Ark (ARK) sicher kaufen mit unserer Schritt-für-Schritt Anleitung

Wenn du einen sicheren und seriösen Ort suchst, um Ark kaufen zu können, bist du hier genau richtig. Wir blicken in diesem Testbericht auf die Kryptowährung Ark, die seit März 2017 am Markt ist. Auch wenn die Coins mit einer Marktkapitalisierung von 81,3 Millionen $ etwas unter dem öffentlichen Radar fliegen, kann es sich um eine gute Option handeln, in Ark zu investieren. Warum das so ist und was du sonst noch alles wissen musst, erfährst du hier. So wird dein Kauf garantiert zum Erfolg!

Ark kaufen – alles, was du wissen musst

Was genau hast du eigentlich davon, Ark zu kaufen? Bei Ark handelt es sich um eine Plattform, die danach strebt, Prozesse der gegenseitigen Beziehungen, Kooperationen und Berechnungen im virtuellen Bereich bekannter und einfacher zu machen. Neben dem vorhandenen Netzwerk bietet Ark seinen eigenen Token, der unter dem Kürzel ARK zu finden ist. Bereits zu Beginn des Projektes arbeiteten 27 Entwickler an Ark und beworben das Netzwerk entsprechend. Somit konnte ein adaptiver und effektiver Kern geschaffen werden, der Transaktionen mit einer Block-Zeit von acht Sekunden bewältigt. Als Hauptvorteile von Ark lassen sich Dezentralisierung, Anonymität und eine hohe Verlässlichkeit anführen. Zudem arbeiten die Entwickler ständig an Neuerungen und Tools, welche die Nutzererfahrung verbessern. Wer Ark kaufen möchte, ist nun sicherlich erst einmal an Zahlen interessiert. Die Kryptowährung Ark erreichte am 10. Januar 2018 ihren Höchstwert (9,29$/910,3 Millionen $ MC). Seitdem entwickelte sich der Preis vergleichbar mit dem Bitcoin Kurs nach unten. Seit einiger Zeit pendelte er sich rund um 0,70$ pro Ark Coin ein. Insgesamt bedeutet dies eine Top-75 Marktkapitalisierung, die noch weit von der Spitze entfernt ist.

Vergleich der Handelsplattformen

Wo ist es für dich nun also am einfachsten, das Ark kaufen anzugehen? Vor allem Broker bieten sich besonders an, da sie oftmals eine sicherere Alternative gegenüber Exchanges darstellen. Bei diesen hat dein Geld dank fehlender Regulierung oftmals keine ausreichende Sicherheit, was sich entsprechend auf dein Guthaben auswirken kann. Hier sind drei der Top-Plattformen Coinbull, Binance und Bittrex im direkten Vergleich.

Coinbull Binance Bittrex
Vorteile ? Ark im Angebot

? Viele weitere Altcoins, die es nur selten bei Brokern zu finden gibt

? Vielseitige Tools zu den einzelnen Krypto-Kursen

?Ark im Paar mit Bitcoin und Ethereum

?Größte Exchange der Welt

?Viele kleine Coins im Angebot

?Recht großer Funktionsumfang

?Ark im Paar mit Bitcoin

Nachteile ? Keine offizielle Regulierung der Plattform ? Keine Fiatwährungen zur Einzahlung

? Schlechte deutsche Version der Website

? Unregulierte Exchange

? ETH/ARK nicht verfügbar

? Wallet zur Aufbewahrung der Coins benötigt

? Kein Ark Kauf mit Fiatgeld möglich

Unsere Empfehlung: Kaufe Ark bei Coinbull

Wer einen Blick auf die vorhandenen Handelsplattformen wirft, der sieht schnell das große Problem beim Kauf von Ark. Das liegt vor allem darin, dass es angesichts der Größe der Kryptowährung nur wenige Exchanges anbieten. Coinbull bietet dir das Ark kaufen an und punktet mit vielen Vorteilen. So findest du neben der gewählten Kryptowährung noch viele andere Altcoins, die mit ausführlichen Statistiken und Tools versehen wurden. Das einzige Problem liegt darin, dass der Broker nicht reguliert ist, womit beispielsweise ein Anbieter wie eToro punktet. Allerdings sind keinerlei Fälle von Betrug am Kunden bekannt, sodass du sicher in Ark investieren kannst.

Vorteile eines Investments in Ark

Der Ark Kurs entwickelte sich in den vergangenen Wochen stark und erreichte Mitte Oktober mit 0,81$ den höchsten Preis innerhalb eines Monats. Nach einer Talfahrt seit dem Highlight von 10,29$ fiel Ark dem allgemeinen Negativtrend in der Kryptowelt zum Opfer. Dennoch könnten die aktuellen Zeichen für einen Aufwärtstrend und damit allgemein einen guten Zeitpunkt zum Ark kaufen sprechen. Der Betrag von rund 0,70$ scheint sich als Bodensumme etabliert zu haben, weshalb der Kurs sich in der kommenden Zeit eigentlich nur noch nach oben bewegen kann. Dazu kommt das zu Beginn beschriebene Konzept hinter Ark, das viele Menschen ansprechen kann, die bisher noch kein Interesse an Kryptowährungen besitzen.

Wie du Ark kaufen kannst

Welche Wege bestehen zum Ark kaufen? Wir blicken auf vier von ihnen.

Ark als CFD

Wenn du Ark kaufen, aber nicht zwangsweise physisch besitzen möchtest, solltest du über CFD-Broker mit Ark handeln. Es handelt sich um eine Methode, die mit Wertpapieren vergleichbar sind, sodass du direkt vom Ark Kurs und dessen Aufschwüngen profitierst. Zusätzlich hast du die Möglichkeit, mit Hebel Ark zu handeln.

Echte Coins von Ark kaufen

Wenn du Ark kaufen möchtest und dabei auf echte Coins setzt, musst du dich bei Exchanges darauf einstellen, unabhängig von den jeweiligen Kursen eine Wallet zu nutzen. Die elektronische Geldbörse ist deine Grundlage, um ein- und ausgehende Transaktionen zu tätigen. Du solltest dies mit einem starken Passwort schützen, um kein Opfer von Hackern zu werden.

Ark Marktplatz

Etwas zeitintensiver ist dank umfassender Identitätsverifizierung das Ark kaufen auf einem Marktplatz. Hierbei tauschen zwei User untereinander Kryptowährungen. Damit geht es demnach hauptsächlich um Angebot und Nachfrage und wenige andere Faktoren spielen eine Rolle.

Vorteile und Nachteile der Handelsplattformen

Die Plattformen zum Handel mit Ark sind in ihren Eigenschaften sehr unterschiedlich. Wichtige Eigenschaften, auf die du achten solltest, sind dabei: Gebühren, tauschbare Währungen (Fiat- oder nur Kryptogeld?), Seriosität, Ark Kurs und einige mehr.

Tipp: Am einfachsten und schnellsten geht der Ark Kauf auf Kryptobörsen vonstatten.

Offline Ark kaufen

Eine sehr riskante Möglichkeit ist es, Kryptowährungen wie Bitcoin, den großen Konkurrenten Ethereum oder auch kleinere Altcoins wie Ark offline zu kaufen. Dafür vermitteln diverse Portale reale und anonyme Treffen. Dass hierbei keine Regulierung möglich ist, sollte offensichtlich sein. Du musst dem anderen Händler vertrauen, ehe du Ark kaufst. Seriöser geht es da schon bei professionell organisierten Meetups zu.

Jetzt mit Ark handeln: 5 einfache Schritte

Schlussendlich solltest du mit diesen fünf einfachen Schritten Ark kaufen oder mit Ark handeln:

  1. Informiere dich gut über die aktuellen Schlagzeilen zu Ark.
  2. Wähle eine Investitionsstrategie, die zu dir und deinem Budget passt.
  3. Der einfachste Weg ist der Broker Coinbull.
  4. Beim CFD-Trading hast du Hebel zur Verfügung, besitzt die Coins aber nicht physisch.
  5. Marktplätze, Exchanges und der Offline-Kauf sind weitere Alternativen.
eToro
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$50
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
Zahlungsarten
Banküberweisung, Banküberweisung
PaxForex
Hauptmerkmale
€ 80 Mindesteinzahlung
Gegründet im Jahr 2010
Brotaufstriche von 0,3 Zacken
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
€ 80 Mindesteinzahlung
Gegründet im Jahr 2010
Brotaufstriche von 0,3 Zacken
Top Coins
Zahlungsarten
Kreditkarte, Debitkarte, Banküberweisung, Bitcoin, Ethereum, Neteller, Perfect Money, QIWI, Skrill, UPayCard, WebMoney
Es ist unwahrscheinlich, dass Sie einen bequemeren Broker als PaxForex finden. Unser Unternehmen bietet Kunden die bestmöglichen Bedingungen für einen erfolgreichen Forex \ Cryptocurrencies, Spot Metal \ Stocks-Handel. Wir haben Angebote für Anfänger und erfahrene Händler. Die Hauptmotoren unseres Fortschritts im Finanzhandel sind makellose Reputation; Kundenorientierung und innovativer Ansatz für die Geschäftsentwicklung. Unsere Erfolge wurden durch die Erfolge aller unserer Händler bestätigt. Heute sind wir ein bekannter Broker mit dem niedrigsten Spread, dem hunderttausende Kunden weltweit vertrauen. Wir versichern Ihnen, dass die Zusammenarbeit mit PaxForex ein Höchstmaß an Service, die strikte Einhaltung aller Handelsbedingungen und die Zuverlässigkeit der fortschrittlichsten Technologien gewährleistet.
Bitcoin Revolution
Hauptmerkmale
Mindesteinzahlung
$200
United States
Hauptmerkmale
Top Coins
Zahlungsarten
Visa, Mastercard, Kreditkarte, Debitkarte

Investieren ist spekulativ. Bei der Anlage ist Ihr Kapital in Gefahr. Diese Website ist nicht für die Verwendung in Rechtsordnungen vorgesehen, in denen der beschriebene Handel oder die beschriebenen Investitionen verboten sind, und sollte nur von Personen und auf gesetzlich zulässige Weise verwendet werden. Ihre Investition ist in Ihrem Land oder Wohnsitzstaat möglicherweise nicht für den Anlegerschutz geeignet. Führen Sie daher Ihre eigene Due Diligence durch. Diese Website steht Ihnen kostenlos zur Verfügung, wir erhalten jedoch möglicherweise Provisionen von den Unternehmen, die wir auf dieser Website anbieten. Klicken Sie hier für weitere Informationen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen