So kaufen Sie Bitcoin

Bitcoin ist der erste weltweite Prototyp für die Kryptowährungsindustrie und wurde 2009 vom bekannten Satoshi Nakamoto erstmals entwickelt. Bitcoin ist eine ausgezeichnete Wahl für Investitionen, da es in erster Linie für Sicherheit und Anonymität steht. Auch das limitierte Angebot an Bitcoin, das seinen langfristigen Wert sichert, hat auf der ganzen Welt an Beliebtheit erlangt.  Bitcoin ist mit einer Vielzahl von Anlagemöglichkeiten innerhalb der Kryptoindustrie verbunden, einschließlich der Goldplatzierungen. 

Es wird durch eine hochangesehene Reihe von Initiativen mit Unternehmen wie Microsoft’s Xbox Store, Overstock, Namecheap und Expedia in die Marktwirtschaft eingeführt, was die Bereitschaft der Unternehmen zeigt, auch in Bitcoin zu investieren.

Weiterlesen

Top-Bewertungen

eToro

eToro

Als führender Anbieter unter den Social Trading Plattformen hat eToro seit seinen Anfängen im Jahr 2006 eine Vielzahl an Nutzern angezogen. Durch die einfache Handhabung ist eToro unter den Handelsplattformen für Kryptowährungen zur ersten Anlaufstelle für sowohl Anfänger als auch erfahrene Trader geworden. 

Durch das große Angebot an Kryptowährungen bietet eToro sowohl kurzzeitige als auch langfristige Anlagemöglichkeiten. Zusätzlich bietet die Plattform noch die Investmentmöglichkeit “CopyPortfolio”, die als Marke geschützt ist und Tradern die Möglichkeit bietet, erfolgreiche Investment-Portfolios zu kopieren. Dieser Dienst sowie das System des „CopyTradings“ machen es Anfängern extrem einfach, mit eToro auf dem Kryptomarkt mitzumischen. 

Dieses anfängerfreundliche Angebot, die große Auswahl an Kryptowährungen und Lehrmaterialien machen eToro zu einer guten Wahl für jeglichen Anlage- und Investment-Wunsch.

Vor & Nachteile

  • Reguliert duch CySEC, FCA und ASIC
  • Mehr als 6,000,000 Anleger nutzen die Plattform
  • Niedrige Mindesteinzahlung
  • Schnelle Auszahlungen
  • Einfach zu nutzende App fürs Handy
  • Bietet keine ICOs oder kleineren Kryptowährungen
  • Identitätsprüfung (KYC) notwendig
Zur Website von eToro
Skilling

Skilling

Ein neuer, innovativer Broker im Bereich der Kryptowährungen namens Skilling wurde 2016 gegründet und hat seitdem eine Vielzahl von Krypto-Anlegern angezogen, die die Plattform nutzen. Skilling ist durch die CySEC reguliert und legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit, was sich in der einfachen und intuitiven Handhabung der Krypto-Plattform wiederspiegelt. 

Die wichtigsten Kryptowährungen werden von Skilling angeboten und es ist keine zusätzliche Software nötig, um direkt zu beginnen. Für einen noch schnelleren Zugriff gibt es eine umfangreiche App fürs Handy, die es ermöglicht, jederzeit und von überall aus Kryptowährungen zu handeln. 

Neben der bereits hervorragenden Plattform bieten sie noch den sogenannten „Skilling Trade Assistant“, wobei es sich um eine einzigartige Lernhilfe handelt, die es erleichtert, grundlegende Handelskonzepte zu verstehen und den ersten Handel einfach gestaltet. Wir halten Skilling für eine gute Plattform, um mit Geldanlagen zu beginnen. 

Vor & Nachteile

  • Reguliert durch CySEC wodurch Ihre Geldanlagen geschützt sind
  • Moderne, benutzerfreundliche Oberfläche – keine zusätzliche Software nötig
  • Sehr niedrige Mindesteinzahlung (€50)
  • Hervorrragende App fürs Handy, um jederzeit zu handeln
  • Skilling Trade Assistant – einzigartige Lernhilfe für den Handel
  • Bietet nur die wichtigsten Kryptowährungen
  • Relativ neu auf dem Markt
Zur Website von Skilling
Investous

Investous

Als Webbasierte Handelsplattform mit vielen Funktionen bietet Investous mehr als 271 Anlagemöglichkeiten, darunter 10 Kryptowährungen. Investous wurde 2018 ins Leben gerufen und hat die Möglichkeiten für Kryptowährungen schnell ausgebaut. Investous wird durch die CySEC reguliert und hat sich durch das solide Handelsangebot und gute Lehrinhalte im Bereich der Krypto-Anlagen schnell einen Namen gemacht. 

Als Anfänger wird man an die Hand genommen und durch Videos, Guides und Lehrmaterialien unterstützt, als erfahrener Trader kann man sogar eine Verbindung zu MT4 herstellen, um darüber zu handeln. Investous ist somit für jeden Anleger interessant.

Im Allgemeinen bietet die Plattform gute Möglichkeiten für die Anlage in Kryptowährungen sowie Forex und Aktien und stellt lehrreiche Materialien zur Verfügung.

Vor & Nachteile

  • Reguliert durch CySEC wodurch Ihre Geldanlagen geschützt sind
  • Mehr als 10 Kryptowährungen im Angebot
  • Kundendienst per Telefon, E-Mail und Live-Chat
  • Vielzahl and Zahlungsmitteln für Ein- und Auszahlung
  • Hervorragende Lehrmaterialien
  • Mindesteinzahlung ein wenig höher als bei anderen Handelsplattformen für Kryptowährungen
  • Relativ neu auf dem Markt, aber reguliert und geschützt
Zur Website von Investous

FAQs

  1. Sind Bitcoins sicher?

    Bitcoins verfügen über sehr zuverlässige Sicherheitsmaßnahmen und werden mit der Zeit ständig verbessert aufgrund der kontinuierlichen Bemühungen der Gemeinschaft. Es muss jedoch betont werden, dass eine der häufigsten Ursachen für Beschwerden darin besteht, dass Personen versehentlich ihre "Wallets" gelöscht haben. Dies wäre vergleichbar mit dem Wegwerfen Ihrer Portmonnaies mit echten Banknoten drin. Glücklicherweise ist dies nicht das Ende der Welt, da es viele Richtlinien gibt, wie ein Benutzer seine Wallets und die dort aufbewahrten Kryptowährung ohne großen Aufwand wiederherstellen kann.  

  2. Gibt es eine Transaktionsgebühr?

    Es gibt bestimmte Plattformen, die Ihnen die Möglichkeit geben, Geld ohne Transaktionskosten beim Kauf zu senden. Es muss jedoch betont werden, dass dies zu einer längeren Wartezeit führt. Leider ist es nicht immer möglich, Transaktionsgebühren zu vermeiden, da viele Wallets automatisch einen Overhead auf jede über sie abgewickelte Transaktion erheben. Die Gebühren richten sich oft an Miner, die das System der Kryptowährung unterstützen, indem sie sicherstellen, dass das System immer auf einem optimalen Niveau funktioniert. Die Gebühr richtet sich in der Regel nicht nach dem Geldbetrag, sondern oft nach der Anzahl der Bytes, die im Laufe des Kaufs verarbeitet werden.

  3. Welche Faktoren tragen zur Preisgestaltung von Bitcoins bei?

    Bitcoins unterliegen, wie alle Angebote auf dem Marktplatz, dem Konzept von Angebot und Nachfrage. Wenn viele Menschen Bitcoins bevorzugen, dann steigt der Preis. Wenn die Nachfrage von Bitcoins sinkt, dann sinkt auch der Preis. Aufgrund der Tatsache, dass der Markt, der derzeit mit Krypto-Währungen konfrontiert ist, nur einen Bruchteil des wahren Potenzials von digitalem Geld darstellt, ist er noch viel volatiler. So kommt es zu einem sehr ausgeprägtem Wechsel an Höhen und Tiefstständen des Preises für Bitcoin.

    Es wurde festgelegt, dass die maximale Anzahl für Bitcoins, die jemals gefördert werden können, 21 Millionen beträgt. Dies stellt keine besondere Herausforderung für neue Investoren an dem Bitcoin-Markt dar, da mit kleineren Stückelungen von Bitcoin gehandelt werden kann. Dies wird durch die Tatsache ermöglicht, dass Bitcoins in Brüche aufgeteilt werden können, die bis zu acht Dezimalstellen oder 0,0000 0001 betragen können.

  4. Ist es legal Bitcoins zu kaufen?

    Bitcoins wurden in den meisten Ländern der Welt nicht als illegal eingestuft. Wenn Sie sich jedoch in Russland und Vietnam befinden, dürfen Sie Bitcoins oder andere Formen der Kryptowährung nicht für Waren oder Dienstleistungen verwenden. Für Bürger Chinas, Ecuadors oder Kolumbiens sind Bitcoin und alle anderen Kryptowährungen zu diesem Zeitpunkt verboten. 

    Diese Einschätzung findet sich nicht überall auf der Welt wieder, da ein Großteil der Europäischen Union, der Vereinigten Staaten von Amerika, Kanadas und Australiens den Handel und das Mining von Bitcoins sowie anderer Kryptowährungen genehmigt.

  5. Wie schnell kann ich Bitcoins nach dem Kauf nutzen?

    Sobald Sie die Bitcoins erworben haben und sie sich in Ihrem "Wallet" wiederfinden, können Sie sofort damit beginnen, mit Ihrem Geld einzukaufen. Alternativ können Sie Ihre Bitcoins behalten und erst zu einem günstigeren Kurs mit Profit für Sie wieder verkaufen.

  6. Wie mache ich meine erste Transaktion?

    Der erste Schritt wäre die Entscheidung der Art des Wallets, die Sie verwenden werden. Der nächste Schritt wäre die Auswahl einer geeigneten Börse für den Kauf von Bitcoin. Sie können sich eine Börse wie eine Plattform für den Handel mit Kryptowährung vorstellen. Sie funktioniert so ähnlich wie die, auf der man Aktien kauft. Sobald Sie an der Börse sind und sich für den Kauf von Bitcoin entschieden haben, werden Sie aufgefordert, eine Zahlung vorzunehmen. Es gibt die Auswahl an PayPal, Kredit- oder Debitkarte oder elektronischer Banküberweisung. Sobald Sie Bitcoins gekauft haben, können Sie sie in Ihrem " Wallet " aufbewahren.

  7. Was ist ein Wallet?

    Ein "Wallet" ist praktisch ein Online-Portmonnaie, das alle Kryptowährungen enthält, die Sie besitzen. Ein Wallet kann entweder direkt mit einer bestimmten Börse verbunden sein, an der Sie Bitcoin kaufen, oder aber auch  unabhängig von einer Börse Ihre Kryptowährung aufbewahren. Der Vorteil einer Wallet, die nicht mit einer Börse verbunden ist, besteht darin, dass Sie trotz im Falle technischer Probleme der Börse, auf Ihre persönlichen Bitcoin-Gelder ohne Probleme zugreifen können.

Alternative Kryptowährungen

Kommentar hinzufügen

5 Kommentare

Hallo,

Ich würde gerne Bitcoin Leerkaufen. Also short kaufen. Geht dies auf den Seiten auch oder kennt Ihr einen Anbieter mit Produkten dazu? Ich finde die Technik und das Prinzip gut aber sehe insbesondere durch die Preisentwicklung auch hohe Risiken und halte eine nicht unerhebliche Korrektur für möglich.

Hallo Pete,
um zu shorten musst du dir eine Börse (Bitfinex, Bittrex, Poloniex, HitBTC, Binance, …) aussuchen. LiteBit verkauft lediglich Kryptowährungen und ist in diesem Sinne keine Börse (wo gehandelt werden kann).
Beste Grüße,
Marcus von Coin Hero

Hallo,
ich bin ein Neuling in Sachen Kryptowährung. Beim kaufen von Bitcoins kommt immer die Meldung „Buy Bitcoin
0 available“. Heißt das das es keine Bitcoins zu kaufen gibt oder mache ich was falsch? Würde gerne Bitcoins kaufen um in andere Kryptowärungen zu investieren und da ich wenig erfahrung habe würde es mich freuen wenn Ihr mir ein bisschen helfen könntet.

Bis dein Geld bei litebit ankommt kann es bis zu 2 Werktage dauern.

VG
Marcel

Schau mal bei Bitpanda, allerdings haben wir mit dieser Plattform noch keine Erfahrungen…
Beste Grüße,
Marcus von Coin Hero

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen