Binance Coin: Die Währung der Handelsplattform Binance.com

Mehr als 250.000 täglich eingehende Handelsanträge lassen er-ahnen, dass der Hunger auf satte Gewinne noch lange nicht ge-stillt ist. In kürzester Zeit hat sich die chinesische Plattform Bi-nance mit Sitz in Shanghai auf dem Online-Handelsmarkt etabliert und sich als eine sehr leistungsfähige Plattform gezeigt. Hierbei trumpft sie nicht nur mit enormen Vorteilen beim Handel, sondern auch durch die Stabilität ihrer Währung.

Die Kryptowährung verfügt aktuell über ein Marktkapital von 2,280 Milliarden US-Dollar, wobei 200 Millionen US-Dollar täglich gehandelt werden. (Stand 15.01.2018)
Bei der Binance Plattform handelt es sich um eine mittlerweile auf Platz 4 hochgeschnellte Handelsplattform ausschließlich für Kryptowährungen.

Derzeit sind ca. 80 – 90 verschiedene Kryptowährungen auf Binance handelbar, wobei auffallend viele Währungen aus dem asiatischen Raum kommen. Dies liegt nahe, da sich die Plattform im Wesentlichen auf den chinesisch-asiatischen Raum konzentriert. Weltweit sind Investoren angesprochen, die Plattform ist in vielen anderen Sprachen nutzbar, mittlerweile auch auf Deutsch.

Ihre Tätigkeit hat die Plattform vor nicht einmal einem halben Jahr, am 25. Juli 2017, aufgenommen. Angesichts ihres steilen Aufstiegs und ihrer Ausrichtung vor allem auf den rasant wachsenden chinesischen Markt, kann sich eine Investition – auch für Kleinanleger – lohnen.

Was ist nun das Besondere am Binance Coin?

Gehandelt wird mit dem Binance Coin oder Binance Token (BNB), einer eigenen Kryptowährung. Ein BNB wird derzeit mit ca. 16 US-Dollar gehandelt. Die Menge ist derzeit auf 200 Millionen BNB begrenzt. Euro oder US-Dollar müssen vor dem Trading auf der Plattform in andere Kryptowährungen getauscht werden.

Anwender können Handelsgebühren, Transaktionsgebühren, Leistungsgebühren und andere Gebühren in BNB oder auf herkömmlichem Weg bezahlen. Soweit sie mit BNB zahlen, werden die Gebühren im ersten Nutzungsjahr um 50 % gekürzt, im zweiten Jahr um 25 %, im dritten um 12,5 %, im vierten um 6.75 % und ab dem fünften Jahr wird kein Rabatt mehr gewährt.

Binance kündigte an, insgesamt 100.000.000 Token zurückzukaufen und zu entwerten. Damit sollen langfristig nur noch 100,000,000 Token im Umlauf sein, damit der Wert der übrigen Coins steigt (begrenztes Angebot).

20% aller Gewinne der Binance Plattform werden dazu genutzt BNB Token zurückzukaufen. Dieses Verfahren wird so lange betrieben, bis 50% aller Token zurückgekauft worden sind. Dies ist sowohl vorteilhaft für das Unternehmen als auch für die Anwender. Binance verfügt über Kapital, um Geld für Investitionen in die Weiterentwicklung der Plattform vorzuhalten.

Wie kann ich BNB kaufen?

Wer auf Binance handeln möchte muss Bitcoins oder eine andere Kryptowährung zu Binance www.binance.com schicken. Eine Um-wandlung von Euro oder US-Dollar muss vorher erfolgen und kann z.B. über die Seite Coinbase oder eine andere Seite laufen. Damit las-sen sich Gebühren beim Transferieren sparen. Auf der Binance-Seite können dann damit Altcoins (Ethereum, Litecoin, Ripple, IOTA, etc.) gekauft werden.

Sobald eine Registrierung auf der Binance-Seite erfolgt ist, kann es auch schon losgehen. Angesichts des enormen Andrangs auf die Sei-te ist die Registrierungsmöglichkeit derzeit oft ausgesetzt oder nur für ein paar Stunden möglich. Aber hier heißt es dranbleiben, wenn man etwas vom Kuchen haben möchte. China selbst spricht schon von ei-nem Gold-Digger-Fever.

Sobald die Registrierung erfolgt ist, öffnet sich eine gut aufgebaute, selbsterklärende Seite in der jeweils gewählten Sprache. Größere Verifizierungen, wie z.B. das Hochladen von Ausweisen, fehlt. Der Zugang ist also sehr einfach, wenn die Hürde der Registrierung über-wunden werden konnte. Eine ausführliche Anleitung zum Binance Coin kaufen gibt es hier.

Ein Webwallet bietet Binance.com ebenfalls. Auch gibt es die Möglich-keit den Binance Coin auf myetherwallet.com zu lagern. (Ähnlich wie https://coin-hero.de/tron-wallet/)

Fazit zum Binance Coin

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass der Binance Coin eine zukunftsfähige Währung darstellt und allen Tradern auf binance.com zahlreiche Vorteile bietet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

0 Kommentar

Aktuell gibt es keine Kommentare zu diesem Artikel.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen