl von Handelsinstrumenten einschließlich ihrer Beliebtheit sowie des Herkunftslandes anzeigt . Die Watchliste kann angepasst werden, um bestimmte Trades oder Vermögenswerte zu überprüfen.

Nachrichten und Kalender liefern Informationen zu den jüngsten Entwicklungen, einschließlich aller Ereignisse, die erhebliche Auswirkungen haben und bevorstehender Änderungen. Für neue Kunden, die gerade beigetreten sind, bietet Skilling Trade Assistant hervorragende Unterstützung.

Handelsplattformen

Wie viele andere Handelsdienste bietet Skilling eine eigene Handelsplattform. Sie bietet eine unverwechselbare Erfahrung, die im Vergleich zu anderen Plattformen benutzerfreundlicher ist. Es ist eine webbasierte Interface mit einem ansprechenden Design und einer einfachen Benutzererfahrung. Das Unternehmen hat die komplexe und einschüchternde Fachsprache weggelassen und durch eigene visuell elegante, leicht verständliche Informationen ersetzt .

Dies bedeutet jedoch nicht, dass die proprietäre Plattform die Funktionalität einschränkt, da sie mehr als 70 Leistungsindikatoren enthält, darunter erweiterte Optionen wie MACD und gleitender Durchschnitt für die technische Bewertung von Trades. Es gibt auch verschiedene Arten von Charts, die den Händlern helfen, der Performance eine visuelle Bedeutung zu geben. Für fortgeschrittene Trader ist auch die Integration mit cTrader und MT4 verfügbar.

Bildungsressourcen

Skilling hat eine Wissensdatenbank namens „Help Center“ zusammengestellt, die Sie auf der offiziellen Website finden. Der Service bietet eine Fülle von Informationen und Schulungen zu den Grundlagen des Investmenthandels und zur allgemeinen Nutzung der Plattform. Von Provisionen und Hebeln bis hin zu Abhebungen und Zahlungsmöglichkeiten finden Sie auf der Website alles, was Sie benötigen. Während einige Konkurrenzplattformen beschuldigt werden könnten, ihre Kunden im Dunkeln zu halten, bietet Skilling eine umfangreiche Bibliothek mit häufig gestellten Fragen (FAQs) und anderen Ressourcen, die immer verfügbar sind.

Handelsoptionen

Skilling bietet sowohl Anfängern als auch professionellen Händlern mehr als 800 Vermögenswerte und Finanzinstrumente. Zu den Hauptkategorien gehören:

● Kryptowährungen      

● Indizes      

● Forex      

● Commodities   

● Aktien

Da sich Kryptowährungen als kurz- und langfristiger Investitionstreiber für Händler auf der ganzen Welt herausstellen, bemüht sich Skilling aktiv darum, das CFD-Handelserlebnis für Kryptowährungen für alle Arten von Benutzern zu verbessern. Führende Coins wie Bitcoin, IOTA, Ethereum und Ripple sind bereits verfügbar. Die Plattform ist entschlossen, noch weitere Altcoins in ihr Angebot aufzunehmen.

Kontotypen

Demo-Konto

Dies ist für neue Trader gedacht, die sich mit dem Aufbau und der Funktionsweise der Plattform vertraut machen und genau herausfinden möchten, wie sie funktioniert. Es kann auch dazu verwendet werden, Ihre Handelsfähigkeiten zu testen, ohne dass Sie sich Sorgen machen müssen, echtes Geld zu verlieren.

Standardkonto

Dies ist die Art von Konto, für die sich die meisten neuen Benutzer mit grundlegenden Kenntnissen im Handel entscheiden. Die Spreads sind niedrig und beginnen bei 0,7 Pips, während die Mindesteinzahlung nur 100 US-Dollar beträgt .

Premium Konto

Händler, die mehr aus ihrem Skilling-Handelskonto herausholen möchten, sollten sich möglicherweise für ein Premium-Konto anmelden. Sie können beim Unternehmen eine spezielle Anfrage zur Eröffnung dieses Kontos stellen, für die eine Mindesteinzahlung von 5.000 USD erforderlich ist. Die Spreads beginnen bei 0,1 Pips, während die Handelsprovision zusätzliche Pips zu dem bereits verfügbaren Spread enthält.

Skilling Erfahrungen: Fazit

Unabhängig davon, ob Sie ein erfahrener Trader sind, der die vollständige Kontrolle über seine Trades haben möchte, oder ein Anfänger, der die Möglichkeiten ausprobieren möchte, Skilling ist eine Handelsplattform, die die perfekte Balance zwischen Funktionalität, Benutzerfreundlichkeit und Sicherheit bietet. Sie wird von zwei führenden Behörden reguliert und operiert in mehreren Regionen mit Tausenden von aktiven Mitgliedern auf der ganzen Welt, darunter auch Deutschland. In der kurzen Zeit, seit der die Plattform in Betrieb ist, hat sie sich einen soliden Ruf erworben, eine große Erfahrung zu einem außergewöhnlichen Preis anzubieten.

Von konventionellen Finanzinstrumenten wie Commodities bis hin zu modernen Handelsinstrumenten wie Kryptowährungen finden Sie dort fast alle Anlageklassen. Skilling ist eine Handelsplattform, die gerade erst begonnen hat, ihre Flügel auszubreiten, und die bereits mit den führenden Namen konkurriert. Wenn Sie auf der Suche nach einer zuverlässigen Handelsplattform sind, die in erster Linie auf Benutzerfreundlichkeit und Zuverlässigkeit ausgerichtet ist, könnte Skilling genau das Richtige für Sie sein.

FAQs

  1. Ja. Skilling verfügt über eine Demo-Kontofunktion, mit der Händler sich mit der Benutzeroberfläche der Plattform vertraut machen und die Grundlagen des Handels erlernen können.

  2. Alle konventionellen und modernen Anlageklassen, einschließlich Commodities, Indizes, Aktien, Kryptowährungen und Devisen.

  3. Leider gibt es derzeit keine Unterstützung für MT5 für Skilling. Es bietet professionellen Händlern die Integration mit cTrader- und MT4-Handelsplattformen.

  4. Um ein professionelles Konto für Skilling zu erhalten, müssen Sie eine spezielle Anfrage mit einer Mindesteinzahlung von 5.000 USD einreichen.