BitShares (BTS) sicher kaufen mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung

BitShares kaufen – alles, was du wissen musst

Wenn du BitShares kaufen möchtest, investierst du in eine Juli 2014 veröffentlichte Kryptowährung, die sich langsam nach oben entwickelte und sich mittlerweile den Top-30 in Punkto Marktkapitalisierung angenähert hat. BitShares ist eine dezentralisierte und öffentliche Open-Source-Plattform, auf der Assets ausgetauscht werden können. Neben der Plattform selbst besteht ein Token, das unter dem Kürzel BTS geführt wird. Dieses kann entsprechend der üblichen Funktionsweise direkt zwischen Konten transferiert respektive als Gebühren und Sicherheit eingezogen werden. Verantwortlich für die Plattform ist in erster Linie der Entwickler Dan Larimer, der die Ideen rund um die Plattform zusammenstellte und in die Realität umsetzte. Er klonte erst Bitcoin, mit seinem BTC Kurs seither Marktführer, ehe er BitShares aus dem Produkt entwickelte. Während der Bitcoin-Klon noch auf Krypto Mining setzte, übernahm für alle folgenden Projekte das Proof of Stake System. Beim Blick auf den aktuellen Kurs finden wir einen recht typischen Verlauf für Kryptowährungen, der sich oftmals volatil zeigte, aber zum Ende des Jahres 2018 stabilisierte. Das macht nicht nur den Experten viel Hoffnung auf die Zukunft, sondern vielleicht auch dir, wenn du an das BitShares kaufen denkst.

Die 3 besten Handelsplattformen: Ein Vergleich

Wenn du dich nun dazu entschieden hast, in BitShares zu investieren, benötigst du dafür nur noch den richtigen Ort. Hier kommen die Handelsplattformen ins Spiel, die dir den BTS Kauf so einfach wie möglich machen. Viele Exchanges bieten auch die kleineren Altcoins an, zu denen auch BitShares noch immer gehört. Die bekannteste von ihnen ist zweifellos Binance. Die chinesische Plattform ist die größte der Welt und bietet BTS im Handelspaar mit BTC, ETH sowie den plattformeigenen BNB an. HitBTC ist eine weitere Exchange, auf der BitShares zu haben sind. Hier gibt es immerhin BTS/BTC im Handelspaar. Allerdings ist HitBTC eine weniger bekannte Exchange auf dem Markt – zumindest wenn man sie mit Binance oder Coinbase vergleicht. Am praktischsten ist es, den Broker Capital.com zu nutzen. Das liegt vor allem daran, dass du CFD-Trading betreibst. Somit hast du nie reale Coins in Besitz, sondern setzt lediglich auf die Kurstendenz. Ebenfalls ist die Plattform dank der CySEC vollständig reguliert.

Wir empfehlen: BitShares kaufen bei Capital.com

Wir empfehlen dir, bei Capital.com in BitShares zu investieren, da die Vorteile des Brokers klar gegenüber der Konkurrenz überwiegen. So kannst du auf einer regulierten Plattform investieren, die dir entsprechende Sicherheit für dein Guthaben bietet. Praktisch ist dabei, dass du die Coins nie physisch besitzt und lediglich auf eine positive Entwicklung des BTS Kurses setzt. Das bedeutet zur gleichen Zeit, dass du keine Wallet benötigst, die auf jeder Exchange vonnöten wäre. Ebenfalls ist es von Vorteil, dass du beim CFD-Broker mit Fiatgeld einzahlen kannst und nicht wie sonst gewöhnlich erst eine andere Kryptowährung kaufen musst. Vielmehr hast du auch die Kreditkarte oder Skrill zur Verfügung.

Wenn du jetzt BitShares kaufst, kannst du schon bald davon profitieren.

In BitShares investieren und profitieren

Der eine richtige Zeitpunkt zum Investieren in BitShares besteht nicht. Vielmehr ist es stets ein Zusammenspiel aus der Stimmung am Markt sowie Angebot und Nachfrage. Wann ein Altcoin Krypto Kurs steigt oder fällt, hängt auch immer ein wenig vom Marktführer Bitcoin und dessen Schwankungen ab. Solange sich selbst BTC volatil verhält, wird dies bei den anderen Coins ebenfalls der Fall sein. Entsprechend schwierig kann es sein, Profit zu erreichen – mit richtiger Planung und Strategie klappt es sicherlich.

Wie du BitShares kaufen kannst

Wie kannst du BitShares kaufen? Wir blicken auf die häufigsten Arten.

  • BitShares kaufen als CFD

Wir haben dir schon erklärt, warum der BitShares Handel via CFD besonders attraktiv ist. Das liegt vor allem daran, dass du lediglich auf eine positive Kursentwicklung setzt und die Coins nicht aufbewahren musst. Eine Wallet würde wiederum ein zusätzliches Sicherheitsrisiko darstellen. Als zusätzliches Tool kannst du die Hebelwirkung bis zum Faktor 30 einsetzen.

  • Echte BitShares Coins kaufen

Das erwähnte Sicherheitsrisiko Krypto Wallet kommt dann ins Spiel, wenn du echte BitShares kaufen möchtest. Zu einem wirklichen Risiko wird dies allerdings erst dann, wenn du unsichere Passwörter nutzt oder Online-Varianten wählst, die wenig vertrauenswürdig erscheinen. Vor allem private Schlüssel sollten niemals verloren gehen.

  • BitShares Marktplatz

Du kannst ebenfalls auf dem Marktplatz BitShares kaufen. Dies beinhaltet allerdings die vollständige Offenlegung deiner Identität und deren Prüfung, ehe du teilnehmen darfst. Es wird auf Grundlage von Angebot und Nachfrage gehandelt – noch mehr, als es auf Exchanges der Fall wäre.

  • BitShares kaufen auf Handelsplattformen: Vor- & Nachteile

Wenn du BitShares kaufen möchtest und dabei auf eine Handelsplattform setzt, dann gibt es entsprechend Dinge zu beachten, ehe du dein hart verdientes Geld investierst. Beispielsweise setzen einige Plattformen auf vollständige oder teilweise geografische Einschränkungen, um mit den regional vorhandenen Richtlinien zu kooperieren. Die Zahlungsmethoden sind ein weiterer Punkt, der gegen eine Exchange sprechen kann, wenn diese beispielsweise nur den BitShares Kauf mit Kryptowährungen anbietet. Gebühren und Verifizierungsbedingungen sind weitere Argumente, die abhängig von den persönlichen Voraussetzungen ebenfalls von Bedeutung sein können.

Tipp: BitShares kaufen funktioniert am besten per CFD-Handel. Im Hinblick auf Aufbewahrung und Zahlungsmethoden läuft es hier deutlich einfacher ab.

Offline BitShares kaufen

Wenn du offline BitShares kaufen möchtest, geht dies genau vor sich wie beim Bitcoin kaufen oder deinem letzten Ethereum Investment. Es gibt entsprechende Websites, um ebenso interessierte Händler zu finden, mit denen du dich zu Treffpunkten verabreden kannst, um eine Transaktion durchzuführen. Allerdings könnte es mit BitShares durchaus problematisch werden, entsprechende Handelspartner in ausreichender Zahl zu finden.

In 5 einfachen Schritten mit BitShares handeln

In fünf Schritten einfach zum Erfolg: So kannst du am einfachsten BitShares kaufen und wirst am Ende von deinem Investment profitieren.

  1. Recherchiere online und offline zu Handelsplattform und Kryptowährung.
  2. Überlege dir eine erfolgsversprechende Handelsstrategie.
  3. Wähle mit Capital.com CFD-Trading für vielseitige Vorteile.
  4. Solltest du eine Exchange wählen, musst du die weiteren Grundlagen im Blick haben (Kosten, Zahlungsmethoden, Wallets usw.).
  5. Offline BitShares kaufen ist eine weitere eher unwahrscheinliche Variante.

Fazit zum BitShares Kauf

BitShares kratzt an den Top-30 auf dem Kryptomarkt. Die souveräne Entwicklung scheint die Währung zu einer guten Zukunftsinvestition zu machen. Wir können dir einen BitShares Kauf daher empfehlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

4 Comment

  • 1 Jahr ago
    Reply

    Bernhard Gerlach

    Vielen Dank für die tolle Anleitung um Bitshare zu kaufen!
    Eine Frage hätt ich noch!
    Wo sehe ich auf binance.com mein Wallet?!

    Vielen Dank und liebe Grüße, Bernhard

    • 1 Jahr ago
      Reply

      Marcus Misiak

      Hallo Bernhard,
      deine Wallets siehst du im Menü unter „Funds“ > „Deposit & Withdrawals“.
      Beste Grüße,
      Marcus von Coin Hero

  • 10 Monaten ago
    Reply

    karin Stauder

    Hallo, danke für die Erklärung, wie kann ich dann Bithares sicher deponieren,
    habe ein Hardware Wallet, das ledger, da kann ich sie leider nicht deponieren,
    hat jemand eine sichere Alternative?
    danke, Karin

Risikohinweis: Anlagen in digitale Währungen, Aktien, Wertpapiere und andere Effekten, Rohstoffe, Währungen und andere derivative Anlageprodukte (z. B. Differenzkontrakte („CFDs“)) sind spekulativ und mit einem hohen Risiko verbunden. Jede Investition ist einzigartig und birgt einzigartige Risiken.

CFDs und andere Derivate sind komplexe Instrumente und bergen ein hohes Risiko schneller Verluste aufgrund des Hebeleffekts. Sie sollten sich darüber Gedanken machen, ob Sie das Grundprinzip einer Anlage verstanden haben und ob Sie es sich leisten können, das hohe Verlustrisiko einzugehen.

Kryptowährungen können extreme Kursschwankungen aufweisen und sind daher nicht für alle Anleger geeignet. Für den Handel mit Kryptowährungen existiert kein EU-weiter Regulierungsrahmen. Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist keine Garantie für zukünftige Ergebnisse. Jeder vorgestellter Handelsverlauf umfasst, sofern nicht anders angegeben, einen Zeitraum von unter fünf Jahren, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Ihr Kapital ist Risiken ausgesetzt

Beim Handel mit Aktien bestehen Risiken für Ihr Kapital.

Die Wertentwicklung in der Vergangenheit ist kein Indikator für zukünftige Ergebnisse. Der vorgestellte Handelsverlauf umfasst einen Zeitraum von unter fünf Jahren, sofern nicht anders angegeben, was unter Umständen keine hinreichende Grundlage für Investitionsentscheidungen darstellt. Die Kurse können sowohl fallen als auch steigen, die Kurse können stark schwanken, Sie gehen das Risiko von Wechselkursä nderungen ein und können Ihr gesamtes investiertes Kapital oder sogar einen höheren Betrag verlieren. Die Anlage von Kapital ist nicht für jeden geeignet; vergewissern Sie sich, dass Sie die damit verbundenen Risiken und rechtlichen Aspekte vollständig verstanden haben. Wenn Sie sich nicht sicher sind, lassen Sie sich von einer unabhängigen Stelle in Finanz-, Rechts-, Steuer- und Buchhaltungsfragen beraten. Diese Website erbringt keine Anlage-, Finanz-, Rechts-, Steuer- oder Buchhaltungsberatung. Manche Links sind Affiliate-Links. Weitere Informationen entnehmen Sie bitte dem folgenden Dokument: Risikohinweis und Haftungsausschluss.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen