HomeBitcoinBitcoin KaufenBitcoin Kaufen Neteller

So kauft man Bitcoin mit Neteller

Bitcoin ist das leistungsstärkste Produkt der letzten zehn Jahre und zeigt keine Anzeichen für eine Verlangsamung seines kometenhaften Aufstiegs, da die globale Instabilität mehr Menschen zu dem dezentralisierten digitalen Produkt zieht, das einige als "digitales Gold" bezeichnet haben. Aber wie einfach ist es, Bitcoin mit Neteller zu kaufen? Als eines der größten unabhängigen Geldtransferunternehmen der Welt verarbeitet Neteller jedes Jahr Transaktionen im Wert von Milliarden von Dollar. Verbraucher können sich auf der Website des Unternehmens in über 200 Ländern für ein Neteller-Konto anmelden, das Einzahlungen in über 26 wichtigen Währungen ermöglicht. Kunden von Neteller können nun Kryptowährungen von einer Reihe von Drittanbietern in ganz Europa, einschließlich Deutschland und den Niederlanden, erwerben.

Sofort Bitcoin mit Neteller kaufen

Viele Menschen glauben fälschlicherweise, dass sie eine Website besuchen und Bitcoin dort direkt kaufen können. Bitcoin ist ein dezentralisiertes Gut - es gibt keinen Bitcoin Store oder eine Bitcoin Website, auf der man Bitcoin einfach direkt erwerben kann. Der direkteste Weg, Bitcoin zu bekommen, ist direkt von einer anderen Person über eine Peer-to-Peer-Börse oder einen Treuhandservice. Wenn du Bitcoin direkt von einer anderen Person auf einer Peer-to-Peer-Plattform mit Neteller kaufen möchtest, musst du bei der Auswahl der Person, der du vertrauen wirst, vorsichtig sein. Ein einfacherer Weg, dank dem du echte Bitcoin mit Neteller kaufen kannst, ist es, über einen vertrauenswürdigen Broker eines Drittanbieters zu gehen. Glücklicherweise akzeptieren viele Makler in ganz Europa Neteller als Zahlungsmittel. Obwohl technisch nicht direkt, ermöglicht dir dieser Prozess die Entgegennahme deiner Coins innerhalb kurzer Zeit. Außerdem ist der Vorgang viel sicherer, als andere Optionen.

Anonym BTC kaufen mit Neteller

Es ist nicht wirklich möglich, Bitcoin völlig anonym mit Neteller zu kaufen. Bitcoin und andere Kryptowährungen umgehen eine zentrale Kontrolle, aber wenn du Geld international über Zahlungsplattformen wie Neteller, Skrill, TransferWise oder PayPal sendest, unterliegst du deren Regeln und Vorschriften. Wenn du dir echte Anonymität beim Kauf von Bitcoin wünschst, stehen dir wirklich nur wenige Möglichkeiten zur Verfügung. Dazu gehören Bitcoin-Geldautomaten, Peer-to-Peer-Börsen, Einkäufe in kleinen Beträgen, ohne dass du dein Konto verifizieren musst und Treuhanddienste, bei denen du dich mit einem Verkäufer verabreden und bar bezahlen kannst. Wenn du dich entscheidest, eine Peer-to-Peer-Plattform zu nutzen, um Bitcoin mit Neteller zu kaufen, solltest du zunächst die Reputation des Verkäufers, mit dem du es zu tun hast, überprüfen. Es mag zwar nicht anonym sein, aber der Kauf von Bitcoin von einer Börse oder einem speziellen Broker ist ein sicherer und bequemer Prozess.

Globale Bestimmungen, wenn du Bitcoin mit Neteller kaufen möchtest

Es gibt keine Einschränkungen für die durchschnittliche Person, die Bitcoin mit Neteller kaufen möchte, in den 200 Ländern, in denen der Service verfügbar ist. Der Neteller-Kontoüberprüfungsprozess entspricht den aktuellen globalen KYC-Bestimmungen. Obwohl das Unternehmen keine Bank ist, ist Neteller von der Financial Conduct Authority gemäß dem Electronic Money Regulations Act für die Ausgabe von elektronischem Geld autorisiert und reguliert. Paysafe Financial Services Limited - das gleiche Unternehmen hinter dem vertrauenswürdigen Zahlungsdienst Skrill betreibt Neteller von der Isle of Man aus. Wenn du nicht in einem Land mit strengen Vorschriften für Kryptowährungen lebst, gibt es normalerweise kein nennenswertes Hindernis für den Kauf von Bitcoin mit Neteller.

Kann ich in meinem Land Bitcoin per Neteller kaufen?

Neteller ist eine in über 200 Ländern akzeptierte Zahlungsform, die bei Tradern in den meisten Ländern international verfügbar ist. Neteller hat auf der offiziellen website von Neteller bequem die „No Service“ Länder aufgelistet. Wenn du, wie die meisten Menschen, Bitcoin kaufen und die Token für eine langfristige Investition aufbewahren möchtest, gibt es in ganz Europa, einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz, Kryptowährungs-Broker, die Neteller als Zahlungsmittel akzeptieren. Du erwirbst einfach zuerst Neteller und wickelst dann die Transaktion mit einem Broker ab, der dein Land bedient, um Bitcoin anschließend auf deine Wallet geschickt zu bekommen.

Welche Einschränkungen gibt es für Neteller beim Kauf von Bitcoin

Es gibt keine Einschränkungen für den Kauf eines "Anteils" an Bitcoin mit Neteller. Es ist ein schneller und einfacher Prozess, der in den meisten Ländern verfügbar ist. Wenn du jedoch deine eigenen Kryptowährungen besitzen und sichern möchtest, dann gibt es Einschränkungen bei der Nutzung der Neteller-Plattform - nicht der Zahlungsmethode - um Bitcoin zu kaufen. Die Neteller-Plattform bietet einen Service, der europäischen Tradern und Investoren die Möglichkeit bietet, von den Preisbewegungen von Bitcoin zu profitieren, ohne Bitcoin tatsächlich zu besitzen. Solltest du allerdings deine BTC vollständig besitzen wollen, musst du dich an Broker von Drittanbietern wenden. Dann ist die einzige Einschränkung die Suche nach Brokern, die Neteller als Zahlungsmittel akzeptieren. Glücklicherweise tun dies viele in ganz Europa, einschließlich Deutschland, Österreich und der Schweiz.

Bitcoin mit Neteller kaufen: Das sind die Vor- und Nachteile

Der Kauf von Bitcoin mit Neteller hat viele Vorteile. Allerdings gibt es auch einige Nachteile im Vergleich zu anderen Zahlungsmethoden.

Vorteile

✔ Convenience - Handelsinteressen in großen Kryptowährungen von überall 24/7 ✔ Über 100 Einzahlungsmethoden - Karte, Bankverbindung und verschiedene alternative Zahlungsmethoden ✔ Neteller ist für 28 Währungen verfügbar und ist in über 200 Ländern tätig ✔ Günstiger als PayPal ✔ Bequemer als Banküberweisung ✔ An vielen Orten akzeptiert ✔ Schnelle und freundliche Kundenbetreuung

Nachteile

❌ Nicht anonym - Transaktionen über ein bestimmtes Limit erfordern eine normale KYC-Verifizierung ❌ Nicht alle Drittbörsen und Broker akzeptieren Neteller

Ist der Kauf von Bitcoin mit Neteller die beste Zahlungsmethode?

Es gibt wirklich keinen 'besten Weg', Bitcoin zu kaufen, nur den besten Weg für verschiedene Kunden. Neteller ist eine weithin akzeptierte Zahlungsmethode, die schnell und sicher ist und niedrigere Gebühren als Paypal bietet. Es handelt sich auch um eine bequemere Zahlungsmethode als eine Banküberweisung. Neteller bietet die Möglichkeit, Bitcoin CFDs zu kaufen, was für diejenigen, die nach kurzfristigen Gewinnen suchen, eine gute Option ist. In der Kryptowelt gibt es ein Sprichwort: "Nicht dein Schlüssel, nicht deine Coins". Das bedeutet, wenn du über die 'privaten Schlüssel' zu deinen Bitcoins nicht verfügst, dann besitzt sie jemand anders. Während eine Kreditkarte vielleicht etwas bequemer und eine Banküberweisung etwas billiger ist, bietet Neteller eine gute Balance zwischen Bequemlichkeit und Erschwinglichkeit.

FAQs

  1. Im Allgemeinen ja. Die Verifizierung gewährt dir Zugang zu höheren Transaktionslimits und mehreren Einzahlungsoptionen. Die Verifizierung ist unkompliziert und kann in zehn Minuten abgeschlossen werden.

  2. Sehr einfach. Neteller bietet eine Reihe von schnellen, einfachen und sicheren Auszahlungsoptionen, einschließlich Banküberweisung.

  3. Neteller ist eine sehr sichere Plattform, aber es ist immer wichtig, gute Passwortgewohnheiten zu pflegen und eine zweistufige Authentifizierung zu verwenden - eine zusätzliche Sicherheitsmaßnahme, die für dein Konto verfügbar ist.

  4. Ja. Wie PayPal wird Neteller bei einer Reihe von Kryptowährungs-Brokern weltweit akzeptiert, falls du Bitcoin kaufen möchtest.

  5. Neteller bietet viele Einzahlungsmethoden, einschließlich Banküberweisung oder Kredit- bzw. Debitkarte.