HomeBitcoin Gold

Was ist Bitcoin Gold - eine virtuelle Währung oder steckt mehr dahinter?

Bitcoin Gold logo
Bitcoin Gold (BTG)
...
24Std. Änderung
...
7 TAGE ÄNDERUNG
...
Market Cap
...

Bitcoin Gold wurde 2018 eingeführt und zielte darauf ab, die Mängel von Bitcoin zu beseitigen. Tatsächlich ist Bitcoin Gold ein Hard Fork von Bitcoin, was bedeutet, dass es durch Ausgliederung einiger bestehender Blöcke der Bitcoin Blockchain für eine unabhängige Verwaltung geschaffen wurde. Seitdem hat es alle Verbindungen zur Bitcoin Blockchain aufgegeben und sein Entwicklerteam, das inzwischen auf über 20 Mitglieder angewachsen ist, zusammengestellt.

Bitcoin Gold hat einige seiner Versprechen eingelöst, indem es schnellere Bearbeitungszeiten als Bitcoin geliefert und vollständige Anonymität eingeführt hat. Hang Yin leitete das Entwicklungsteam von Bitcoin Gold, das aus 6 Mitbegründern bestand, und nutzte die Open-Source-Technologie, um die Blockchain ins Leben zu rufen. Um auf Bitcoin Gold zugreifen zu können, benötigt man eine Internetverbindung, damit man es senden oder empfangen kann. Als virtuelle Währung unterliegt Bitcoin Gold weder der Ausgabe durch Banken noch ist es durch die Geldpolitik der Federal Reserve oder der Zentralbank eingeschränkt. Die Kontrolle über die Blockchain liegt bei den Mitgliedern der Gemeinschaft und dem Vorstand. 

Warum wurde Bitcoin Gold erfunden?

Bitcoin Gold wurde zu einer Zeit eingeführt, als Bitcoin bereits existierte. Das Hauptziel war jedoch die Nutzung der bestehenden Blockchain bei gleichzeitiger Einführung vollständiger Anonymität und Beschleunigung der Transaktionszeit durch Reduzierung der Blockgröße. Die Befürworter von Bitcoin Gold waren der Ansicht, dass Bitcoin zu langsam war, und ausschließlich große Miner begünstigte. 

Wie Bitcoin dient Bitcoin Gold als Währung und bietet eine Plattform für die Verbesserung der Kryptowährung, Forschung und Transaktionen. Es dient auch solchen Zwecken wie:

  • Als Abrechnung für Waren und Dienstleistungen

  • Als eine Investition, die auf den Marktplätzen für digitale Vermögenswerte zugänglich ist 

  • Als Dienstleister unabhängiger Zahlungsmechanismen (für andere Kryptowährungen).

Wie funktioniert Bitcoin Gold und welche Technologie steckt dahinter?

Das Bitcoin Gold Ökosystem wird durch den Equihash-Algorithmus, einen Proof of Work, angetrieben, der die Blockausgabe mit dem zur Speicherung verfügbaren Speicher verknüpft. Effektiv wurden ASIC-Maschinen durch die Einführung von Bitcoin Gold abgeschafft, da in regelmäßigen Abständen spezielle Modifikationen vorgenommen werden müssen, um mit den Aktualisierungen des Algorithmus Schritt zu halten. Kleinere Miner sind daher die großen Gewinner von Bitcoin Gold, was bedeutet, dass die Blockchain und ihr Belohnungssystem demokratisch und dezentralisiert bleiben werden. 

Da die Bitcoin-Blockchain in erster Linie quelloffen und technologiegetrieben ist, ist der Raum für Transparenz und Dezentralisierung gegeben, was sie zu einem Gemeinschaftsprojekt macht. Im Vergleich zu anderen Kryptowährungen hat sie in Bezug auf die Anonymität Ähnlichkeit mit Monero. Es unterscheidet sich von Ethereum und Bitcoin, die beide dafür bekannt sind, Transaktionsdetails über ihre jeweiligen Explorer zu veröffentlichen. Dies ist ein Ansatzpunkt für Bitcoin Gold, das keine tatsächlichen Wallet-Adressen preisgibt.


Ist Bitcoin Gold echtes Geld?

Bitcoin Gold bietet mit seiner Blockchain vielen Menschen auf der ganzen Welt eine gerechte Plattform und dient als Zahlungsmittel und Mittel zum Werttransfer. Im Vergleich zu Fiat-Geld hat BTG also einige Vorteile. 

Was die Definition eines gesetzlichen Zahlungsmittels betrifft, so passt BTG in jedem Fall zu dieser Definition. Obwohl der BTG, wie die meisten digitalen Münzen, keine institutionelle Rückendeckung hat, die ihn als nationale oder internationale Währung proklamiert, haben die Marktrealitäten ihm im Alltag Anerkennung und Wert verliehen. So wird der BTG heute in über 100 Ländern zur Abrechnung oder Bezahlung von Waren und Dienstleistungen akzeptiert. Daher erfüllt er alle Kriterien und Zwecke von echtem Geld.

Gebühren & Kosten von Bitcoin Gold

Bitcoin Gold erhebt eine Mininggebühr von 0,5% für Transaktionen über das Netzwerk. Dieser Satz wird von vielen Menschen als fast unbedeutend angesehen, insbesondere wenn Ihre Transaktion von hohem Wert ist. Außerhalb der Netzwerkgebühr, beim Kauf der Münze an Börsen oder bei Brokern, ist mit einigen zusätzlichen Gebühren zu rechnen.

Die Gebühren hängen hier weitgehend von der von Ihnen verwendeten Zahlungsmethode ab. Kreditkartenzahlungen liegen zwischen 3 % und 7 %, während bei Überweisungen zwischen 0,25 und 0,5 % anfallen können.

Für Investoren, die Banküberweisungen bevorzugen, werden die Gebühren variabel sein, da für internationale Zahlungen höhere Gebühren anfallen als für Zahlungen innerhalb desselben Landes. Insgesamt sind diese Gebühren gering .

Was sind die Vorteile von Bitcoin Gold? 

Bitcoin Gold ist Bitcoin bis auf einige wenige Merkmale sehr ähnlich. Dies sind die Hauptvorteile von Bitcoin:

Fungibilität - 1 BTG entspricht zu jeder Zeit 1 BTG. Als fungible digitale Währung ist der BTG identisch, austauschbar und konvertierbar.

Dezentralisierung - Bitcoin Gold arbeitet mit einem Konsens-Algorithmus und ist damit dezentralisiert und gemeinschaftsorientiert.

Schnellere Transaktionen - Bitcoin Gold ermöglicht dank seines verbesserten Designs schnellere Transaktionen. Während man bei Bitcoin von etwa 5 Transaktionen pro Sekunde ausgeht, soll Bitcoin Gold bis zu 27 TPS erreichen.

Anonymität - Bitcoin Gold wie Monero verwendet vollständige Transaktionsanonymität, indem es die Wallet-Adressen von Absendern und Empfängern im Netzwerk abschirmt.

Kann Bitcoin Gold anonym verwendet werden?

Bitcoin Gold bietet Anonymität bei Transaktionen. Wenn Sie BTG jedoch über ein reguliertes Netzwerk kaufen, kann die Plattform sagen, wie viele BTG Sie wann erworben haben. Wenn Sie Bitcoin Gold von einem offenen Marktplatz kaufen, kann nur die Person, die Ihnen den BTG übertragen hat, sagen, was Ihnen gegeben wurde. 

Abgesehen von den oben genannten Ausnahmen kann Bitcoin Gold anonym verwendet werden, wobei niemand in der Lage ist zu erkennen, ob Sie Ihre Bestände verkauft oder an jemanden geschickt haben. Der hauseigene Explorer zeigt nicht die Wallet-Identitäten der Parteien einer Transaktion, die durch die Verwendung von Verschlüsselung maskiert wird.

Wenn eine Partei BTG an eine andere sendet, gibt die endgültige Zustellung weder die Wallet des Absenders an, noch wird dem Absender die tatsächliche Wallet-Adresse des Empfängers mitgeteilt. In beiden Fällen wird eine verschlüsselte Adresse verwendet, die das Netzwerk zum Zweck der Validierung und Verifizierung generiert.

Wie sicher ist Bitcoin Gold?

Bitcoin Gold kann als so sicher angesehen werden, wie es Kryptowährungen sein sollten. Dies ergibt sich aus der Verwendung von Verschlüsselungsmethoden bei der Weitergabe von Wallet-Adressen und Transaktionsberichten.

Dennoch ist die persönliche Sicherheit wichtig, da Hacker PCs mit einer Reihe von Methoden mit Malware infizieren können, um Ihre Wallet zu gefährden, wenn sie darauf gespeichert ist. Auch wenn dieses Risiko nicht nur von BTG allein ausgeht, ist es wichtig, dass der Benutzer jederzeit Sicherheitsmaßnahmen trifft. Sie können und sollten einen Virenschutz installieren lassen.

Gemeinsam genutzte Computer sollten vermieden werden, wenn Sie sich in Ihre Krypto-Wallet einloggen, und versuchen Sie, Ihre Münzen so weit wie möglich in außerbörslichen Wallets aufzubewahren, es sei denn, Sie handeln zu diesem Zeitpunkt aktiv. Ein Hack oder Systemausfall kann Sie dem Risiko von Verlusten aussetzen.

Welche Teams arbeiten an der Entwicklung von Bitcoin Gold

Jack Liao ist der derzeitige Teamleiter der Bitcoin Gold-Entwickler und arbeitet mit einer Gruppe von mehr als zwanzig aktiven Entwicklern auf der ganzen Welt zusammen. Das Team besteht auch aus den Mitbegründern, die turnusmäßig das Kommando über den Vorstand übernehmen. Sie arbeiten mit anderen Tech-Experten zusammen, die sich ebenfalls in der Kryptoszene profilieren.

Lightning Network

Lightning Network hat in den letzten zwei Jahren an der Verbesserung der Skalierbarkeit und Benutzerfreundlichkeit von Bitcoin gearbeitet. Die eingeführten LN-Apps haben weitgehend dazu beigetragen, den Zugang zu Bitcoin und das Transaktionstempo für einige Händler zu verbessern. Aufgrund der engen Ähnlichkeiten in der zugrundeliegenden Technologie von Bitcoin und Bitcoin Gold wird letztere von weiteren Verbesserungen im Lightning Network profitieren.

Welche Finanzinstitutionen sind in Bitcoin Gold investiert?

Bislang wurde kein größeres Finanzinstitut mit Anteilen an Bitcoin Gold identifiziert. Abgesehen davon ist der Markt für Kryptowährungen mit einer Marktkapitalisierung von insgesamt 266 Milliarden US-Dollar riesig. Und BTG erwirtschaftet einen Tagesumsatz von über 36 Millionen Dollar, mit einer Marktkapitalisierung von 159 Millionen Dollar zum Zeitpunkt der Abfassung dieses Artikels. 

Der tägliche Eintritt neuer Handelsplattformen in den Kryptowährungsmarkt vertieft die Möglichkeiten für den BTG-Handel auf der ganzen Welt. Gegenwärtig gibt es über 22.000 Handelsmärkte für digitale Münzen, und diese bieten eine lebensfähige Perspektive, die Investoren schätzen werden.

Bitcoin-Gold Mining

Bitcoin Gold verwendet den Equihash Proof of Work-Algorithmus, der entwickelt wurde, um die Kapazität für die Ausgabe mit der Kapazität für die Speicherung oder den Speicher zu verknüpfen. PoW stellt traditionell eine gewisse Arbeitsbelastung für die Miner dar, um das Netzwerk zu sichern, so dass die Miner ihre Verarbeitungsleistung einbeziehen, um eine Lösung für die erforderliche mathematische Schwierigkeit zu finden. Equihash verwendet die RAM-Größe als Ausgangspunkt, damit intelligente Miningmaschinen nicht die Interessen der Gemeinschaft überlagern.

Auch wenn einige wenige ASICs mit Custom-RAM entstanden sein mögen, macht es die Verwendung von Aktualisierungen letztendlich unlogisch, dass sie beim Abbau von BTG verwendet werden. Der Grund für diese Position ist wirtschaftlicher Natur. Wenn ein ASIC für 5.000 Dollar verkauft wird und bevor der Eigentümer diesen Betrag generieren kann, gibt es eine Aktualisierung, die seinen kundenspezifischen Speicher ungültig macht, dann ist er veraltet, und eine Nachrüstung wird erforderlich sein. Wenn mehr Mittel aufgewendet werden, um die ASIC an die neuen Anforderungen anzupassen, werden solche Maschinen zu kostspielig für eine Anpassung. 

In gewissem Sinne scheint BTG die Antwort zu haben, wenn es darum geht, die Exzesse der industriellen Block-Miner einzudämmen, die eine Bedrohung für die Demokratisierung und Dezentralisierung des Blockchains-Ökosystems darstellen.

Bitcoin Gold Wallets

Das Bitcoin Gold Wallet ist als Aufbewahrungsort für alle Bitcoin Gold-Token konzipiert. Es gibt verschiedene Arten von Token:

  • Atomic BTG - Desktop Wallet

  • Exodus - mobile Wallet

  • Freewallet - webbasierte Wallet

  • Guarda- Web/mobile Wallet

  • Amon Tech- mobile Wallet

Im Hinblick auf die Sicherheit werden üblicherweise Hardware-Geldbörsen empfohlen. Trezor und Ledger Nano S bieten sich hier als die führenden Optionen an.

Ist Bitcoin Gold die Investition wert?

Der Hauptgrund für jede Investition ist es, mehr Geld zu verdienen, und dies wird von vielen Analysten als Teil der Erfolgsgeschichte hinter Bitcoin Gold berichtet. Auch wenn das Projekt im Laufe des Jahres 2019 vielleicht nicht mehrere bahnbrechende Entwicklungen erlebt hat, wird die Reaktion, die es zusammen mit anderen Kryptowährungen in Bezug auf Preissteigerungen und Volatilität hervorruft, allgemein als ein Punkt von Interesse bezeichnet. Es ist jedoch wichtig, darauf hinzuweisen, dass alle Investitionen mit Risiken verbunden sind und es keine Garantien gibt, wenn es um die Rendite geht.

Als Investor ist es wichtig, auf die Details zu achten, die einer Investition zugrunde liegen, da dies Ihre Entscheidungsfindung verbessert. Darüber hinaus ist es für Investoren, die planen, ihren BTG zu kaufen und zu behalten, auch lohnenswert, die besten verfügbaren Speicheroptionen zu kennen. Nicht alle digitalen Münzen sind notwendigerweise mit jeder Wallet kompatibel, die es gibt. Der richtige Speicher für BTG ist verfügbar, und mit genügend Optionen zur Auswahl ist es mit den hier gegebenen Informationen einfach, die am besten passende auszuwählen.

Alternative Kryptowährungen

Weitere Kryptowährungen ansehen
Shiba Inu Token logo
Shiba Inu Token
SHIB
...
...
Bitcoin logo
Bitcoin
BTC
...
...
Ethereum logo
Ethereum
ETH
...
...
Tether logo
Tether
USDT
...
...
Ripple logo
Ripple
XRP
...
...
Bitcoin Cash logo
Bitcoin Cash
BCH
...
...

FAQ

  1. Im letzten Jahr gab es Preisspitzen und -tiefs, die eine Chance für Gewinne bieten, aber denken Sie daran, dass es wie bei jeder anderen Investition keine Garantien gibt.

  2. Ja. Altcoins und Bitcoin können zum Kauf von BTG auf jeder Plattform verwendet werden.

  3. Ja, der Markt für BTG ist global und daher weithin akzeptiert.

  4. Ja, Bitcoin Gold gehört zu den führenden Anlagen, die viele Makler ihren Kunden zur Verfügung stellen.

  5. Er hat einen Höchststand von $32 und einen Tiefststand von $5.

  6. Ja. Viele Plattformen sind offen für den Verkauf und Handel von BTG.

  7. Trezor und Ledger Nano S werden häufig erwähnt.

  8. Nein. Bitcoin Gold wird nicht auf der Ethereum Blockchain gehostet. Sie sollten nur kompatible Wallets verwenden.

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Werbeanzeigen zu personalisieren, soziale Netzwerke Funktionen bereitzustellen und Ihnen ein besseres Erlebnis zu bieten. Wenn Sie weiter auf der Website surfen oder auf „OK, Danke“ klicken, stimmen Sie der Verwendung von Cookies auf dieser Website zu.